1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Eben Upton: Raspberry-Pi-Initiator…

@Golem: Zwei grobe Schwachpunkte im Artikel

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. @Golem: Zwei grobe Schwachpunkte im Artikel

    Autor: demon driver 13.08.19 - 11:55

    1. "Der Rechner wird unter Umständen viel zu heiß"? Quelle? Bzw. was ist daran Raspi-4-spezifisch? Nach dem ausführlichen Test von c't [heise.de] wird der Rasbperry Pi 4 zwar auch heiß, aber nicht so schnell wie der 3B+, ist diesem gegenüber in dem Punkt also eine *Verbesserung*!

    2. Warum wird im Artikel nicht erwähnt, dass Eben Upton den USB-C-Mangel als Fehler eingeräumt [heise.de] und eine neue Boardrevision in Aussicht gestellt hat, die den Mangel behebt?

    Lest ihr die Konkurrenz nicht mal mehr?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 13.08.19 11:56 durch demon driver.

  2. Re: @Golem: Zwei grobe Schwachpunkte im Artikel

    Autor: sg (Golem.de) 13.08.19 - 12:10

    Dass der Raspberry Pi 4 zu heiß wird, haben wir in unserem Test beschrieben https://www.golem.de/news/raspberry-pi-4b-im-test-einzuholen-ohne-zu-ueberholen-1908-143020-2.html

    Und dass der USB-C-Fehler in einer Revision des Boards behoben werden soll, steht in der News.

    ---------
    Sebastian Grüner

    Golem.de

  3. Re: @Golem: Zwei grobe Schwachpunkte im Artikel

    Autor: demon driver 13.08.19 - 12:20

    sg (Golem.de) schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dass der Raspberry Pi 4 zu heiß wird, haben wir in unserem Test beschrieben
    > www.golem.de

    Betrifft aber in der Form anscheinend nur eine frühe, fehlerhafte Firmware-Version?

    > Und dass der USB-C-Fehler in einer Revision des Boards behoben werden soll,
    > steht in der News.

    Ok, sorry – den letzten Satz hab ich selbst beim zweiten Lesen übersehen...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Automotive Aftermarket GmbH & Co. KG, Langen
  2. Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY, Hamburg
  3. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  4. LAUDA Dr. R. Wobser GmbH & Co. KG, Burgwedel, Lauda-Königshofen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 29,99€ (Bestpreis mit Saturn)
  2. 44€ + 2,99€ Versand oder kostenlose Marktabholung (Bestpreis mit Amazon. Vergleichspreis 53...
  3. 44€ (Bestpreis mit Saturn. Vergleichspreis 53,98€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


5G: Neue US-Sanktionen sollen Huawei in Europa erledigen
5G
Neue US-Sanktionen sollen Huawei in Europa erledigen

Die USA verbieten ausländischen Chipherstellern, für Huawei zu arbeiten und prompt fordern die US-Lobbyisten wieder einen Ausschluss in Europa.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Smartphone Huawei wählt Dailymotion als Ersatz für Youtube
  2. Android Huawei bringt Smartphone mit großem Akku für 150 Euro
  3. Android Huawei stellt kleines Smartphone für 110 Euro vor

Energieversorgung: Wasserstoff-Fabrik auf hoher See
Energieversorgung
Wasserstoff-Fabrik auf hoher See

Um überschüssigen Strom sinnvoll zu nutzen, sollen in der Nähe von Offshore-Windparks sogenannte Elektrolyseure installiert werden. Der dort produzierte Wasserstoff wird in bestehende Erdgaspipelines eingespeist.
Ein Bericht von Wolfgang Kempkens

  1. Industriestrategie EU plant Allianz für sauberen Wasserstoff
  2. Energie Dieses Blatt soll es wenden
  3. Energiewende Grüner Wasserstoff aus der Zinnschmelze

Realme X50 Pro im Test: Der Oneplus-Killer
Realme X50 Pro im Test
Der Oneplus-Killer

Oneplus bezeichnete sich einst als "Flagship-Killer", mittlerweile stellt sich die Frage, wer hier für wen gefährlich wird: Das X50 Pro des Schwesterunternehmens Realme ist ein wahrer "Oneplus-Killer".
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Astro Slide Neues 5G-Smartphone mit aufschiebbarer Tastatur
  2. Galaxy S20 Ultra im Test Samsung beherrscht den eigenen Kamerasensor nicht
  3. Red Magic 5G Neues 5G-Gaming-Smartphone kommt mit 144-Hz-Display