Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Grafikkarte: Per Schaltung zu mehr…

2 BIOS per Hardwareschalter?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 2 BIOS per Hardwareschalter?

    Autor: himitsu 22.08.13 - 11:46

    Man muß also schon vor dem Hochfahren des Rechners wissen ob man viel Power oder ein leises System haben will?

    Und mitten im Betrieb einfach mal schnell Umschalten geht bestimmt auch nicht, also immer schon runterfahren, Rechner aufmachen, auf der Graka rumfummeln, wieder zumachen und neu hochfahren.

    Mir wäre das zu viel Arbeit, womit das Ding praktisch immer in der selben Stellung stehn würde und das zweite BIOS dann total nutzlos wäre.


    Wäre es denn nicht möglich gewesen diese zusätzlichen Einstellungen/Grenzwerte von Spannungen, Drehzahl und Co. softwärseitig zu steuern?

    Ein BIOS, das per Schalter unterschiedliche Werte für die 2-3 Parameter läd, wäre wohl auch zu auswändig.
    Nja, wenn am Ende doch eh nur ein BIOS aktiv ist, ich praktisch nur Eines nutze und es eh nur selten umstelle, dann könnte man auch unterschiedliche BIOS anbieten und ich lade mir das in den einen Chip, welches ich benötige.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 22.08.13 11:55 durch himitsu.

  2. Re: 2 BIOS per Hardwareschalter?

    Autor: s1ou 22.08.13 - 12:02

    Vielleicht wird es mal eine Option geben da per Stecker einen Schalter anzuschließen. Wenn man dann die Grafikkarte umschalten könnte ohne den Rechner aufzuschrauben und diesen mikroskopischen Schalter zu finden wäre das schon nicht schlecht.

    Quasi wie der "Speed"-Knopf den viele Rechner früher mal außen am Gehäuse hatten.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 22.08.13 12:03 durch s1ou.

  3. Re: 2 BIOS per Hardwareschalter?

    Autor: klamey 22.08.13 - 12:08

    himitsu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Man muß also schon vor dem Hochfahren des Rechners wissen ob man viel Power
    > oder ein leises System haben will?

    sieht so aus, ja.
    >
    > Und mitten im Betrieb einfach mal schnell Umschalten geht bestimmt auch
    > nicht, also immer schon runterfahren, Rechner aufmachen, auf der Graka
    > rumfummeln, wieder zumachen und neu hochfahren.

    wieso aufschrauben? bei meiner damaligen graka war an der blende ein schalter.
    kann, je nachdem wo der rechner steht, natürlich auch unpassend sein.
    lösen könnte man es evtl indem man der graka während des windows betriebs über ein programm sagen könnte, mit welchen bios es als nächstes starten soll.

  4. Re: 2 BIOS per Hardwareschalter?

    Autor: N17 22.08.13 - 14:06

    Es geht dabei doch garnicht darum irgendwas nach Bedarf umzuschalten, sondern mehr Übertaktungspotenzial für Übertakter zu bieten ohne zwei unterschiedliche Karten anzubieten.

    Entweder man übertaktet derart dass man die zusätzliche Spannung braucht oder eben nicht (dann bringt die zusätzliche Spannung nix).

    Es gibt auch die Möglichkeit dass man nicht von vornherein übertakten will sondern erst wenn man ein Spiel hat welches von zusätzlicher Leistung profitiert oder diese gar benötigt oder schlicht erst wenn die Garantie/Gewährleistung eh schon abgelaufen ist.
    Kann auch sein dass mit dem Umschalten allein die Garantie weg ist.

    -



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 22.08.13 14:12 durch N17.

  5. Re: 2 BIOS per Hardwareschalter?

    Autor: himitsu 22.08.13 - 19:34

    Ja, und darum braucht man dann zwei BIOS-Chips?

    Da könnte man doch die Graka auch normal kaufen und die, welche mehr wollen, laden einfach das andere BIOS in ihren einen Chip rein.

  6. Re: 2 BIOS per Hardwareschalter?

    Autor: himitsu 22.08.13 - 19:38

    Laut dem Bild, sollte es diese Graka darstellen, sind die winzigen Schalter ja mitten drinnen versteckt.

    Aber es wäre wirklich mal toll, wenn man im Computer mal ein Hardwareseitiges Powermanagement einführt. (natürlich auch per Software ansteuerbar)
    Das wäre dann unabhängig vom OS und man müßte dafür nicht immer diese Masse an überladenen Zusatzprogrammen installieren.

  7. Re: 2 BIOS per Hardwareschalter?

    Autor: N17 22.08.13 - 21:36

    Also erst beschwerst du dich darüber dass es ja sinnlos wäre weil man ja den Rechner neu starten müsste um umzuschalten, erklärst aber dass man es auch einfach flashen könnte.

    Ich weis ja nicht was du für Erfahrungen beim Flashen eines BIOS gemacht hast, aber für die meisten ist die Prozedur:
    1. Schalter umlegen
    2. Booten
    +ggf:
    3. Realisieren dass es nicht so funktioniert wie man will
    4. Runterfahren
    5. Zurückstellen
    6. Booten

    erheblich schneller, sicherer und weniger stressig als:
    1. Booten
    2. BIOS downloaden und Boot-Disk erstellen
    3. Runterfahren
    4. In DOS booten
    5. flashen (was allein schon ne Weile dauern kann)
    6. Runterfahren
    7. Ins reguläre BS booten
    +ggf:
    8. Realisieren dass es nicht so funktioniert wie man will
    9. Runterfahren
    10. In DOS booten
    11. zurückflashen
    12. Runterfahren
    13. Booten

    Wie gesagt, als Krönung kann das Flashen auch noch schief gehen, Garantieverlust inklusive.
    Nach deiner Argumentation bräuchte man auch kein BIOS-Setup seitens des Mainboards, man könnte sich ein BIOS in der gewünschten Konfiguration einfach flashen.

    -



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 22.08.13 21:37 durch N17.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Stuttgart, Tübingen
  2. KfW Bankengruppe, Frankfurt am Main
  3. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  4. mateco GmbH, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

  1. VBB Fahrcard: E-Ticket-Kontrolle am Prüfgerät wird in Berlin zur Pflicht
    VBB Fahrcard
    E-Ticket-Kontrolle am Prüfgerät wird in Berlin zur Pflicht

    Rund sechseinhalb Jahre nach dem Beginn des E-Ticket-Projekts in Berlin und Brandenburg wird in der Hauptstadt die Selbstkontrolle in Bussen zur Pflicht. Ohne korrektes Piepen geht es nur noch mit dem Handy-Ticket und Papierfahrausweisen.

  2. Glasfaser: M-net schließt weitere 75.000 Haushalte an
    Glasfaser
    M-net schließt weitere 75.000 Haushalte an

    Bei M-net ist die Winterpause vorbei. Bagger rollen und schließen weitere Haushalte kostenfrei mit FTTB/H an.

  3. Pwned Passwords: Troy Hunt veröffentlicht eine halbe Milliarde Passworthashes
    Pwned Passwords
    Troy Hunt veröffentlicht eine halbe Milliarde Passworthashes

    Bei HaveIBeenPwned können Nutzer aktuell rund eine halbe Milliarde Passwort-Hashes herunterladen. Damit könnten sie Dienste in die Lage versetzen, geleakte Passwörter abzulehnen.


  1. 18:21

  2. 18:09

  3. 18:00

  4. 17:45

  5. 17:37

  6. 17:02

  7. 16:25

  8. 16:15