Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Grafiktreiber im Test: AMD wagt…

Bin ich mal gespannt ob es unter Server endlich Support gibt

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bin ich mal gespannt ob es unter Server endlich Support gibt

    Autor: lisgoem8 09.12.14 - 06:49

    Na dann bin ich gespannt, ob das neue auch endlich mal unter Server richtig läuft.

    Mein CCC lässt gerade mal Auflösung, Farbtiefe und Bildschirmmanagment zu.

    Andere Einstellungen sind unmöglich.


    Wer jetzt meckert, warum so eine GPU unter Server: Es ist eher eine stabilere Workstation und ich wollte die GPU zur Konvertierung benutzen. Klappt natürlich nicht. :-(


    Warum das geht ist mir bis heute ein Rätsel. Soviel anders sind beide ja nicht. Enweder Absicht oder einfach nur fehlerhafte Software. Ich denke es ist das zweite. ;-) CCC crasht mir auch auf dem Laptop ständig.

  2. Re: Bin ich mal gespannt ob es unter Server endlich Support gibt

    Autor: Draco Nobilis 09.12.14 - 07:11

    Nun, wenn wir hier schon von tollen Einzelbeispielen reden:
    Weder ich, noch irgendwer sonst in meinem gesamten Umkreis hat mit AMD Karten ein Problem, oder gar ein Treiberproblem.

    Aber so unterschiedlich sind die Erfahrungen eben.

  3. Re: Bin ich mal gespannt ob es unter Server endlich Support gibt

    Autor: Keksmonster226 09.12.14 - 07:30

    Draco Nobilis schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nun, wenn wir hier schon von tollen Einzelbeispielen reden:
    > Weder ich, noch irgendwer sonst in meinem gesamten Umkreis hat mit AMD
    > Karten ein Problem, oder gar ein Treiberproblem.
    >
    > Aber so unterschiedlich sind die Erfahrungen eben.


    Ich glaube es ist extrem davon abhängig was man von der Hard-/Software verlangt.


    Gestern, im Bezug auf Videospiele, beim Kollegen festgestellt das der Treiber kaum Optimierungsmöglichkeiten für 3D-Einstellungen bereit stellt. Die Liste bei NVIDIA ist nahezu doppelt so lang.

    :|

  4. Re: Bin ich mal gespannt ob es unter Server endlich Support gibt

    Autor: Moe479 09.12.14 - 08:21

    wobei man zugeben muss, dass sehr viele der möglichen optionen wenig einfluss auf die subjektiv wahrnehmbare bildqualität und framerate bieten.

    naja eventuell wird ja der hoffentlich kommende ccc ersatz nen experten-modus bieten wo man sich durchhfummeln kann, damit dann alle was davon haben ... die hoffnung stirbt zuletzt

  5. Re: Bin ich mal gespannt ob es unter Server endlich Support gibt

    Autor: Niaxa 09.12.14 - 09:48

    Da keiner sagen kann, was du für einen Verhau auf deinen Rechnern hast, geschweige denn was dort überhaupt installiert ist, kann auch keiner deine Aussagen nachvollziehen.

  6. Re: Bin ich mal gespannt ob es unter Server endlich Support gibt

    Autor: backdoor.trojan 09.12.14 - 10:19

    Geht mir genauso, weder ich noch irgend ein Bekannter mit AMD Karten hat Probleme...

  7. Re: Bin ich mal gespannt ob es unter Server endlich Support gibt

    Autor: Draco Nobilis 09.12.14 - 11:13

    Was Einstellungen angeht die der AMD Treiber zu wenig hat...
    Ich erinnere gerne mal an das alte SGSSAA unter DX9 bei AMD.
    Da war es kein Problem.
    Bei NVIDIA dagegen war das mit dem LOD immer so eine Sache...

    Aber das findet man bei anderen Sachen genauso andersherum.
    Downsampling konnte NVIDIA bsp. lange Zeit besser. Aber seit einiger Programme der jüngeren Zeit ist das eh nicht mehr so aktuell. Mit dem neuen Treiber sowieso.

  8. Re: Bin ich mal gespannt ob es unter Server endlich Support gibt

    Autor: Sinnfrei 09.12.14 - 14:40

    lisgoem8 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Na dann bin ich gespannt, ob das neue auch endlich mal unter Server richtig
    > läuft.
    >
    > Mein CCC lässt gerade mal Auflösung, Farbtiefe und Bildschirmmanagment zu.
    >
    > Andere Einstellungen sind unmöglich.
    >
    > Wer jetzt meckert, warum so eine GPU unter Server: Es ist eher eine
    > stabilere Workstation und ich wollte die GPU zur Konvertierung benutzen.
    > Klappt natürlich nicht. :-(
    >
    > Warum das geht ist mir bis heute ein Rätsel. Soviel anders sind beide ja
    > nicht. Enweder Absicht oder einfach nur fehlerhafte Software. Ich denke es
    > ist das zweite. ;-) CCC crasht mir auch auf dem Laptop ständig.

