1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Geforce GTX 980 Matrix: Asus…

Gibt es echt nen Markt für sowas?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gibt es echt nen Markt für sowas?

    Autor: dp2419 04.12.14 - 13:22

    Wie groß ist den die Zahl derjenigen die Probleme mit Ihrer Karte haben weil der RAM zu kalt ist.

  2. Re: Gibt es echt nen Markt für sowas?

    Autor: awgher 04.12.14 - 13:31

    Das Problem habe ich dauernd. Wer hat den heutzutage bitte keine Stickstoffgekühlte Grafikkarte. Ist doch ganz normal.

  3. Re: Gibt es echt nen Markt für sowas?

    Autor: jeronimonino 04.12.14 - 13:41

    Heute ist es Schick statt einen Gas Tank einen Stickstofftank im Garten zu haben ;)

  4. Re: Gibt es echt nen Markt für sowas?

    Autor: Rainer Tsuphal 04.12.14 - 13:49

    awgher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das Problem habe ich dauernd. Wer hat den heutzutage bitte keine
    > Stickstoffgekühlte Grafikkarte. Ist doch ganz normal.
    Dann bin ich lieber nicht ganz normal.

  5. Re: Gibt es echt nen Markt für sowas?

    Autor: Peh 04.12.14 - 13:49

    1. Welt Problem...

  6. Re: Gibt es echt nen Markt für sowas?

    Autor: derchi 04.12.14 - 13:55

    Nehmt doch einfach ein anderes Kühlmittel wenn euch Stickstoff zu kalt ist.

    Gut man müsste ein paar Kleinigkeiten beachten, aber die hier wären nicht ganz so kalt:

    Sauerstoff
    Krypton
    Xenon
    Radon
    Chlor

    XD

  7. Re: Gibt es echt nen Markt für sowas?

    Autor: jownes 04.12.14 - 15:02

    Nimm am besten Chlor
    Da bekommst du eine begasung umsonst



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 04.12.14 15:32 durch yl (Golem.de).

  8. Re: Gibt es echt nen Markt für sowas?

    Autor: Chorris 04.12.14 - 15:03

    derchi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gut man müsste ein paar Kleinigkeiten beachten, aber die hier wären nicht
    > ganz so kalt:
    >
    > Krypton
    >
    > XD

    Na, ich glaube Superman hat etwas dagegen wenn du seinen Heimatplaneten in ein flüssiges Kühlmittel verwandeln möchtest ;)

  9. Re: Gibt es echt nen Markt für sowas?

    Autor: nicoledos 04.12.14 - 15:07

    Immerhin bekommt man ein Leck relativ schnell mit.

  10. Re: Gibt es echt nen Markt für sowas?

    Autor: leipsfur 04.12.14 - 19:21

    Sauerstoff ist kälter als Stickstoff?! WTF?

    Eine Couch ist gelber als ein Auto!

    Edit: ich mein natürlich wärmer



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 04.12.14 19:21 durch leipsfur.

  11. Re: Gibt es echt nen Markt für sowas?

    Autor: fsch 04.12.14 - 21:16

    leipsfur schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sauerstoff ist kälter als Stickstoff?! WTF?
    >
    > Eine Couch ist gelber als ein Auto!
    >
    > Edit: ich mein natürlich wärmer


    Stickstoff hat einen niedrigeren Siedepunkt, ich glaube das war gemeint :)
    Zudem ist er, im Gegensatz zu Sauerstoff, inert. Ist auch recht vorteilhaft.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 04.12.14 21:18 durch fsch.

  12. Re: Gibt es echt nen Markt für sowas?

    Autor: burzum 05.12.14 - 00:55

    Peh schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 1. Welt Problem...

    So wie Autos, Internet, Mobilfunk... ach was, am besten wir ziehen wieder in Höhlen!

    Ash nazg durbatulûk, ash nazg gimbatul, ash nazg thrakatulûk agh burzum-ishi krimpatul.

