1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Formfaktor M.2: PCIe-SSD von…

Fortschritt

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Fortschritt

    Autor: Herr von Bödefeld 17.06.13 - 18:06

    Das nenne ich mal Fortschritt. Während Apple nur Kosmetik in Form von Software-Updates zu bieten hat, bringt Erzfeind Samsung Produkte auf den Markt, die fortschrittlich sind und andere weiterbringen, ganz nach dem Motto kleiner, schneller, leichter. Finde ich gut.

  2. Re: Fortschritt

    Autor: KarimS 17.06.13 - 18:49

    Korrektur:

    Das nenne ich mal Fortschritt. Während Apple OS X mit neuen Updates noch effizienter und leistungsfähiger macht, bringt Samsung Produkte auf den Markt, die fortschrittlich sind and andere weiterbringen, wie etwa das kürzlich vorgestellte Macbook Air mit PCI-Express SSD. Ganz nach dem Motto kleiner, schneller, leichter. Finde ich gut.

  3. Re: Fortschritt

    Autor: andi_lala 17.06.13 - 20:06

    In den neuen Macbook Airs werden auch PCIe-SSDs von Samsung eingesetzt. Zwar vermutlich nicht diese konkrete Version, da "nur" Lese- und Schreibraten von 800MB/s zustande kommen, aber immerhin.
    Samsung ist ein großes Unternehmen, dass nicht nur Computer herstellt. Nebenbei eben auch SSDs (und Waffen).

  4. Re: Fortschritt

    Autor: Anonymer Nutzer 18.06.13 - 00:17

    Apple war noch einer der ersten, die SSDs in verbaut haben.
    Im Übrigen ist Samsung in der Hinsicht kein Erzfeind, weil Apple keine SSDs baut, geschweigedenn die ganze andere Mikroelektronik, die Samsung herstellt. Apple kauft seit jeher bei Samsung diese Technik ein.

    Immer dieses sinnlose gebashe...

  5. Re: Fortschritt

    Autor: satriani 18.06.13 - 02:26

    Finde echt lustig wie Samsung Apple immer wieder veräppelt, in dem sie die Hardware zweiter Wahl an Apple verkauft und kurz darauf eigene Produkte mit brandneuer und besserer Technik auf dem Markt werfen und somit immer ein Schritt voraus sind :D
    Apple Produkte sind sozusagen die "Essenreste" der Samsungproduktion :P

    ╔═══════════════════════════════════════════╗
      Was hat FreeBSD mit einem massiven Sonnensturm gemeinsam?
      Das Aus für Hacker !
    ╚═══════════════════════════════════════════╝

  6. Re: Fortschritt

    Autor: Anonymer Nutzer 18.06.13 - 04:30

    satriani schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Finde echt lustig wie Samsung Apple immer wieder veräppelt, in dem sie die
    > Hardware zweiter Wahl an Apple verkauft und kurz darauf eigene Produkte mit
    > brandneuer und besserer Technik auf dem Markt werfen und somit immer ein
    > Schritt voraus sind :D
    > Apple Produkte sind sozusagen die "Essenreste" der Samsungproduktion :P


    Mal abwarten welches Notebook die Technik zuerst nutzt. Ich denke das Apple sich bis spätestens 2020 komplett von Samsung trennen kann. Aktuell sollte das die höchste Priorität abseits des Tagesgeschäfts haben. Leider ist neben dem Weltweit einzigartig niedrigen Preisniveaus die Qualität von Samsung auch auf höchstem Niveau.

    Ich denke sobald es Sinnvoll ist, wird Apple die komplette ARM-Entwicklung einstellen.

  7. Re: Fortschritt

    Autor: ObiWan 10.03.14 - 20:54

    Herr von Bödefeld schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das nenne ich mal Fortschritt. Während Apple nur Kosmetik in Form von
    > Software-Updates zu bieten hat, bringt Erzfeind Samsung Produkte auf den
    > Markt, die fortschrittlich sind und andere weiterbringen, ganz nach dem
    > Motto kleiner, schneller, leichter. Finde ich gut.


    Wusste nicht dass Apple SSDs herstellt. Aber sind die SSDs in den 2013er Mac Pros denen hier ähnlich?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, München Unterföhring
  2. Cooper Advertising GmbH, Hamburg
  3. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim bei Landau / Pfalz
  4. über eTec Consult GmbH, Südliches Badenwürtemberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Xbox Wireless Controller Robot White für 59,99€)
  2. (u. a. Ryzen 7 5800X 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Data-Mining: Wertvolle Informationen aus Datenhaufen ziehen
Data-Mining
Wertvolle Informationen aus Datenhaufen ziehen

Betreiber von Onlineshops wollen wissen, was sich verkauft und was nicht. Mit Data-Mining lassen sich aus den gesammelten Daten über Kunden solche und andere nützliche Informationen ziehen. Es birgt aber auch Risiken.
Von Boris Mayer


    Arbeitsschutzverordnung: Corona macht Homeoffice für Bildschirmarbeiter zur Regel
    Arbeitsschutzverordnung
    Corona macht Homeoffice für Bildschirmarbeiter zur Regel

    Das Bundesarbeitsministerium hat eine Verordnung erlassen, die pandemiebedingt Homeoffice für viele Arbeitnehmer zur Folge haben soll.

    1. Corona Beamtenbund fordert klare Regeln für Telearbeit
    2. Homeoffice in der Coronapandemie Ministerien setzen auf Wechselmodelle
    3. Homeoffice FDP fordert klare Regeln für mobiles Arbeiten

    Laschet, Merz, Röttgen: Mit digitalem Bullshit-Bingo zum CDU-Vorsitz
    Laschet, Merz, Röttgen
    Mit digitalem Bullshit-Bingo zum CDU-Vorsitz

    Die CDU wählt am Wochenende einen neuen Vorsitzenden. Merz, Laschet und Röttgens Chefstrategin Demuth haben bei Netzpolitik noch einiges aufzuholen.
    Ein IMHO von Friedhelm Greis

    1. Digitale Abstimmung Armin Laschet ist neuer CDU-Vorsitzender
    2. Netzpolitik Rechte Community-Webseite Voat macht Schluss