Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ego Smartmouse: 3D-Maus mit…

Schade um die tolle Idee!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Schade um die tolle Idee!

    Autor: Nr.1 28.02.13 - 10:04

    Prinzipiell bin ich begeistert, aber von den Details bin ich enttäuscht.

    Da ist von Lagesensoren die Rede und von der damit verbundenen 3D-Steuerung. Anstatt nun aber von dem zu reden, was Sinn macht, nämlich die Steuerung dreidimensionaler Darstellungen (beispielsweise CAD oder Raytracing), wird nur das Beispiel gebracht, man könne damit in Ordnern navigieren. Geht das andere auch? Im Klartext: Wird es Spezialtreiber für 3D-Software geben?

    Dazu kommt, dass die Maus für meine Begriffe viel zu fipsig ist und wieder nur so ein "Allerweltsergonomiekiller mit garantierter Links- und Rechtshändernutzbarkeit" ist. Jeder, der schon mal eine spezielle Maus für Rechts- oder Linkshänder in der Hand hatte, weiß, was ich meine.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 28.02.13 10:20 durch Nr.1.

  2. Re: Schade um die tolle Idee!

    Autor: sardello 28.02.13 - 11:56

    ich bin Linkshänder, verwende die Maus aber auch immer nur mit der rechten Hand. Nutzt irgendwer wirklich seine Maus auf der linken Seite?

  3. Re: Schade um die tolle Idee!

    Autor: PriestofPigs 28.02.13 - 12:43

    Ich bin auch Linkshänder und nutze die Maus immer rechts aber bei mir auf der Arbeit gibt es genug Leute, die die Maus links nutzen. Das ist für mich als Admin dann immer schlecht, weil ich mich total umgewöhnen muss, wenn ich denen was helfen muss.

  4. Wenn es dir nur um die Lagesensoren geht, ...

    Autor: fratze123 28.02.13 - 12:44

    kannste auch 'ne Wiimote benutzen.

  5. Re: Schade um die tolle Idee!

    Autor: Himmerlarschundzwirn 28.02.13 - 12:51

    Kann ich bestätigen. Bin zwar Rechtshänder - kann also nicht aus eigener Erfahrung sprechen - aber man sieht schon ab und an mal eine Maus auf der linken Seite liegen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, bundesweit
  2. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart
  3. LOTTO Hessen GmbH, Wiesbaden
  4. BG-Phoenics GmbH, Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-12%) 52,99€
  2. (-67%) 3,30€
  3. 4,99€
  4. 69,99€ (Release am 21. Februar 2020, mit Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

  1. Wing Aviation: Kommerzielle Warenlieferung per Drohne in USA gestartet
    Wing Aviation
    Kommerzielle Warenlieferung per Drohne in USA gestartet

    In den USA hat das zu Alphabet gehörende Unternehmen Wing Aviation die ersten Bestellungen per Drohne an Kunden ausgeliefert - unter anderem Schnupfenmittelchen.

  2. Office und Windows: Microsoft klagt gegen Software-Billiganbieter Lizengo
    Office und Windows
    Microsoft klagt gegen Software-Billiganbieter Lizengo

    Auffallend günstige Keys für Office 365 und Windows 10 bei Anbietern wie Edeka sind möglicherweise nicht legal. Nun geht Microsoft gegen Lizengo vor, einen der größten Anbieter solcher Software.

  3. Mark Hurd: Co-Chef von Software-Konzern Oracle gestorben
    Mark Hurd
    Co-Chef von Software-Konzern Oracle gestorben

    Mark Hurd war als Chef von NCR, Hewlett-Packard und zuletzt Oracle einer der einflussreichsten Manager der Computerbranche. Nun ist er im Alter von 62 Jahren an einer Krankheit verstorben.


  1. 13:45

  2. 12:49

  3. 11:35

  4. 18:18

  5. 18:00

  6. 17:26

  7. 17:07

  8. 16:42