1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Hasbro: Neue Nerf-Guns haben wohl…

Müll-Verteil-Maschinen - Jetzt mit mehr Reichweite!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Müll-Verteil-Maschinen - Jetzt mit mehr Reichweite!

    Autor: craxity 24.09.19 - 10:29

    Wenn ich sehe, wieviele von dieser Kunststoff-Pfeilen hier bei uns in der Straße auf dem Boden am Strßenrand liegen, hält sich meine Freude in Grenzen.

  2. Re: Müll-Verteil-Maschinen - Jetzt mit mehr Reichweite!

    Autor: BrechMichel 24.09.19 - 10:47

    Wir könnten doch auch die Darts aus alten Plastiktüten und Flaschen bauen dann machts kein unterschied mehr...

  3. Re: Müll-Verteil-Maschinen - Jetzt mit mehr Reichweite!

    Autor: CSCmdr 24.09.19 - 11:27

    Haben deine Nachbarn vielleicht zu viel Geld? Normalerweise sollte es ja in jedermanns Interesse sein, die Pfeile nach dem Schießen wieder aufzusammeln. Allein weil man dann damit noch einmal schießen kann...

  4. Re: Müll-Verteil-Maschinen - Jetzt mit mehr Reichweite!

    Autor: DeepSpaceJourney 24.09.19 - 11:30

    Wie viele liegen denn da so rum?

  5. Re: Müll-Verteil-Maschinen - Jetzt mit mehr Reichweite!

    Autor: Anonymouse 24.09.19 - 12:04

    Wo wohnst du genau? Das würde ich ja gerne mal sehen. Kannst du ein Foto machen? Ich habe noch nie einen Nerf-Pfeil in freier Natur gesehen.

  6. Re: Müll-Verteil-Maschinen - Jetzt mit mehr Reichweite!

    Autor: Eheran 24.09.19 - 13:41

    Picture or it didnt happen.

  7. Re: Müll-Verteil-Maschinen - Jetzt mit mehr Reichweite!

    Autor: craxity 24.09.19 - 14:19

    Das sind kleine Kinder, die damit spielen. Ich glaube nicht, dass sie so vorausschauend sind. Wenn die alle sind, wird geheult, bis Mama oder Papa neue bestellt. Sogar das Rumheulen habe ich schon vernommen...

  8. Re: Müll-Verteil-Maschinen - Jetzt mit mehr Reichweite!

    Autor: craxity 24.09.19 - 14:20

    Du würdest gerne den Müll auf der Straße sehen?

  9. Re: Müll-Verteil-Maschinen - Jetzt mit mehr Reichweite!

    Autor: craxity 24.09.19 - 14:20

    Erwartest du ernsthaft, dass ich den Müll zähle?

  10. Re: Müll-Verteil-Maschinen - Jetzt mit mehr Reichweite!

    Autor: craxity 24.09.19 - 14:21

    Ehrlich gesagt ist mir das egal, ob ein Troll mir glaubt. Wenn du dir nicht vorstellen kannst, dass Kinder die Teile achtlos umherschießen und dabei verlieren, wird dir auch ein Bild nicht helfen.

  11. Re: Müll-Verteil-Maschinen - Jetzt mit mehr Reichweite!

    Autor: bazoom 24.09.19 - 14:27

    craxity schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du würdest gerne den Müll auf der Straße sehen?

    Er will die Pfeile auf der Straße sehen, die da awngebblich zu Hauf rumliegen.

  12. Re: Müll-Verteil-Maschinen - Jetzt mit mehr Reichweite!

    Autor: bazoom 24.09.19 - 14:29

    craxity schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn ich sehe, wieviele von dieser Kunststoff-Pfeilen hier bei uns in der
    > Straße auf dem Boden am Strßenrand liegen, hält sich meine Freude in
    > Grenzen.

    Dann solltest du dich jetzt freuen und nicht ärgern.
    9 Euro für 20 Pfeile, da können es sich nur wenige Leisten die nicht aufzusammeln.

