Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Firetube: Amazons Set-Top-Box…

Was is denn ne Settopbox?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was is denn ne Settopbox?

    Autor: Poly 04.10.13 - 20:53

    Sorry Leute hab davon keinen Dunst....was kann ich damit machen?

    Wäre ganz froh wenn mir das jemand sinnvoll erklärt :) OHNE Ironie!

  2. Re: Was is denn ne Settopbox?

    Autor: golam 04.10.13 - 21:00

    eine art videoreciever aber mit app istallation usw.
    imgrunde ein heruntergekommener PC im flachstellformat.

  3. Re: Was is denn ne Settopbox?

    Autor: Poly 04.10.13 - 21:24

    golam schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > eine art videoreciever aber mit app istallation usw.
    > imgrunde ein heruntergekommener PC im flachstellformat.


    damit kann ich dann sachen aufzeichnen die im tv laufen oder wie?

  4. Re: Was is denn ne Settopbox?

    Autor: golam 04.10.13 - 21:33

    reciver nicht recorder ;-)
    was du damit kannst hängt aber vom anschluss und installiertem programm ab.
    aber amazon wird dir ganz sicher das aufzeichnen von allem verbieten.

  5. Re: Was is denn ne Settopbox?

    Autor: tibrob 04.10.13 - 21:35

    Ein Satellitenreceiver ist im Grunde auch nichts anders als eine Set-Top-Box - ebenso ein DVD-Player oder auch z.B. Apple TV und sonstige Multimediafestplatten - also primär alles das, was den Nutzungsumfang deines - in der Regel - Fernsehers erweitert.

    Die Pay-TV-Decoder dürften wohl die bekanntesten Vertreter unter den Set-Top-Boxen sein.

  6. Re: Was is denn ne Settopbox?

    Autor: Poly 04.10.13 - 21:56

    tibrob schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ein Satellitenreceiver ist im Grunde auch nichts anders als eine
    > Set-Top-Box - ebenso ein DVD-Player oder auch z.B. Apple TV und sonstige
    > Multimediafestplatten - also primär alles das, was den Nutzungsumfang
    > deines - in der Regel - Fernsehers erweitert.
    >
    > Die Pay-TV-Decoder dürften wohl die bekanntesten Vertreter unter den
    > Set-Top-Boxen sein.


    Ich hab nen Samsung SmartTV mit eingebautem Satreceiver und dem SmartTV Feature...dann braucht man das garnicht oder? Was wäre denn der Mehrwert von AppleTV oder dem Amazonding?

  7. Re: Was is denn ne Settopbox?

    Autor: tibrob 04.10.13 - 23:03

    Heutzutage sind eben viele der ursprünglichen Boxen nicht mehr notwendig, weil fast jeder neue Fernseher die Funktionen schon mitbringt.

    Mit AppleTV kannst du auf iTunes zugreifen, Musik aus der Cloud abspielen, VOD von Apple nutzen, Videos auf deinem iPhone auf dem Samsung ansehen usw. ... (siehe Apple-Webseite für Details). Die Amazonkiste wird wohl ähnliches leisten, nur das eben die Dienste von Amazon integriert sind (z.B. Lovefilm usw.).

    Ich persönliche brauche AppleTV nicht, aber die Amazon-Kiste interessiert mich, da ich eh ein Lovefilm-Abo habe und hoffe, das VOD endlich am Fernseher mit 5.1 DD möglich wird, anstatt es umständlich per Notebook am TV mit Stereoton zu machen.

  8. Re: Was is denn ne Settopbox?

    Autor: Anonymer Nutzer 05.10.13 - 01:10

    iiii Samsung, pass auf dass aus deinem Smart-TV nicht per Upgrade ein Dumb-TV wird.

    Man weiß ja nie, nach 5 Monaten kommt dann die erklärende Presseantwort, die nicht nach 5 Stunden widerlegt oder sehr fragwürdig wird.

