1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Doch keine OpenOfficeMouse

Doch keine OpenOfficeMouse

Die Ankündigung der OpenOfficeMouse durch Warmouse hat für viele Diskussionen gesorgt. Es war vor allem das von vielen als hässlich empfundene Design in Kombination mit vielen Knöpfen, was zu Kopfschütteln führte. Nun macht der Hersteller einen Rückzieher - aus einem ganz anderen Grund.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Schade, daß der Marketingstunt immer noch mitgetragen wird 3

    Werbung bitte kennzeichnen | 11.11.09 08:16 11.11.09 11:34

  2. MS Office kann man mit nur einer Maustaste bedienen (Seiten: 1 2 ) 30

    Muster Maxmann | 10.11.09 10:19 11.11.09 09:26

  3. Diese Maus zeigt alles was an OpenOffice falsch ist 3

    x3x | 10.11.09 18:56 11.11.09 08:15

  4. 2010 ... ? Zu spät! 6

    1st1 | 10.11.09 10:12 10.11.09 22:55

  5. Besser gleich Mouse-by-Wire 2

    Prof. Spez. Bumm. Zack | 10.11.09 19:17 10.11.09 20:20

  6. Was ist das für eine Begründung? 3

    WTF | 10.11.09 10:39 10.11.09 16:43

  7. Ja, da sieht man es mal wieder 4

    322332a | 10.11.09 14:00 10.11.09 16:32

  8. OpenOfficeMouse wäre für Marketing sehr gut! 3

    Schnidel | 10.11.09 10:07 10.11.09 14:56

  9. Totgeburt 1

    Schockschwerenot | 10.11.09 13:48 10.11.09 13:48

  10. Kriegsmaus? 1

    Bouncy | 10.11.09 12:43 10.11.09 12:43

  11. Demnächst auch als Light-Variante 2

    Gizzmo | 10.11.09 10:47 10.11.09 11:54

  12. Kann ja wohl nicht wahr sein 4

    oo user | 10.11.09 10:05 10.11.09 10:39

  13. Mir egal... 4

    copious | 10.11.09 10:12 10.11.09 10:31

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Präsidium Technik, Logistik, Service der Polizei, Stuttgart
  2. Somfy GmbH, München, Augsburg
  3. Sika Automotive Frankfurt-Worms GmbH, Worms
  4. HxGN Safety & Infrastructure GmbH, Ismaning bei München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. KFA2 GeForce RTX 3090 SG OC 24GB für 1.790,56€)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. EU warnt: Phishing mit Coronahilfen trifft vor allem T-Online-Nutzer
    EU warnt
    Phishing mit Coronahilfen trifft vor allem T-Online-Nutzer

    Die Betrüger fälschen die E-Mail-Absender und geben sich als EU-Mitarbeiter aus. Die EU-Kommission kritisiert mangelnden Schutz bei der Telekom.

  2. Konsole: Sony verbaut in PS5 mindestens drei Lüftermodelle
    Konsole
    Sony verbaut in PS5 mindestens drei Lüftermodelle

    Die eigene Playstation 5 ist flüsterleise - und trotzdem gibt's im Netz das Gejammer über den Geräuschpegel? Dafür könnte es Gründe geben.

  3. Großbritannien: Huawei-Bann kostet Steuerzahler 280 Millionen Euro
    Großbritannien
    Huawei-Bann kostet Steuerzahler 280 Millionen Euro

    Die britische Regierung will nach dem Ausschluss von Huawei ab 2027 den Wettbewerb wiederherstellen. Die Kosten der Netzbetreiber sind erheblich höher als 280 Millionen Euro.


  1. 18:50

  2. 18:38

  3. 17:55

  4. 17:00

  5. 16:38

  6. 16:12

  7. 15:53

  8. 15:31