Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Grafikkarte: Nvidia bringt neue…

Dinge die die Welt nicht braucht

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Dinge die die Welt nicht braucht

    Autor: GrenSo 22.07.16 - 10:31

    Dinge die die Welt im Grunde nicht braucht.

    Der Mensch heißt Mensch weil er alles um sich verbrennt, weil er tötet und vergisst, dass er selber sterblich ist. Der Mensch bleibt Mensch und die Welt geht vor die Hunde. Wie ein Krebsgeschwür, richtet er uns zu Grunde.

  2. Re: Dinge die die Welt nicht braucht

    Autor: 4edebd0f81eeffcc9b862fcf1d4fb280 22.07.16 - 10:36

    Nach welchen Kriterien teilst du Dinge in sinnvoll und nicht sinnvoll ein? Eigentlich braucht der Mensch nur Essen, Trinken eine Heizung und medizinische Versorgung zum überleben. Aber wer sagt denn, dass es sinnvoll ist zu überleben? Außer dass das Leben momentan recht spaßig ist habe ich keinen weiteren Punkt auf der Plusseite der Tabelle. Immerhin ein Punkt mehr als auf der Minusseite.



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 22.07.16 10:40 durch 4edebd0f81eeffcc9b862fcf1d4fb280.

  3. Das ist Entwicklungsincentive

    Autor: Sicaine 22.07.16 - 10:42

    Du steckst 1200 Euro vor Steuern indirekt in die Forschung/Wirtschaft und bekommst dafuer super stabile geile Frameraten und ein kleines (verhaeltnismaessig billiges) Statussymbol.

    40-100x billiger als die Autos von anderen Leuten und hat uns technologisch Smartphones, Deep Learning und co gebracht :-)

  4. Postings, die die Welt nicht brauch

    Autor: FinFet 22.07.16 - 10:50

    kein Text

  5. werdet Ihr merken, dass der Strom aus der Steckdose kommt

    Autor: dabbes 22.07.16 - 11:14

    und dieser von 100.000 Windkrafträdern produziert wird.

    Also, wo ist das Problem? Je schneller das Öl weg ist, desto schneller haben sich einige Probleme erledigt.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 22.07.16 11:14 durch dabbes.

  6. Re: werdet Ihr merken, dass der Strom aus der Steckdose kommt

    Autor: Gucky 22.07.16 - 11:17

    250 Watt wäre ca 50Watt weniger als meine jetzige Karte aus dem Jahre 2012... zudem noch 50% mehr Leistung!!!!

  7. Re: Dinge die die Welt nicht braucht

    Autor: petergriffin 22.07.16 - 11:17

    Ich brauche meine Grafikkarten zum rendern, das spart mir schlichtweg Lebenszeit und das ist mir das Geld locker wert.

  8. Re: Dinge die die Welt nicht braucht

    Autor: PhilippFrank 22.07.16 - 12:40

    Ich bin so unentschlossen :D
    Da die Karte ja noch nicht der Vollausbau ist werde ich bis September warten und hoffen dass eine noch stärkere 1080TI präsentiert wird

  9. Re: Dinge die die Welt nicht braucht

    Autor: Anonymer Nutzer 22.07.16 - 12:43

    PhilippFrank schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich bin so unentschlossen :D
    > Da die Karte ja noch nicht der Vollausbau ist werde ich bis September
    > warten und hoffen dass eine noch stärkere 1080TI präsentiert wird

    Darauf kannst du einen Lassen :) Die Titan Käufer wurden schon immer verarscht :D

  10. Re: Dinge die die Welt nicht braucht

    Autor: Dwalinn 22.07.16 - 13:40

    >Heizung und medizinische Versorgung

    Auch das ist bloß Luxus

  11. Re: Dinge die die Welt nicht braucht

    Autor: n0x30n 22.07.16 - 13:57

    Die du vielleicht nicht brauchst. Es gibt aber genügend Leute, die eine günstige Alternative zu den Tesla Karten suchen um damit GPGPU Aufgaben zu erledigen und dafür sind die Karten perfekt.
    Deep Learning ist zum Beispiel gerade super gefragt und dafür sind die Karten im Gegensatz zu den normalen Gaming Karten um ein vielfaches besser geeignet.

    Aber auch für Dinge wie Passwort cracking lassen sich solche Titans super nutzen. aktuell fällt mir da gerade folgendes video ein, dass ich vor kurzem gesehen habe.
    https://www.youtube.com/watch?v=7U-RbOKanYs

  12. Re: werdet Ihr merken, dass der Strom aus der Steckdose kommt

    Autor: eXXogene 22.07.16 - 17:22

    Gucky schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 250 Watt wäre ca 50Watt weniger als meine jetzige Karte aus dem Jahre
    > 2012... zudem noch 50% mehr Leistung!!!!

    Nach vier Jahren nur 50 Prozent Mehrleistung?

    Das Grafik Business ist wirklich traurig geworden.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DESY Deutsches Elektronen Synchrotron, Hamburg
  2. MediaNet GmbH Netzwerk- und Applikations-Service, Freiburg
  3. über duerenhoff GmbH, Mainz
  4. Wacker Chemie AG, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Assassin's Creed Origins PC für 29€)
  2. (-58%) 23,99€
  3. 12,99€
  4. 2,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. Künstliche Intelligenz Vages wagen
  2. KI Mit Machine Learning neue chemische Reaktionen herausfinden
  3. Elon Musk und Deepmind-Gründer Keine Maschine soll über menschliches Leben entscheiden

  1. Star Trek Discovery 2: Erster Trailer zeigt Raumschiff in Schwierigkeiten
    Star Trek Discovery 2
    Erster Trailer zeigt Raumschiff in Schwierigkeiten

    Oje, das schöne Schiff: Der erste Trailer der zweiten Staffel von Star Trek Discovery setzt auf Action und neue Bedrohungen. Auch das Raumschiff selbst kommt wohl nicht ganz unbeschadet aus dem neuen galaktischen Konflikt.

  2. Handelskrieg: Apple Watch und anderen Gadgets drohen Strafzölle
    Handelskrieg
    Apple Watch und anderen Gadgets drohen Strafzölle

    Die USA wollen offenbar beliebte Gadgets mit Strafzöllen belegen: Apple Watch und Lautsprecher von Sonos könnten in Nordamerika um 10 Prozent teurer werden. Dem iPhone drohen wegen eines Versprechens von US-Präsident Donald Trump gegenüber Tim Cook aber wohl keine Preisaufschläge.

  3. Spielebranche: Ex-Angestellter rechnet mit Valve ab
    Spielebranche
    Ex-Angestellter rechnet mit Valve ab

    In der Öffentlichkeit gilt Valve (Half-Life, Steam) als vorbildhafte Firma, die Wirklichkeit scheint nicht ganz so toll zu sein: Der ehemalige Angestellte Rich Geldreich schreibt seit einigen Tagen auf Twitter, wie es hinter den Kulissen aussehen soll.


  1. 13:24

  2. 12:44

  3. 11:42

  4. 09:48

  5. 18:05

  6. 17:46

  7. 17:31

  8. 17:15