1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Festgelötetes RAM: Apple…
  6. Thema

Leider schreibt Golem nicht den Grund dafür

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Leider schreibt Golem nicht den Grund dafür

    Autor: JensM 29.10.14 - 10:59

    Walli981 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > JensM schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Also außer dem G4-Cube habe ich noch keinen leisen Mac erlebt. :-)
    > >
    > > Ein fetter Tower unterm Tisch ist zwangsläufig leiser als ein Notebook
    > oder
    > > AIO, weil man große Lüfter verwenden und alles Schaldämmen kann. Der wird
    >
    > > erst bei einer Hardwarelast hörbar, die der iMac gar nicht leisten kann.
    > ;)
    >
    > Also das ist ja mal ein schlechter Witz. Mein MacBook Pro von 2011 hört man
    > nie und dessen Anwesenheit würde man akkustisch nicht mal registrieren.
    > Ausnahmen sind natürlich Renderingaufgaben oder einige Spiele (Minecraft)
    > wo der Lüfter dann doch schonmal aufdreht. Im Gegenteil, bei Towern habe
    > ich weitaus öfter den Lüfter gehört.

    Sorry, bisschen späte Antwort. Ich schließe nicht aus, dass es mehr als genug Ausnahmen gibt, wie Billigkiste VS Surface3 oder Yoga3.

    ABER

    Prinzipiell kann ein Tower leiser sein und wenn man auch gleiche Budgets vergleicht, bekommst du einen ultraleisen PC. Spiele zwar kein Minecraft, aber das könnte eine moderne Graka vielleicht sogar schaffen, ohne den Lüfter auch nur zu starten (heutzutage laufen die bei wenig Last, wie Filmwiedergabe, passiv).

    Wir könnten ja mal einen 3 Stunden Film in HD oder 4K laufen lassen und schauen was lauter ist, dein Macbook oder das Silent Netzteil und CPU Lüfter im Schallgedämpften Gehäuse bei stehendem Grakalüfter. ;) Mein leider schon sehr alter Atom hat sogar ein passives Netzteil, keine Lüfter und eine SSD.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. h.a.l.m. elektronik gmbh, Frankfurt am Main
  2. TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  3. Hochland Deutschland GmbH, Heimenkirch, Schongau (Home-Office)
  4. Medion AG, Essen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Asus ROG STRIX Z490-H Gaming-Mainboard für 209,87€, Asus ROG Strix G17 Gaming-Notebook 17...
  2. 36,99€ (Bestpreis)
  3. (u. a. Gigabyte GeForce RTX 3070 Gaming OC für 819€, EVGA GeForce RTX 3080 FTW3 ULTRA GAMING...
  4. (u. a. Crusader Kings 3 für 22,99€, Cyberpunk 2077 für 33,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Boeing 737 Max: Neustart mit Hindernissen
Boeing 737 Max
Neustart mit Hindernissen

Die Boeing 737 ist nach dem Flugzeugabsturz in Indonesien wieder in den Schlagzeilen. Die Version Max darf seit Dezember wieder fliegen - doch Kritiker halten die Verbesserungen für unzureichend.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Flugzeug Boeing erhält den letzten Auftrag für den Bau der 747
  2. Boeing 737 Max Boeing-Strafverfahren gegen hohe Geldstrafe eingestellt
  3. Zunum Luftfahrt-Startup verklagt Boeing

Donald Trump: Das große Unbehagen nach der Twitter-Sperre
Donald Trump
Das große Unbehagen nach der Twitter-Sperre

Die IT-Konzerne gehen wie in einer konzertierten Aktion gegen Donald Trump und dessen Anhänger vor. Ist das vertretbar oder ein gefährlicher Präzedenzfall?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Reaktion auf Kapitol-Sturm Youtube sperrt Trump-Kanal für mindestens eine Woche
  2. US-Wahlen Facebook erwägt dauerhafte Sperre Trumps
  3. Social Media Amazon schaltet Parler die Server ab

Quereinsteiger: Mit dem Master in die IT
Quereinsteiger
Mit dem Master in die IT

Bachelorabsolventen von Fachhochschulen gehen überwiegend sofort in den Job. Einen Master machen sie später und dann gerne in IT. Studienangebote für Quereinsteiger gibt es immer mehr.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. IT-Arbeit Es geht auch ohne Chefs
  2. 42 Wolfsburg Programmieren lernen ohne Abi, Lehrer und Gebühren
  3. Betriebsräte in der Tech-Branche Freunde sein reicht manchmal nicht