  13. Re: Müll-Verteil-Maschinen - Jetzt mit mehr Reichweite!

    Autor: Eheran 24.09.19 - 14:43

    >Ehrlich gesagt ist mir das egal, ob ein Troll mir glaubt.

  14. Re: Müll-Verteil-Maschinen - Jetzt mit mehr Reichweite!

    Autor: DeepSpaceJourney 24.09.19 - 14:44

    Könntest du machen. Aber ein Bild, wie von anderen bereits vorgeschlagen, wäre auch ok.
    Wenn du schon deinen Account hier extra für das Thema ausgräbst, dann wäre ein Beweis ja nicht zu viel verlangt ;)

  15. Re: Müll-Verteil-Maschinen - Jetzt mit mehr Reichweite!

    Autor: Qbit42 24.09.19 - 14:53

    Respekt. Du du scherst also das Nerv-System und seine Besitzer über einen Kamm und unterstellst Leuten, die Beweise sehen wollen. dass sie Trolle sind.

  16. Re: Müll-Verteil-Maschinen - Jetzt mit mehr Reichweite!

    Autor: dEEkAy 24.09.19 - 15:08

    craxity schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn ich sehe, wieviele von dieser Kunststoff-Pfeilen hier bei uns in der
    > Straße auf dem Boden am Strßenrand liegen, hält sich meine Freude in
    > Grenzen.


    Ich habe in meinem Leben noch nie Nerf-Pfeile irgendwo in der freien Wildbahn herumliegen gesehen.

  17. Re: Müll-Verteil-Maschinen - Jetzt mit mehr Reichweite!

    Autor: CSCmdr 24.09.19 - 19:03

    bazoom schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > craxity schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wenn ich sehe, wieviele von dieser Kunststoff-Pfeilen hier bei uns in
    > der
    > > Straße auf dem Boden am Strßenrand liegen, hält sich meine Freude in
    > > Grenzen.
    >
    > Dann solltest du dich jetzt freuen und nicht ärgern.
    > 9 Euro für 20 Pfeile, da können es sich nur wenige Leisten die nicht
    > aufzusammeln.

    Flaschensammeln war gestern. Heutzutage fährt man in die Straße von craxity und sammelt Nerv-Pfeile. XD

  18. Re: Müll-Verteil-Maschinen - Jetzt mit mehr Reichweite!

    Autor: ToyoMr2 25.09.19 - 07:58

    CSCmdr schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Flaschensammeln war gestern. Heutzutage fährt man in die Straße von craxity
    > und sammelt Nerv-Pfeile. XD

    Perfekt! Da werden sogar noch neue Arbeitsplätze geschaffen.

  19. Re: Müll-Verteil-Maschinen - Jetzt mit mehr Reichweite!

    Autor: don.redhorse 25.09.19 - 10:31

    Was geht denn hier ab? Es geht um unnötigen Müll, ob der auf der Straße rumliegt oder in die Tonne wandert ist doch egal. Es werden Rohstoffe verbraucht (schätze mal Öl) und Energie und wahrscheinlich auch Wasser um es herzustellen. Dazu wird das Zeug quer durch die Welt transportiert. Zudem ist es bei weitem nicht für jedes Kind.,

  20. Re: Müll-Verteil-Maschinen - Jetzt mit mehr Reichweite!

    Autor: Eheran 25.09.19 - 11:14

    >Es werden Rohstoffe verbraucht (schätze mal Öl) und Energie und wahrscheinlich auch Wasser um es herzustellen.

