1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google Glass: New Yorks Polizei…

Google Glass: New Yorks Polizei probiert Datenbrille aus

Die New Yorker Polizei prüft derzeit, wie sich Google Glass im Polizeialltag nutzen lässt. Insbesondere für den Streifendienst könnte die Datenbrille ein Gewinn sein, vor allem mit Gesichtserkennung.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Gruselig 16

    __fastcall | 06.02.14 11:12 06.02.14 13:56

  2. Klingt gut 4

    Neko-chan | 06.02.14 11:11 06.02.14 13:27

  3. Kein Sorge, das mit den Aufnehmen wird schon nicht so schlimm 1

    Peter Brülls | 06.02.14 13:23 06.02.14 13:23

  4. Gesichtserkennung? 8

    Husten | 06.02.14 12:12 06.02.14 13:17

  5. Interessante Möglichkeiten sind möglich... 10

    Ashrok | 06.02.14 11:19 06.02.14 13:15

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. OMIRA GmbH, Ravensburg
  2. Deutsche Forschungsgemeinschaft e. V., Bonn
  3. Interhyp Gruppe, München
  4. GIRA Giersiepen GmbH & Co. KG, Radevormwald

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Vivo X51 im Test: Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera
Vivo X51 im Test
Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera

Das Vivo X51 hat eine gute Kamera mit starker Bildstabilisierung und eine vorbildlich zurückhaltende Android-Oberfläche. Der Startpreis in Deutschland könnte aber eine Herausforderung für den Hersteller sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Software-Entwicklung Google veröffentlicht Android Studio 4.1
  2. Jetpack Compose Android bekommt neues UI-Framework
  3. Google Android bekommt lokale Sharing-Funktion

SSD vs. HDD: Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab
SSD vs. HDD
Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab

SSDs in NAS-Systemen sind lautlos, energieeffizient und schneller: Golem.de untersucht, ob es eine neue Referenz für Netzwerkspeicher gibt.
Ein Praxistest von Oliver Nickel

  1. Firecuda 120 Seagate bringt 4-TByte-SSD für Spieler

Big Blue Button: Das große blaue Sicherheitsrisiko
Big Blue Button
Das große blaue Sicherheitsrisiko

Kritische Sicherheitslücken, die Golem.de dem Entwickler der Videochat-Software Big Blue Button meldete, sind erst nach Monaten geschlossen worden.
Eine Recherche von Hanno Böck