  9. Re: Was is denn ne Settopbox?

    Autor: KillerJiller 07.10.13 - 07:14

    Ob man es trotz integrierer Tuner und sonstiger Spielereien braucht, hängt vom Nurzer ab. Der eine Nutzer kommt damit klar weil er z.B. Kabel hat und sein Videostreamingdienst vom TV unterstützt wird, der andere mit z.B. einem US Netflix-Account sähe ohne PS3 oder Boxee alt aus und der Satnutzer der gerne aufnimmt, PayTV Abos hat oder einfach nur eine komplexere Antennenkonfiguration hat rümpft über all das die Nase und bootet seinen Enigma-Receiver.

    Kurz: ideal sind die Dinger absolut nicht, aber vielen genügts.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BüchnerBarella Holding GmbH & Co. KG, Gießen
  2. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  3. NÜRNBERGER Versicherung, Nürnberg
  4. Cluno GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 249€ + Versand
  3. 58,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck

  1. Urheberrecht Axel-Springer-Verlag klagt erneut gegen Adblocker
  2. Whitelisting erlaubt Kartellamt hält Adblocker-Nutzung für "nachvollziehbar"
  3. Firefox Klar Mozilla testet offenbar Adblocker

Swobbee: Der Wechselakku kommt wieder
Swobbee
Der Wechselakku kommt wieder

Mieten statt kaufen, wechseln statt laden: Das Berliner Startup Swobbee baut eine Infrastruktur mit Lade- und Tauschstationen für Akkus auf. Ein ähnliches Geschäftsmodell ist schon einmal gescheitert. Dieses kann jedoch aufgehen.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Elektromobilität Seoul will Zweirad-Kraftfahrzeuge und Minibusse austauschen
  2. Rechtsanspruch auf Wallboxen Wohnungswirtschaft warnt vor "Schnellschuss" bei WEG-Reform
  3. Innolith Energy Battery Schweizer Unternehmen entwickelt sehr leistungsfähigen Akku

TES Blades im Test: Tolles Tamriel trollt
TES Blades im Test
Tolles Tamriel trollt

In jedem The Elder Scrolls verbringe ich viel Zeit in Tamriel, in TES Blades allerdings am Smartphone statt am PC oder an der Konsole. Mich überzeugen Atmosphäre und Kämpfe des Rollenspiels; der Aufbau der Stadt und der Charakter-Fortschritt aber werden geblockt durch kostspielige Trolle.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades startet in den Early Access
  2. Bethesda The Elder Scrolls 6 erscheint für nächste Konsolengeneration

  1. Google Earth: Virtuell durch die US-Nationalparks spazieren
    Google Earth
    Virtuell durch die US-Nationalparks spazieren

    Zur Nationalpark-Gedenkwoche in den USA ermöglicht es Google, über Google Earth 31 der 59 Parks kennenzulernen. Über kleine Touren lassen sich die Weite des Grand Canyon, die Hoodoos des Bryce Canyon oder die Bäume des Redwood-Nationalparks anschauen.

  2. Patentstreit: Apple zahlt wohl bis zu 6 Milliarden US-Dollar an Qualcomm
    Patentstreit
    Apple zahlt wohl bis zu 6 Milliarden US-Dollar an Qualcomm

    Die Streitigkeiten zwischen Apple und Qualcomm sind beendet, über die Höhe der vereinbarten Zahlungen herrscht allerdings Schweigen. Ein Analyst geht davon aus, dass Apple fünf bis sechs Milliarden US-Dollar zahlt. Dazu kommen noch bis zu neun US-Dollar Lizenzgebühren pro iPhone.

  3. Elektronikhändler: Media Saturn soll vor drastischem Stellenabbau stehen
    Elektronikhändler
    Media Saturn soll vor drastischem Stellenabbau stehen

    Bei Media Markt und Saturn stehen offenbar starke Einschnitte bevor: Wie Insider berichten, sollen Hunderte Stellen abgebaut werden. Besonders betroffen soll die Verwaltung der Kette in Ingolstadt sein.


  1. 16:00

  2. 15:18

  3. 13:42

  4. 15:00

  5. 14:30

  6. 14:00

  7. 13:30

  8. 13:00