Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › EU-Normen: Apple darf Mac Pro…

IEC60950-1 kommt auch so überraschend

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. IEC60950-1 kommt auch so überraschend

    Autor: Pingu 01.02.13 - 09:16

    Die IEC 609050-1 Ed. 2.0 ist auch so überraschend gekommen. Sie wurde 2005 ratifiziert. Dann kam 2009 das Amd 1 und im August letzten Jahres das Corrigendum. Das ist alles so überraschend. http://www.iec.ch/dyn/www/f?p=103:22:0::::FSP_ORG_ID,FSP_LANG_ID:1311,25

    Die Begründung ist arg lame. Außerdem findet die IEC-Norm auch in den Staaten Anwendung. Interessant, dass es da irrelevant ist.

  2. Re: IEC60950-1 kommt auch so überraschend

    Autor: Der Supporter 01.02.13 - 09:19

    Es ist offenbar ein neuer Mac Pro (oder ein Ersatz) dafür in der Entwicklung. Deshalb ist es doch nachvollziehbar, dass Apple den alten Mac Pro (und er ist wirlich alt) nicht noch extra modifizieren will.

  3. Re: IEC60950-1 kommt auch so überraschend

    Autor: 1st1 01.02.13 - 09:21

    Ich bin vor allem mal gespannt, was selbst die billigste China-Klitsche besser gemacht hat als Apple, um ihre PCs dennoch weiter verkaufen zu können? Kann jemand Beispielfotos der Probleme des Apple-Gehäuses zeigen? Irgendwie ist mir nicht so ganz klar, was es da für Designprobleme gibt?

  4. Re: IEC60950-1 kommt auch so überraschend

    Autor: Pingu 01.02.13 - 09:25

    Der Supporter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es ist offenbar ein neuer Mac Pro (oder ein Ersatz) dafür in der
    > Entwicklung. Deshalb ist es doch nachvollziehbar, dass Apple den alten Mac
    > Pro (und er ist wirlich alt) nicht noch extra modifizieren will.

    Die Norm ist von 2005 und der erste MacPro1,1 wurde im August 2006 veröffentlicht.

    So viel zu "nicht extra modifizieren".

  5. Re: IEC60950-1 kommt auch so überraschend

    Autor: Der Supporter 01.02.13 - 10:01

    Aber erst jetzt wird die Norm bindend. Ich denke Apple dachte nicht, dass der MacPro so lange praktisch unverändert im Verkauf bleibt.

    Ist ja auch egal.

  6. Re: IEC60950-1 kommt auch so überraschend

    Autor: Lord Gamma 01.02.13 - 10:51

    1st1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Irgendwie ist mir nicht so ganz klar, was es da für Designprobleme gibt?

    Siehe Artikel:
    Die großen Lüfter im Mac Pro sind von außen durch ein recht grobmaschiges Gitter geschützt. Von der Innenseite sind sie aber nicht abgedeckt.

    Wenn das Gehäuse offen ist, kann man einen Finger von hinten in einen rotierenden Lüfter stecken.

  7. Re: IEC60950-1 kommt auch so überraschend

    Autor: hifimacianer 01.02.13 - 11:37

    > Siehe Artikel:
    > Die großen Lüfter im Mac Pro sind von außen durch ein recht grobmaschiges
    > Gitter geschützt. Von der Innenseite sind sie aber nicht abgedeckt.
    >
    > Wenn das Gehäuse offen ist, kann man einen Finger von hinten in einen
    > rotierenden Lüfter stecken.

    So weit ich weiß schalten die MacPros in den Ruhezustand wenn man die seitliche Tür öffnet! So war es zumindest früher mal. Aber mal davon abgesehen sehe ich es auch eher so dass Apple für die 2 Monate bis zum neuen Modell das alte nicht noch mal ändern wollte. Zumal die Bauteile sicher noch in ausreichenden Mengen auf Lager liegen.

  8. Re: IEC60950-1 kommt auch so überraschend

    Autor: Pingu 01.02.13 - 13:34

    Der Supporter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber erst jetzt wird die Norm bindend. Ich denke Apple dachte nicht, dass
    > der MacPro so lange praktisch unverändert im Verkauf bleibt.
    >
    > Ist ja auch egal.

