1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Grafikkarte: Nvidias GTX-670…

Gut verfügbar = keiner bestellt ??

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gut verfügbar = keiner bestellt ??

    Autor: dabbes 11.05.12 - 12:12

    Die Preise der Karte liegen ja noch gute 10 - 15% zu hoch, im Vergleich zu 79x0

  2. Re: Gut verfügbar = keiner bestellt ??

    Autor: nonameHBN 11.05.12 - 12:17

    Merklich unter 350 Euro, dann könnte sie tatsächlich interessant für mich werden, 330-340 wären mein Wunschpreis und würde da direkt in die Kerbe der 7950 schlagen.

  3. Re: Gut verfügbar = keiner bestellt ??

    Autor: cyzz 11.05.12 - 12:19

    nonameHBN schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Merklich unter 350 Euro, dann könnte sie tatsächlich interessant für mich
    > werden, 330-340 wären mein Wunschpreis und würde da direkt in die Kerbe der
    > 7950 schlagen.


    aha, dein Wunschpreis sind 340¤ - wieso nicht 200¤ oder 5¤?

  4. Re: Gut verfügbar = keiner bestellt ??

    Autor: Satan 11.05.12 - 12:26

    Weil es vielleicht noch Leute mit nem realistischen Preisgefühl gibt.

    Vielleicht löst das Ding bei Zeiten meine alte 9800GT ab, aber viel mehr als 300¤ möchte ich für das Gerät auch nicht hinblättern müssen. Das wird natürlich noch eine Weile dauern.

  5. Re: Gut verfügbar = keiner bestellt ??

    Autor: Puppenspieler 11.05.12 - 12:30

    dabbes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Preise der Karte liegen ja noch gute 10 - 15% zu hoch, im Vergleich zu
    > 79x0

    Die Karte gibt es offiziell erst seit gestern. Eine Menge Leute dürften abgewartet haben, was sie tatsächlich leistet. Da sie aber nur ~10% langsamer ist als die GTX 680, wird der Abverkauf wohl nicht mehr lange auf sich warten lassen. Abgesehen davon gibt es eh nur eine handvoll Titel, die diese Leitung im Single Monitor Betrieb überhaupt ausreizen kann...

  6. Re: Gut verfügbar = keiner bestellt ??

    Autor: dabbes 11.05.12 - 12:36

    Ich hoffe die Karte wird schnell etwas günstiger, dann drückt sie auch die Preise einer 7870, die langt mir und mehr als 250 geb ich für eine Graka (mit guten Lüftern) nicht aus.

  7. Re: Gut verfügbar = keiner bestellt ??

    Autor: Ampel 11.05.12 - 12:41

    Puppenspieler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Karte gibt es offiziell erst seit gestern. Eine Menge Leute dürften
    > abgewartet haben, was sie tatsächlich leistet. Da sie aber nur ~10%
    > langsamer ist als die GTX 680, wird der Abverkauf wohl nicht mehr lange auf
    > sich warten lassen. Abgesehen davon gibt es eh nur eine handvoll Titel, die
    > diese Leitung im Single Monitor Betrieb überhaupt ausreizen kann...

    Also mich Interessiert die Nvidia Grafikkarten Serie zu 0% . Da können Sie noch so gute Preise machen und selbst Geschenkt würde Ich Sie nicht nehmen . AMD/ATI hat noch was in Petto, so das bald es wieder für den Endanwender Preiselich Interessant wird wenn spätestens zum Weihnachtsgeschäft die Preise für die GTX Serie nach Unten korrigiert werden müssen, weil AMD/ATI mit ner neuen Grafikkarte wieder die Nvidia Konkurrenz in den Schatten stellt. Erst kam ATI/AMD mit neuen Modellen raus (Januar 2012) ,Nvidia hat fast 4-5 Monate gebraucht um mitzuhalten. Wie lange das so weitergeht ,werden wir ja sehen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 11.05.12 12:42 durch Ampel.

  8. Re: Gut verfügbar = keiner bestellt ??

    Autor: Puppenspieler 11.05.12 - 12:47

    Ampel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also mich Interessiert die Nvidia Grafikkarten Serie zu 0% .

    Och nöö, jetzt bitte keinen Flamewar zu dem Thema... *augenverdreh*

  9. Re: Gut verfügbar = keiner bestellt ??

    Autor: zendar 11.05.12 - 12:49

    Ampel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Also mich Interessiert die Nvidia Grafikkarten Serie zu 0% .

    Wieso liest und kommentierst du dann ein Artikel über nVidia Grafikkarten?

  10. Re: Gut verfügbar = keiner bestellt ??

    Autor: alanb 11.05.12 - 14:46

    ab 400 Euro, also ab 800 DM, so salopp jetzt mal auf die Schnelle 1:1 und so.. für eine Grafikkarte, achja ... okay!

  11. Re: Gut verfügbar = keiner bestellt ??

    Autor: s1ou 11.05.12 - 15:27

    alanb schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ab 400 Euro, also ab 800 DM, so salopp jetzt mal auf die Schnelle 1:1 und
    > so.. für eine Grafikkarte, achja ... okay!


    Das Thema hatten wir doch eltzens erst hier. Auch in D-Mark waren High-End Grafikkarten nicht billiger, im Zweifel sogar noch teuer gemessen an der Kaufkraft.

