Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Green und Red: WDs 5-TByte…

Green und Red: WDs 5-TByte-Festplatten sollen Ende 2013 erscheinen

Inoffizielle Roadmaps gibt es nicht nur für Prozessoren - nun ist ein solches Dokument auch für Festplatten aufgetaucht. Demnach sollen die ersten 3,5-Zoll-Laufwerke mit 5 Terabyte Kapazität von Western Digital Ende 2013 erscheinen.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Nur 5TB? 15

    Eheran | 05.12.12 02:18 09.12.12 03:15

  2. Kein Bedarf nach dem Ringelpietz mit allem über 2TB. 1

    Charles Marlow | 06.12.12 09:12 06.12.12 09:12

  3. Preise 14

    ploedman | 04.12.12 18:31 05.12.12 12:14

  4. Unfragt die Köpfe parken... 5

    Anonymer Nutzer | 04.12.12 19:46 05.12.12 12:03

Neues Thema Ansicht wechseln



Anzeige
Stellenmarkt
  1. Sparkassen DirektVersicherung AG, Düsseldorf
  2. CGM Software GmbH, Koblenz
  3. SIGMETA Informationsverarbeitung und Technik GmbH, München
  4. über 3C - Career Consulting Company GmbH, Raum Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 17,99€ statt 39,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kryptowährungen: Bitcoin steht vor grundlegenden Änderungen
Kryptowährungen
Bitcoin steht vor grundlegenden Änderungen
  1. Link11 DDoS-Angriffe nehmen wegen IoT-Botnetzen weiter zu
  2. Ethereum-Boom vorbei Viele gebrauchte AMD-Grafikkarten im Angebot
  3. Kryptowährung Bitcoin notiert auf neuem Rekordhoch

Indiegames Rundschau: Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden
Indiegames Rundschau
Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden
  1. Jump So was wie Netflix für Indiegames
  2. Indiegames-Rundschau Weltraumabenteuer und Strandurlaub
  3. Indiegames-Rundschau Familienflüche, Albträume und Nostalgie

IETF Webpackage: Wie das Offline-Internet auf SD-Karte kommen könnte
IETF Webpackage
Wie das Offline-Internet auf SD-Karte kommen könnte
  1. IETF 5G braucht das Internet - auch ohne Internet
  2. IETF DNS über HTTPS ist besser als DNS