Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › ESP32: Leistungsfähigere Variante…

Hoffentlich mit besserem Flash

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hoffentlich mit besserem Flash

    Autor: Seismoid 02.09.16 - 17:31

    Den ESP8266 gab es ja in mindestens einem Dutzend verschiedenen Varianten; meine Erfahrung damit war aber leider, dass oft der verbaute Flash-Speicher extrem schnell den Geist aufgab. Nach 10-15 mal war da schon Schluss. Und bei dem Preis und der Größe der Bauteile lohnt es sich auch nicht mit dem Lötkolben anzufangen da etwas auszutauschen.

  2. Re: Hoffentlich mit besserem Flash

    Autor: am (golem.de) 02.09.16 - 17:40

    Was genau war da das Problem? Flashspeicher entwickeln immer Bitfehler, dass muss man halt abfangen. Bei SSDs übernimmt das die Firmware. Wenn du hingegen direkt mit dem Flash-Chip redest, musst du das selbst übernehmen, Stichwort SPIFFS.

    Grüße,
    Alexander Merz (golem.de)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 02.09.16 17:56 durch am (golem.de).

  3. Re: Hoffentlich mit besserem Flash

    Autor: Seismoid 02.09.16 - 19:47

    Ich meine keine einzelnen Bits die im Flash kippen, sondern dass der ganze Flash-Chip flöten geht. Ich dachte zuerst es läge an der Billigversion von Ebay, aber nach den Bildern von Sparkfun und Adafruit zu urteilen sind das oft die selben Chips. Ich habe hier einen ESP8266 / ESP-01 von Ebay und einen von Sparkfun, und die sind komplett identisch.
    Wird z.B. hier beschrieben
    http://internetofhomethings.com/homethings/?tag=esp8266-flash-failures
    oder hier
    http://www.esp8266.com/viewtopic.php?f=13&t=1118

  4. Re: Hoffentlich mit besserem Flash

    Autor: am (golem.de) 02.09.16 - 22:00

    Ich hab mal versucht näheres dazu zu finden, aber das Problem scheint nicht so häufig aufzutreten. Hast du mal den Tipp ausprobiert?

    Grüße,
    Alexander Merz (golem.de)

  5. Re: Hoffentlich mit besserem Flash

    Autor: 4ndreas 02.09.16 - 22:43

    na ja beim esp8266 war der Flash extern in nem extra Chip, wenn deiner da schnell den geist aufgegeben hat war er halt extrem billig, hab hier welche die ich schon dutzende male beschrieben hab ohne Probleme, aber einige von den ersten Versionen gingen echt schnell kaputt... kann man aber einfach austauschen... ist SSOP8 lässt sich gut löten.

  6. Re: Hoffentlich mit besserem Flash

    Autor: Lasse Bierstrom 03.09.16 - 08:27

    16 MBit laut PDF, nicht MByte :-P

  7. Re: Hoffentlich mit besserem Flash

    Autor: bstea 03.09.16 - 11:48

    Da widerspricht sich das Dokument selbst an mehreren Stellen.

    --
    Erst wenn der letzte Baum gefällt, der letzte Fluss gestaut und der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr feststellen, dass man Biber nicht essen kann!

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Dentsply Sirona, The Dental Solutions Company, Bens­heim
  2. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart
  3. DIEBOLD NIXDORF, Paderborn
  4. SFC Energy AG, Brunnthal bei München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Handyortung: Wir ahnungslosen Insassen der Funkzelle
Handyortung
Wir ahnungslosen Insassen der Funkzelle
  1. Bundestrojaner BKA will bald Messengerdienste hacken können
  2. Bundestrojaner Österreich will Staatshackern Wohnungseinbrüche erlauben
  3. Staatstrojaner Finfishers Schnüffelsoftware ist noch nicht einsatzbereit

48-Volt-Systeme: Bosch setzt auf Boom für kompakte Elektroantriebe
48-Volt-Systeme
Bosch setzt auf Boom für kompakte Elektroantriebe
  1. Elektromobilität Shell stellt Ladesäulen an Tankstellen auf
  2. Ifo-Studie Autoindustrie durch Verbrennungsmotorverbot in Gefahr
  3. Mobilität Elektroautos deutscher Start-ups fordern Autobauer heraus

Anwendungen für Quantencomputer: Der Spuk in Ihrem Computer
Anwendungen für Quantencomputer
Der Spuk in Ihrem Computer
  1. Quantencomputer Ein Forscher in den unergründlichen Weiten des Hilbertraums
  2. Quantenprogrammierung "Die physikalische Welt kann kreativer sein als wir selbst"
  3. Quantenoptik Vom Batman-Fan zum Quantenphysiker

  1. Die Woche im Video: Strittige Standards, entzweite Bitcoins, eine Riesenkonsole
    Die Woche im Video
    Strittige Standards, entzweite Bitcoins, eine Riesenkonsole

    Golem.de-Wochenrückblick Beim IETF-Meeting in Prag wird hitzig über Internet-Standards diskutiert, bei Bitcoin stehen umstrittene Änderungen an und wir programmieren eine Spielkonsole. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

  2. Bundesverkehrsministerium: Dobrindt finanziert weitere Projekte zum autonomen Fahren
    Bundesverkehrsministerium
    Dobrindt finanziert weitere Projekte zum autonomen Fahren

    Deutschland soll Vorreiter beim autonomen Fahren werden. Das ist das Ziel von Alexander Dobrindt. Um es zu erreichen, hat der Verkehrsminister weitere Fördermittel in Millionenhöhe für Forschungsprojekte in dem Bereich bereitgestellt.

  3. Mobile: Razer soll Smartphone für Gamer planen
    Mobile
    Razer soll Smartphone für Gamer planen

    Ein Börsengang soll das nötige Geld bringen: Wie Insider berichten, soll der Gaming-Hersteller Razer ein eigenes Smartphone planen. Dieses soll sich explizit an mobile Spieler wenden.


  1. 09:02

  2. 16:55

  3. 16:33

  4. 16:10

  5. 15:56

  6. 15:21

  7. 14:10

  8. 14:00