1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Echo und Echo Dot im Hands on…

Tutorial: Heute schon die Zukunft erleben

Am 17. Juli erscheint Ghost of Tsushima; Assassin's Creed Valhalla und Watch Dogs Legions konnten wir auch gerade länger anspielen - Anlass genug, um über Actionspiele, neue Games und die Next-Gen-Konsolen zu sprechen! Unser Chef-Abenteurer Peter Steinlechner stellt sich einer neuen Challenge: euren Fragen.
Er wird sie am 16. Juli von 14 Uhr bis 16 Uhr beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Tutorial: Heute schon die Zukunft erleben

    Autor: Onnlein 14.09.16 - 15:31

    "Echo Dot soll später auch einmal in Sammelpackungen erscheinen. Dann zahlen Kunden für fünf Echo Dot, bekommen aber sechs. Auch ein Paket mit zwölf Echo Dot ist geplant, dann müssen nur zehn bezahlt werden"

    Als geheimen Workaround, bis das phänomenale Zwölferpack aus der Planungsphase reift, könnte man zwei Sechserpacks bestellen. Gerüchten zufolge landet man dann bei Konditionen, die dem sagenumwobenen Zwölferpack sehr ähnlich sind.

  2. Re: Tutorial: Heute schon die Zukunft erleben

    Autor: Themenzersetzer 14.09.16 - 16:08

    12er-Pack macht Sinn: Nämlich keinen.

  3. Re: Tutorial: Heute schon die Zukunft erleben

    Autor: Peter Brülls 14.09.16 - 16:33

    Themenzersetzer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 12er-Pack macht Sinn: Nämlich keinen.

    Mal die Räume im Haus zählen.

    8, ohne Flure. Plus 1 Terrasse.

    Und ich habe schon in größeren Häusern mit mehr Räumen gewohnt.

  4. Re: Tutorial: Heute schon die Zukunft erleben

    Autor: Themenzersetzer 14.09.16 - 16:41

    1.) 2x 6er-Pack macht ein 12er-Pack
    2.) Ging es um Ersparnis, was bei 6er und 12er identisch ist.

  5. Re: Tutorial: Heute schon die Zukunft erleben

    Autor: Hotohori 14.09.16 - 17:13

    Themenzersetzer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 12er-Pack macht Sinn: Nämlich keinen.

    Doch, es macht dann Sinn wenn das 12er Pack günstiger ist als zwei 6er Packs. ;)

  6. Re: Tutorial: Heute schon die Zukunft erleben

    Autor: Laforma 14.09.16 - 19:20

    mmmh warte...

    1x 6er pack = 5 echo dots + 1 echo dot gratis, ergo kostenersparnis 1 echo dot
    2x 6er pack = 10 echo dots + 2 echo dots gratis, ergo kostenersparnis 2 echo dots
    1x 12er pack = 10 echo dots + 2 echo dots gratis, ergo kostenersparnis 2 echo dots

    also ganz kann ich dein kommentar nicht verstehen.

  7. Re: Tutorial: Heute schon die Zukunft erleben

    Autor: Moe479 15.09.16 - 00:18

    mein bier ist alle ...

  8. Re: Tutorial: Heute schon die Zukunft erleben

    Autor: Lixht 15.09.16 - 08:08

    Laforma schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > mmmh warte...
    >
    > 1x 6er pack = 5 echo dots + 1 echo dot gratis, ergo kostenersparnis 1 echo
    > dot
    > 2x 6er pack = 10 echo dots + 2 echo dots gratis, ergo kostenersparnis 2
    > echo dots
    > 1x 12er pack = 10 echo dots + 2 echo dots gratis, ergo kostenersparnis 2
    > echo dots
    >
    > also ganz kann ich dein kommentar nicht verstehen.


    1x 5er Pack = 50¤ -> 5 Echo. + 1 Echo. Gratis. (6Stk.)
    2x 5er Pack = 100¤ -> 10 Echo. + 2 Echo. Gratis (12Stk.)
    1x 10 Pack = 80¤ -> 10 Echo. + 2 Echo Gratis (12Stk.)

  9. Re: Tutorial: Heute schon die Zukunft erleben

    Autor: Peter Brülls 16.09.16 - 19:33

    Themenzersetzer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 1.) 2x 6er-Pack macht ein 12er-Pack

    Ja, korrekt. Und 12 Echos kriegt man in normalen Häusern unter.

    > 2.) Ging es um Ersparnis, was bei 6er und 12er identisch ist.

    Das ging nicht eindeutig daraus hervor.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Nürnberg
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Neu-Isenburg
  3. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Dresden, München
  4. enowa AG, München, Stuttgart, Düsseldorf, Hannover, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 56,53€ (Release: 17. Juli)
  2. (u. a. Deals des Tages: HP 24oh, 24 Zoll LED Full-HD für 95,84€, Acer P6200 Beamer DLP XGA für...
  3. 699€
  4. (u. a. Samsung TU7079 55 Zoll (Modelljahr 2020) für 459€, Samsung LS03R The Frame QLED 49 Zoll...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Alloy Elite 2 im Test: Voll programmierbare Tastatur mit Weihnachtsbaumbeleuchtung
Alloy Elite 2 im Test
Voll programmierbare Tastatur mit Weihnachtsbaumbeleuchtung

HyperX verbaut in seiner neuen Gaming-Tastatur erstmals eigene Schalter und lässt der RGB-Beleuchtung sehr viel Raum. Die Verarbeitungsqualität ist hoch, der Preis angemessen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Ergonomische Tastatur im Test Logitech erfüllt auch kleine Wünsche
  2. Keyboardio Atreus Programmierbare ergonomische Mini-Tastatur für unterwegs
  3. Keychron K6 Kompakte drahtlose Tastatur mit austauschbaren Switches

Kumpan im Test: Aussehen von gestern, Technik von morgen
Kumpan im Test
Aussehen von gestern, Technik von morgen

Mit der Marke Kumpan Electric wollen drei Brüder aus Remagen den Markt für elektrische Roller erobern. Sie setzen auf den Look der deutschen Wirtschaftswunderjahre, wir haben ein Modell getestet.
Ein Praxistest von Dirk Kunde

  1. Venturi Wattman Rekordversuch mit elektrischem Motorrad mit Trockeneis
  2. Mobility Swapfiets testet Elektroroller im Abo
  3. Elektromobilität Volabo baut Niedrigspannungsmotor in Serie

HTTPS/TLS: Zwischenzertifikate von Tausenden Webseiten fehlerhaft
HTTPS/TLS
Zwischenzertifikate von Tausenden Webseiten fehlerhaft

Viele Webseiten müssen ihre Zertifikate tauschen, da sie von Zwischenzertifikaten ausgestellt wurden, die ein Sicherheitsrisiko darstellen.
Von Hanno Böck

  1. Nach Safari Chrome und Firefox wollen nur noch einjährige Zertifikate
  2. Sicherheitslücke GnuTLS setzt Session-Keys auf null
  3. Sectigo Abgelaufenes Root-Zertifikat entfacht Ärger