    Auch das ist nicht korrekt. Die Übergangsfrist zur Anwendung der Ed. 1 ging bis Ende 2010. Die Ed. 2 muss seit dem 1.12.2010 angewendet werden. Also seit inzwischen über 2 Jahren.

    siehe auch hier: http://www.emv-testhaus.com/?lang=de&site_id=574&news_id=18

    Die entsprechende Bekanntmachung im EC-Amtsblatt herauszusuchen, macht mir jetzt zu viel Arbeit.

  9. Re: IEC60950-1 kommt auch so überraschend

    Autor: Luke321 01.02.13 - 14:37

    hifimacianer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Wenn das Gehäuse offen ist, kann man einen Finger von hinten in einen
    > > rotierenden Lüfter stecken.
    >
    > So weit ich weiß schalten die MacPros in den Ruhezustand wenn man die
    > seitliche Tür öffnet! So war es zumindest früher mal.

    Häh?
    Ist das nicht bei jedem PC so?!
    Von Prozessorlüfter und Grafikkarte ganz zu schweigen...

  10. Re: IEC60950-1 kommt auch so überraschend

    Autor: zilti 01.02.13 - 14:39

    Yeah. Tierschutz für Deppen. Das fehlt gerade noch.

  11. Re: IEC60950-1 kommt auch so überraschend

    Autor: QDOS 01.02.13 - 16:02

    Äh, bei welchem normalen PC sind die Lufter innen abgedeckt?

  12. Re: IEC60950-1 kommt auch so überraschend

    Autor: msdong71 01.02.13 - 17:04

    bei so ziemlich allen die einen vernünftigen luftstrom haben wollen und jedem der fertig pc die ich in den letzten jahren aufgemacht hab.

  13. Re: IEC60950-1 kommt auch so überraschend

    Autor: gonade 01.02.13 - 17:54

    Ist doch genauso wie mit der 60601-1 3. Ausgabe :)

    Generell muss eine Norm nicht angewandt werden, man muss nur sinnvoll Begründen, warum etwas nicht angewandt werden muss.

    Das interessiert keinen, höchstens wenn es mal vor Gericht geht.. Wenn die Begründung stand hät ist alles OK

  14. Re: IEC60950-1 kommt auch so überraschend

    Autor: Luke321 01.02.13 - 21:23

    msdong71 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > bei so ziemlich allen die einen vernünftigen luftstrom haben wollen und
    > jedem der fertig pc die ich in den letzten jahren aufgemacht hab.


    Da waren alle Lüfter abgedeckt?!
    Das willst du mir doch jetzt nicht im ernst erzählen

    Gruß

  15. Re: IEC60950-1 kommt auch so überraschend

    Autor: Lord Gamma 01.02.13 - 22:04

    Naja. Wenn man in der Google-Bildersuche "Gehäuselüfter" eingibt, sieht es irgendwie nicht so aus, als ob da die meisten hinten abgedeckt wären.

  16. Re: IEC60950-1 kommt auch so überraschend

    Autor: LordSiesta 01.02.13 - 23:03

    Luke321 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > hifimacianer schrieb:
    >
    > > So weit ich weiß schalten die MacPros in den Ruhezustand wenn man die
    > > seitliche Tür öffnet! So war es zumindest früher mal.
    >
    > Häh?
    > Ist das nicht bei jedem PC so?!

    Nope, die anderen PCs laufen einfach weiter. Vor allem die Business-Modelle haben zwar einen Gehäuseschalter, aber der dient bloß dazu, Basteleien durch Unbefugte auf die Schliche zu kommen.

