1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Fritzbox: WPA3 und verschlüsselter…

2x versucht, 2x gescheitert

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 2x versucht, 2x gescheitert

    Autor: rubberduck09 25.02.20 - 18:36

    Meine 7590 hat offenbar nicht die geringste Lust auf das Labor Update. 2x versucht zu installieren und 2x fiel sie auf die vorherige 7.12 zurück. Leider ohne irgendeine Info was denn schiefgegangen sein könnte.
    Löblich dabei: Durch duales Flash konnte sie direkt auf die Vorinstallation zurück ohne Datenverlust.

  2. Re: 2x versucht, 2x gescheitert

    Autor: EmDiCi 26.02.20 - 07:55

    Viele vergessen den Download zu entpacken. Lediglich das .image ist die Datei zum flashen.

  3. Re: 2x versucht, 2x gescheitert

    Autor: 0xDEADC0DE 26.02.20 - 08:18

    Vielleicht ist dein aktuelles Image bereits das Problem.

    Ich würde daher:

    1. Aktuelle Einstellungen sichern
    2. Auf Werkseinstellungen zurücksetzen
    3. Wenn das Labor-Update-Einspielen noch immer nicht klappt, ein Recovery Image einspielen und danach das aktuellste Labor (evtl. mit Zwischenschritt über die aktuellste Release).

  4. Re: 2x versucht, 2x gescheitert

    Autor: rubberduck09 26.02.20 - 10:14

    Du glaubt es kaum ich habs vorher entpackt...

  5. Re: 2x versucht, 2x gescheitert

    Autor: rubberduck09 26.02.20 - 10:15

    0xDEADC0DE schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vielleicht ist dein aktuelles Image bereits das Problem.
    >
    > Ich würde daher:
    >
    > 1. Aktuelle Einstellungen sichern
    > 2. Auf Werkseinstellungen zurücksetzen
    > 3. Wenn das Labor-Update-Einspielen noch immer nicht klappt, ein Recovery
    > Image einspielen und danach das aktuellste Labor (evtl. mit Zwischenschritt
    > über die aktuellste Release).

    Nunja - ich hab 7.12 drauf. Das mit Werkseinstellung heisst ja auch alle Telefone neu anlernen und co. Macht kein Spaß.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Allianz Partners Deutschland GmbH, Aschheim
  2. Universität Passau, Passau
  3. über ATLAS TITAN Paderborn GmbH, Gütersloh
  4. Bayerische Versorgungskammer, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Disco Elysium für 29,99€, Metro Exodus: Gold Edition für 29,19€, Prey Digital Deluxe...
  2. 1.488€ (Vergleichspreis 1.599€)
  3. (u. a. I See You, Broken City, Attraction & Attraction 2, Amundsen: Wettlauf zum Südpol, Coma, Red...
  4. (u. a. Philips Ambilight 50PUS6704/12 für 339,99€, Philips Ambilight 65PUS6704/12 für 629,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


DSGVO: Nicht weniger als Staatsversagen
DSGVO
Nicht weniger als Staatsversagen

Unterfinanziert und wirkungslos - so zeigen sich die europäischen Datenschutzbehörden nach zwei Jahren DSGVO gegenüber Konzernen wie Google und Facebook.
Eine Analyse von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Datenschutzverstöße EuGH soll über Verbandsklagerecht entscheiden
  2. DSGVO Proton vergisst Git-Zugang auf Datenschutzwebseite
  3. DSGVO Iren sollen Facebook an EU-Datenschützer abgeben

Realme X50 Pro im Test: Der Oneplus-Killer
Realme X50 Pro im Test
Der Oneplus-Killer

Oneplus bezeichnete sich einst als "Flagship-Killer", mittlerweile stellt sich die Frage, wer hier für wen gefährlich wird: Das X50 Pro des Schwesterunternehmens Realme ist ein wahrer "Oneplus-Killer".
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Astro Slide Neues 5G-Smartphone mit aufschiebbarer Tastatur
  2. Galaxy S20 Ultra im Test Samsung beherrscht den eigenen Kamerasensor nicht
  3. Red Magic 5G Neues 5G-Gaming-Smartphone kommt mit 144-Hz-Display

Corona: Japans Krankenhäuser steigen endlich von Fax auf E-Mail um
Corona
Japans Krankenhäuser steigen endlich von Fax auf E-Mail um

In Japan löst die Coronakrise einen Modernisierungsschub aus. Den Ärzten in den Krankenhäusern fehlt die Zeit für das manuelle Ausfüllen von Formularen.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. Corona IFA 2020 findet doch als physisches Event statt
  2. Corona Pariser Polizei darf keine Drohnen zur Überwachung verwenden
  3. Coronapandemie Wie wir fliegen werden