Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Fritzbox: Beta-Firmware verbessert…

Probleme mit IP-TV ?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Probleme mit IP-TV ?

    Autor: Anonymer Nutzer 20.04.11 - 12:19

    Welche Problem mit IP-TV gibt es denn mit der Fritz!Box 7270 ?

    Ich habe T-Home Entertain, Probleme habe ich bislang immer der Telekom zugeordnet.

    Wie sind Eure Erfahrung mit Fritz!Box vs. Original Telekom-Router bezüglich T-Home Entertain Internet TV ?

  2. Re: Probleme mit IP-TV ?

    Autor: DD6VD 20.04.11 - 13:26

    Fred_EM schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Welche Problem mit IP-TV gibt es denn mit der Fritz!Box 7270 ?
    >
    > Ich habe T-Home Entertain, Probleme habe ich bislang immer der Telekom
    > zugeordnet.
    >
    > Wie sind Eure Erfahrung mit Fritz!Box vs. Original Telekom-Router bezüglich
    > T-Home Entertain Internet TV ?

    Also bei mir geht IP-TV überhaupt nicht.
    Bei mir läuft eine 7270 und als VDSL Modem ein Speedport W721V, leider macht diese Kombination nur Probleme, das Bild bleibt nach ein paar sekunden stehen.
    Kann jemand bestätigen ob es vielleicht mit der neuen Labor mit meiner Kombination läuft ?

  3. Re: Probleme mit IP-TV ?

    Autor: Active 20.04.11 - 13:36

    DD6VD schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also bei mir geht IP-TV überhaupt nicht.
    > Bei mir läuft eine 7270 und als VDSL Modem ein Speedport W721V, leider
    > macht diese Kombination nur Probleme, das Bild bleibt nach ein paar
    > sekunden stehen.
    > Kann jemand bestätigen ob es vielleicht mit der neuen Labor mit meiner
    > Kombination läuft ?

    Der Speedport 721v hat doch auch ein eingabautes modem also wieso dei Fritzbox vorschalten?

  4. Re: Probleme mit IP-TV ?

    Autor: Youssarian 20.04.11 - 14:37

    DD6VD schrieb:

    > Also bei mir geht IP-TV überhaupt nicht.
    > Bei mir läuft eine 7270 und als VDSL Modem ein Speedport W721V, leider
    > macht diese Kombination nur Probleme, das Bild bleibt nach ein paar
    > sekunden stehen.

    Dann hast Du ein Multicast-Problem.

    > Kann jemand bestätigen ob es vielleicht mit der neuen Labor mit meiner
    > Kombination läuft ?

    Nein, da ich keine Fritz!Box habe. Das Problem bezüglich IPTV sollte sich jedoch in Wohlgefallen auflösen, wenn Du ...

    • den Speedport W 721V als Router benutzt
    • den (oder die) Media Receiver an den Speedport anschließt
    • die Fritz!Box WAN-Seitig an eine LAN-Buchse des Speedports anschließt

    Wenn Du kein VDSL hast, kannst Du den Speedport allerdings auch komplett weglassen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Dataport, verschiedene Einsatzorte
  2. speisekarte.de, Nürnberg
  3. PTV GROUP, Karlsruhe
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Freising

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 4,95€ anstatt 9,95€ pro Monat
  2. 319€ + Versand (Vergleichspreis 357,47€)
  3. (heute u. a. ASUSTOR AS1004T für 199€ + Versand)
  4. 99,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Wet Dreams Don't Dry im Test: Leisure Suit Larry im Land der Hipster
Wet Dreams Don't Dry im Test
Leisure Suit Larry im Land der Hipster

Der Möchtegernfrauenheld Larry Laffer kommt zurück aus der Gruft: In einem neuen Adventure namens Wet Dreams Don't Dry reist er direkt aus den 80ern ins Jahr 2018 - und landet in der Welt von Smartphone und Tinder.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Life is Strange 2 im Test Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
  2. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Battlefield 5 im Test: Klasse Kämpfe unter Freunden
Battlefield 5 im Test
Klasse Kämpfe unter Freunden

Umgebungen und Szenario erinnern an frühere Serienteile, das Sammeln von Ausrüstung motiviert langfristig, viele Gebiete sind zerstörbar: Battlefield 5 setzt auf Multiplayermatches für erfahrene Squads. Wer lange genug kämpft, findet schon vor der Erweiterung Firestorm ein bisschen Battle Royale.

  1. Dice Raytracing-Systemanforderungen für Battlefield 5 erschienen
  2. Dice Zusatzinhalte für Battlefield 5 vorgestellt
  3. Battle Royale Battlefield 5 schickt 64 Spieler in Feuerring

Remote Code Execution: Die löchrige Webseite des TÜV Süd
Remote Code Execution
Die löchrige Webseite des TÜV Süd

Der TÃœV Süd vergibt Siegel für sichere Webseiten - und tut sich gleichzeitig enorm schwer damit, seine eigene Webseite abzusichern. Jetzt fand sich dort sogar eine Remote-Code-Execution-Lücke, die der TÃœV erst im zweiten Anlauf behoben hat.
Ein Bericht von Hanno Böck

  1. Websicherheit Onlineshops mit nutzlosem TÜV-Siegel

  1. FTTH/B: Nur 8,5 Prozent der deutschen Haushalte haben Glasfaser
    FTTH/B
    Nur 8,5 Prozent der deutschen Haushalte haben Glasfaser

    Besonders in Bundesländern ohne kommunale Netzbetreiber sieht die Glasfaserversorgung (FTTB/H) schlimm aus. Das belegen aktuelle Angaben der Bundesregierung. Schleswig-Holstein steht wegen seiner klugen Förderpolitik am besten da.

  2. Buglas: Stadtnetzbetreiber wollen Open Access für 5G-Netze
    Buglas
    Stadtnetzbetreiber wollen Open Access für 5G-Netze

    Kommunale Netzbetreiber haben eigene Pläne für lokale Mobilfunknetze. Anderen Netzbetreibern will man Open-Access-Zugang gewähren.

  3. Förderung: Verzicht auf Vectoring kostet viele Millionen Euro
    Förderung
    Verzicht auf Vectoring kostet viele Millionen Euro

    Das Upgrade von Vectoring auf Glasfaser für die Kommunen kostet einige hundert Millionen Euro. Doch auch andere Kosten steigen stark an.


  1. 22:01

  2. 21:24

  3. 20:49

  4. 20:12

  5. 18:52

  6. 18:05

  7. 17:57

  8. 17:27