    Grueße

  17. Re: IEC60950-1 kommt auch so überraschend

    Autor: m9898 01.02.13 - 23:57

    hifimacianer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Siehe Artikel:
    > > Die großen Lüfter im Mac Pro sind von außen durch ein recht
    > grobmaschiges
    > > Gitter geschützt. Von der Innenseite sind sie aber nicht abgedeckt.
    > >
    > > Wenn das Gehäuse offen ist, kann man einen Finger von hinten in einen
    > > rotierenden Lüfter stecken.
    >
    > So weit ich weiß schalten die MacPros in den Ruhezustand wenn man die
    > seitliche Tür öffnet!
    Kann jetzt nichts zum MacPro sagen, aber bei einigen HP-PCs hat es mich sehr viele Nerven gekostet, diesen Gehäuseschalter zu überlisten, um alle Lüfter und die Statuslampen der Komponenten prüfen zu können.
    Jemand der eine Maschine aufschraubt, muss einfach wissen, was er da tut. Egal ob PC, Toaster oder Backofen.
    Und wer dann noch so dämlich ist, in einen Lüfter zu greifen, naja. Gibt übrigens auch Modelle mit Aluminiumrotoren, die Messerscharf geschliffen sind.
    Sind zwar sehr leise, wirken aber wie eine Mulinex wenn man reintapscht. Da diese aber hauptsächlich in Servern zum Einsatz kommen, werden sie zum Glück auch nur von qualifiziertem Personal gewartet.

  18. Re: IEC60950-1 kommt auch so überraschend

    Autor: non_sense 02.02.13 - 00:52

    Luke321 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da waren alle Lüfter abgedeckt?!
    > Das willst du mir doch jetzt nicht im ernst erzählen
    >
    > Gruß

    Es geht um das Netzteil ...
    Dass die meisten es nicht begreifen ...

  19. Re: IEC60950-1 kommt auch so überraschend

    Autor: Lord Gamma 03.02.13 - 00:46

    non_sense schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es geht um das Netzteil ...
    > Dass die meisten es nicht begreifen ...

    Ist das ein Wunder, wenn im Artikel die Rede vom Plural ist?:
    Die großen Lüfter im Mac Pro sind von außen durch ein recht grobmaschiges Gitter geschützt. Von der Innenseite sind sie aber nicht abgedeckt.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. G. Umbreit GmbH & Co. KG, Bietigheim-Bissingen
  2. Scheidt & Bachmann System Service GmbH, Mönchengladbach bei Düsseldorf
  3. Deloitte GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, München, Berlin
  4. Telekom Deutschland GmbH, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  2. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten
  3. Space10 Ikea-Forschungslab untersucht Umgang mit KI

Neuer A8 vorgestellt: Audis Staupilot steckt noch im Zulassungsstau
Neuer A8 vorgestellt
Audis Staupilot steckt noch im Zulassungsstau
  1. Autonomes Fahren Continental will beim Kartendienst Here einsteigen
  2. Verbrenner Porsche denkt über Dieselausstieg nach
  3. Autonomes Fahren Audi lässt Kunden selbstfahrenden A7 testen

Anker Powercore+ 26800 PD im Test: Die Powerbank für (fast) alles
Anker Powercore+ 26800 PD im Test
Die Powerbank für (fast) alles
  1. Toshiba Teures Thunderbolt-3-Dock mit VGA-Anschluss
  2. Asus Das Zenbook Flip S ist 10,9 mm flach
  3. Anker Powercore+ 26800 PD Akkupack liefert Strom per Power Delivery über USB Typ C

  1. Light L16: Kamera mit 16 Kameramodulen soll DSLRs ersetzen
    Light L16
    Kamera mit 16 Kameramodulen soll DSLRs ersetzen

    Fast zwei Jahre nach der Ankündigung der L16 hat das Startup Light seine Kompaktkamera auf den Markt gebracht. Die L16 ist mit 16 Kameramodulen und ebenso vielen Objektiven ausgestattet und kaum größer als ein Smartphone.

  2. Yara Birkeland: Autonomes Containerschiff soll elektrisch fahren
    Yara Birkeland
    Autonomes Containerschiff soll elektrisch fahren

    Die Yara Birkeland ist ein kleines Containerschiff, das emissionsfrei und autonom seine Ladung an der Küste Norwegens transportieren soll. Bis es weit ist, wird aber noch einige Zeit vergehen. Doch dann werden kaum noch Menschen für den Betrieb benötigt.

  3. Airport Guide Robot: LG lässt den Flughafenroboter los
    Airport Guide Robot
    LG lässt den Flughafenroboter los

    Nach fünfmonatiger Testphase hat LG seinen Flughafenroboter Airport Guide Robot offiziell für den Flughafen Incheon in Südkorea freigegeben. Der Roboter versteht vier Sprachen, weiß über Abflugzeiten Bescheid und kann Passagiere zum Gate begleiten.


  1. 07:25

  2. 07:14

  3. 15:35

  4. 14:30

  5. 13:39

  6. 13:16

  7. 12:43

  8. 11:54