  13. Re: Gibt es echt nen Markt für sowas?

    Autor: Flexy 05.12.14 - 03:51

    leipsfur schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sauerstoff ist kälter als Stickstoff?! WTF?
    >

    Nein. Nachts ist es dunkler als warm.

    Aber flüssiger Stickstoff hat -196°C und flüssiger Sauerstoff hat -183°C.
    Allerdings ist in der Luft nur 20% O2. Wenn man also Luft verflüssigt, dann kriegt man zuerst Sauerstoff. Den lässt man ab. Und dann kriegt man vor allem viel Stickstoff. Der bei -196°C kocht.

  14. Re: Gibt es echt nen Markt für sowas?

    Autor: Peh 05.12.14 - 08:55

    burzum schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Peh schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > 1. Welt Problem...
    >
    > So wie Autos, Internet, Mobilfunk... ach was, am besten wir ziehen wieder
    > in Höhlen!

    Viel Spass dabei.

  15. Re: Gibt es echt nen Markt für sowas?

    Autor: DrWurst 05.12.14 - 17:54

    Die Größe der Zielgruppe ist egal, solche Produkte haben eher Prestige- und Marketinggründe. Das ist wie mit mit den ganzen Supercars mit Straßenzulassung, welche nach 100 km in die Werkstatt müssen.

    Wenn alles "gut" geht kaufen Krethi und Plethi beim nächsten Mal eine Asus ROG Grafikkarte (Midrage natürlich), weil sie das Video und den Artikel gesehen haben und/oder eine dieser Asuskarten irgendwelche Benchmarks anführt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über experteer GmbH, Lauffen am Neckar
  2. ITC ENGINEERING GMBH & CO. KG, Stuttgart, Wien (Österreich)
  3. Schaeffler Digital Solutions GmbH, Chemnitz
  4. GEMA Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 1.499€ (inkl. 100€ Cashback - Bestpreis!)
  2. Echo Dot für 58,48€, Echo Dot mit Uhr für 68,22€
  3. Echo für 97,47€, Echo + Philips Hue Lampe für 97,47€
  4. (u. a. Take Two Promo (u. a. Borderlands: The Handsome Collection für 13,99€), Wormageddon...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobilfunk: UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet
Mobilfunk
UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet

Sie haben Deutschland zum Mobilfunk-Entwicklungsland gemacht und wurden heute mit dem Nobelpreis ausgezeichnet: die Auktionstheorien von Paul R. Milgrom und Robert B. Wilson.
Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Coronakrise Deutsche Urlaubsregionen verzeichnen starke Mobilfunknutzung
  2. LTE Telekom benennt weitere Gewinner von "Wir jagen Funklöcher"
  3. Mobilfunk Rufnummernportierung darf maximal 7 Euro kosten

Oneplus 8T im Test: Oneplus gutes Gesamtpaket kostet 600 Euro
Oneplus 8T im Test
Oneplus gutes Gesamtpaket kostet 600 Euro

Das Oneplus 8 wird durch das 8T abgelöst. Im Test überzeugen vor allem die Kamera und die Ladegeschwindigkeit. Ein 8T Pro gibt es 2020 nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bloatware Oneplus installiert keine Facebook-Dienste mehr vor
  2. Smartphone Oneplus 8 und 8 Pro bekommen Android 11
  3. Mobile Neues Oneplus-Smartphone für 200 US-Dollar erwartet

Watch SE im Test: Apples gelungene Smartwatch-Alternative
Watch SE im Test
Apples gelungene Smartwatch-Alternative

Mit der Watch SE bietet Apple erstmals parallel zum Topmodell eine zweite, günstigere Smartwatch an. Die Watch SE eignet sich unter anderem für Nutzer, die auf die Blutsauerstoffmessung verzichten können.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple WatchOS 7.0.3 behebt Reboot-Probleme der Apple Watch 3
  2. Series 6 im Test Die Apple Watch zwischen Sport, Schlaf und Sättigung
  3. Apple empfiehlt Neuinstallation Probleme mit WatchOS 7 und Apple Watch lösbar