  12. Re: Gut verfügbar = keiner bestellt ??

    Autor: anonym 11.05.12 - 17:12

    dann musst du wo warten, bis es ne andere karte in diesem preissegment gibt, denn die gtx670 soll mit den 7950 und 7970 konkurrieren, wobei letztere im durchschnitt 410¤kostet.

  13. Re: Gut verfügbar = keiner bestellt ??

    Autor: Moe479 11.05.12 - 18:09

    ich verdiene einfach nicht soviel, wie die mehrheit der bevölkerung, um mir solch ein teil adhock leisten zu können.

    ich begrüsse es, dass nvidia wieder bei der leistung vorlegen kann und auch den energiehunger reduziert hat, warte aber noch auf gegendruck um einen realistischem preis näher zu kommen, entscheidung ist aber bis zur bezahlung immer bei mir offen, preis-leistung ist besser gewählt als marke.

  14. Re: Gut verfügbar = keiner bestellt ??

    Autor: Hmmpf 11.05.12 - 20:16

    > Also mich Interessiert die Nvidia Grafikkarten Serie zu 0% .

    Gibs zu du bekommst gern von einer in Lack/Leder gekleideten dame auf den poppo, richtig ?

    Ich hab mit in den letzten 10 jahren in großem abstand 2 mal ne ATI angetan, es hat mir nicht bekommen. Mögen sie technologisch noch so gewitzt sein die AMD/ATI's, die treiber machen einfach eine einzige qual draus. Aber es gibt ja leut die drauf stehen ..

  15. Re: Gut verfügbar = keiner bestellt ??

    Autor: PitiRocker 12.05.12 - 08:24

    Hmmpf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich hab mit in den letzten 10 jahren in großem abstand 2 mal ne ATI
    > angetan, es hat mir nicht bekommen. Mögen sie technologisch noch so gewitzt
    > sein die AMD/ATI's, die treiber machen einfach eine einzige qual draus.
    > Aber es gibt ja leut die drauf stehen ..

    Hab mir in den letzten 10 jahren 2 mal ne nvidia geholt..damals die 4200..die zweite weiß ich garnimmee..aber sie lief..nchts sesto trotz werkelt sonst ne ati/amd und treiber probleme gab es nie..wenn doch war ich selbst schuld..meist sitzt das problem vor dem pc...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. griep Verwaltungs GmbH, Wiesbaden
  2. dmTECH GmbH, Karlsruhe
  3. Roche Diagnostics Automation Solutions GmbH, Kornwestwestheim
  4. WBS GRUPPE, deutschlandweit (Home-Office)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 139,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programmiersprache Go: Schlanke Syntax, schneller Compiler
Programmiersprache Go
Schlanke Syntax, schneller Compiler

Die objektorientierte Programmiersprache Go eignet sich vor allem zum Schreiben von Netzwerk- und Cloud-Diensten.
Von Tim Schürmann


    Ryzen 7 Mobile 4700U im Test: Der bessere Ultrabook-i7
    Ryzen 7 Mobile 4700U im Test
    Der bessere Ultrabook-i7

    Wir testen AMDs Ryzen-Renoir mit 10 bis 35 Watt sowie mit DDR4-3200 und LPDDR4X-4266. Die Benchmark-Resultate sind beeindruckend.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Renoir Asrock baut 1,92-Liter-Mini-PC für neue AMD-CPUs
    2. Ryzen Pro 4750G/4650G im Test Die mit Abstand besten Desktop-APUs
    3. Arlt-Komplett-PC ausprobiert Mit Ryzen Pro wird der Büro-PC sparsam und flott

    Pixel 4a im Test: Google macht das Pixel kleiner und noch günstiger
    Pixel 4a im Test
    Google macht das Pixel kleiner und noch günstiger

    Google macht mit dem Pixel 4a einiges anders als beim 3a - und eine Menge richtig, unter anderem beim Preis. Im Herbst sollen eine 5G-Version und das Pixel 5 folgen.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Smartphone Google stellt das Pixel 4 ein
    2. Android Googles Dateimanager erlaubt PIN-geschützten Ordner
    3. Google Internes Dokument weist auf faltbares Pixel hin

    1. Microsoft: Surface Duo kostet ab 1.400 US-Dollar
      Microsoft
      Surface Duo kostet ab 1.400 US-Dollar

      Microsofts Smartphone mit Doppelbildschirm soll ab dem 10. September 2020 erhältlich sein - zunächst aber wohl erst einmal in den USA.

    2. Streamer: Shroud spielt wieder auf Twitch
      Streamer
      Shroud spielt wieder auf Twitch

      Michael "Shroud" Grzesiek streamt wieder auf Twitch, Ninja wartet noch - und in China entsteht ein neuer Konkurrent für das Videoportal.

    3. Varjo: Macher von fotorealistischem VR-Headset sammeln Millionen
      Varjo
      Macher von fotorealistischem VR-Headset sammeln Millionen

      Insgesamt 54 Millionen US-Dollar konnte Varjo in einer Finanzierungsrunde für seine VR-Headsets sammeln. Damit soll die weltweite Expansion vorangetrieben werden.


    1. 14:21

    2. 13:57

    3. 13:30

    4. 12:55

    5. 12:40

    6. 12:25

    7. 12:02

    8. 11:47