    Aber in völlig irrelevanten Mengen. Wenn die Fahrt zum Spielzeugladen 10 km Strecke mit dem Auto sind, dann sind das schon ~0,5 Liter Treibstoff und damit mehr Rohstoffverbrauch als das ganze Spielzeug. Nur nutzt man das nicht nur ein paar Minuten und es ist puff weg, sondern ggf. über Jahre.
    Es hilft vielleicht, solche Sachen in gefahrene km umzurechnen, damit man ein Gefühl dafür bekommt, wie viel CO2 frei wird.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Schwarz Dienstleistung KG, Neckarsulm
  2. Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin
  3. Bertrandt Technikum GmbH, Ehningen bei Stuttgart
  4. STADA Arzneimittel AG, Laichingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 215,99€ (mit Rabattcode PURZELPREISE)
  2. 419,00€ (Bestpreis!)
  3. mit 19% Rabatt auf Samsung-Galaxy-Produkte


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Power-to-X: Sprit aus Ökostrom, Luft und Wasser
Power-to-X
Sprit aus Ökostrom, Luft und Wasser

Die Energiewende ist ohne synthetische Treibstoffe nicht zu schaffen. In Karlsruhe ist eine Anlage in Betrieb gegangen, die das mithilfe von teilweise völlig neuen Techniken schafft.
Ein Bericht von Wolfgang Kempkens

  1. The Ocean Cleanup Interceptor fischt Plastikmüll aus Flüssen
  2. The Ocean Cleanup Überarbeiteter Müllfänger sammelt Plastikteile im Pazifik

Amazon Echo Studio im Test: Homepod-Bezwinger begeistert auch als Fire-TV-Lautsprecher
Amazon Echo Studio im Test
Homepod-Bezwinger begeistert auch als Fire-TV-Lautsprecher

Mit dem Echo Studio bringt Amazon seinen teuersten Alexa-Lautsprecher auf den Markt. Dennoch ist er deutlich günstiger als Apples Homepod, liefert aber einen besseren Klang. Und das ist längst nicht alles.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Echo Flex Amazons preiswertester Alexa-Lautsprecher
  2. Amazons Alexa-Lautsprecher Echo Dot hat ein LED-Display - Echo soll besser klingen
  3. Echo Studio Amazons teuerster smarter Lautsprecher

Nitrokey und Somu im Test: Zwei Fido-Sticks für alle Fälle
Nitrokey und Somu im Test
Zwei Fido-Sticks für alle Fälle

Sie sind winzig und groß, sorgen für mehr Sicherheit bei der Anmeldung per Webauthn und können gepatcht werden: Die in Kürze erscheinenden Fido-Sticks von Nitrokey und Solokeys machen so manches besser als die Konkurrenz von Google und Yubico. Golem.de konnte bereits vorab zwei Prototypen testen.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. iOS 13 iPhone bekommt Webauthn per NFC
  2. Webauthn unter Android ausprobiert Dropbox kann, was andere nicht können

  1. Tele Columbus: Rocket Internet kauft größeren Anteil an United Internet
    Tele Columbus
    Rocket Internet kauft größeren Anteil an United Internet

    Rocket Internet hat sich für 320 Millionen Euro bei United Internet eingekauft. Beide Firmen haben Anteile an dem Kabelnetzbetreiber Tele Columbus.

  2. 5G: Ausschluss von Huawei führt "zur schlimmsten Gefahr"
    5G
    Ausschluss von Huawei führt "zur schlimmsten Gefahr"

    Im Bundestag wurde trotz einer Entscheidung der Kanzlerin noch einmal die Huawei-Frage bei 5G diskutiert. Kein einzelner Staat und auch keine einzelne Firma könne allein solche Systeme beherrschen, betonte ein Experte.

  3. Malware-Schutz: Microsofts Defender ATP soll 2020 für Linux kommen
    Malware-Schutz
    Microsofts Defender ATP soll 2020 für Linux kommen

    Die Sicherheitssoftware und Malware-Schutz Defender ATP von Microsoft soll im kommenden Jahr auch auf Linux laufen. Eine Mac-Version gibt es bereits seit einem halben Jahr.


  1. 20:03

  2. 18:05

  3. 17:22

  4. 15:58

  5. 15:26

  6. 14:55

  7. 13:17

  8. 12:59