    Watt willste denn damit konvertieren? Videos? Mit welcher Software soll das denn überhaupt irgendwas bringen? Und welches OS nutzt Du überhaupt genau? Die Server-Version von Vista vermutlich?

    __________________
    ...

  9. Re: Bin ich mal gespannt ob es unter Server endlich Support gibt

    Autor: Satan 11.12.14 - 18:37

    99% davon sind quasi Placebos bzw. bringen überhaupt nichts. Und das NVCP braucht bei ein paar installierten Spielen auch gefühlt 35 Jahre, um die Einstellungen zu laden, und blockiert dafür sogar das UI. Was bei Windows, wo man ein blockiertes Fenster weder minimieren noch verschieben kann, natürlich ganz toll kommt.

    Also einige Leute haben mit beiden Herstellern keine Treiberprobleme, mir gehen einfach nur beide gleich doll auf die Nerven.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Wirtschaftsrat der CDU e.V., Berlin
  2. UDG United Digital Group, Herrenberg
  3. Amt für Statistik Berlin-Brandenburg, Potsdam
  4. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. 4K-Filme im Steelbook und Amiibo-Figuren)
  2. 699,00€ (Bestpreis!)
  3. 159,00€ (Bestpreis!)
  4. ab 99,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Chromium: Der neue Edge-Browser könnte auch Chrome besser machen
Chromium
Der neue Edge-Browser könnte auch Chrome besser machen

Build 2019 Wie sieht die Zukunft des Edge-Browsers aus und was will Microsoft zum Chromium-Projekt beitragen? Im Gespräch mit Golem.de gibt das Unternehmen die vage Aussicht auf einen Release für Linux und Verbesserungen in Google Chrome. Bis dahin steht viel Arbeit an.
Von Oliver Nickel

  1. Insiderprogramm Microsoft bietet Vorversionen von Edge für den Mac an
  2. Browser Edge auf Chromium-Basis wird Netflix in 4K unterstützen
  3. Browser Microsoft lässt nur Facebook auf Flash-Whitelist in Edge

Strom-Boje Mittelrhein: Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein
Strom-Boje Mittelrhein
Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein

Ein Unternehmen aus Bingen will die Strömung des Rheins nutzen, um elektrischen Strom zu gewinnen. Es installiert 16 schwimmende Kraftwerke in der Nähe des bekannten Loreley-Felsens.

  1. Speicherung von Überschussstrom Wasserstoff soll bei Engpässen helfen
  2. Energiewende DLR-Forscher bauen Kohlekraftwerke zu Stromspeichern um
  3. Erneuerbare Energien Wellenkraft als Konzentrat

Bethesda: Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt
Bethesda
Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt

Rund sechs Wochen lang hatte ich täglich viele spaßige und auch einige frustrierende Erlebnisse in Tamriel: Mittlerweile habe ich den Hexenkönig in TES Blades besiegt - ohne dafür teuer bezahlen zu müssen.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades erhält mehr Story-Inhalte und besseres Balancing
  2. Bethesda TES Blades ist für alle verfügbar
  3. TES Blades im Test Tolles Tamriel trollt

  1. Karlsdorf-Neuthard: Telekom beim Vectoring-Ausbau von Gemeinde behindert
    Karlsdorf-Neuthard
    Telekom beim Vectoring-Ausbau von Gemeinde behindert

    Die Deutsche Telekom sieht sich von der Gemeinde Karlsdorf-Neuthard aktiv im Vectoring-Ausbau benachteiligt. Von einem nachträglichen Überbau der kommunalen Glasfaser könne keine Rede sein.

  2. Zotac Zbox Mini: Winzige PCs fürs Büro und Grafikerstudio sind 3 cm dick
    Zotac Zbox Mini
    Winzige PCs fürs Büro und Grafikerstudio sind 3 cm dick

    Computex 2019 Zotac will möglichst viel Hardware in seine knapp 3 cm dicken Gehäuse stecken und diese Zboxen auf der Computex 2019 zeigen. Bisher ist allerdings noch nicht viel darüber bekannt. Bilder geben viele Anschlüsse preis. Außerdem sind Intel-Prozessoren und Nvidia-GPUs bestätigt.

  3. Fujifilm GFX 100: Fuji bringt eine 100-Megapixel-Mittelformatkamera heraus
    Fujifilm GFX 100
    Fuji bringt eine 100-Megapixel-Mittelformatkamera heraus

    Da ist sie endlich: Auf der Photokina 2018 hatte Fujifilm seine Mittelformatkamera mit 100-Megapixel-Sensor und 4K-Videoaufnahme angekündigt. Inzwischen ist sie marktreif und in Kürze erhältlich.


  1. 17:50

  2. 17:30

  3. 17:09

  4. 16:50

  5. 16:33

  6. 16:07

  7. 15:45

  8. 15:17