1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › High-End-Grafikkarte: Geforce GTX…

549 ¤ für ne GTX 580?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 549 ¤ für ne GTX 580?

    Autor: hroessler 15.09.11 - 18:52

    aber sicher!

    Hier (http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/2706477_-engtx590-3dis-3gd5-geforce-gtx-590-3072mb-gddr5-asus.html) bekomme ich für 587,85 ¤ eine GTX 590 von Asus.

    Sorry, die Karte zu dem Preis geht total am Markt vorbei. Und Staub hält mein Gehäuse ab, dafür zahle ich nicht zig ¤ mehr.

    Greetz
    hroessler

  2. Re: 549 ¤ für ne GTX 580?

    Autor: McFly 15.09.11 - 19:06

    dito... (erst pusten die Lüfter in das Gehäuse um es dann nach 30 sec wieder einzusaugen, ähhh wo ist denn da der Sinn?? zumal ich nicht glaube das dadurch verhindert wird das sich etwas ablagert, aber Langzeittest werden zeigen ob es sich lohnt)

  3. Re: 549 ¤ für ne GTX 580?

    Autor: Seasdfgas 15.09.11 - 20:02

    wenns das alle halbe stunde für 10 sekunden machen würde (natürlich nur, wenns nicht unter last steht), würd das vllt eher was bringen, wer schaltet den heut noch nen rechner ab?

  4. Re: 549 ¤ für ne GTX 580?

    Autor: McFly 16.09.11 - 07:50

    Seasdfgas schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wenns das alle halbe stunde für 10 sekunden machen würde (natürlich nur,
    > wenns nicht unter last steht), würd das vllt eher was bringen, wer schaltet
    > den heut noch nen rechner ab?


    Ich schalte meinen Rechner immer noch komplett aus.

    1. Der Stromverbrauch mit allen Klamotten die ich auf der Leiste habe zieht immer noch bis zu 8 Watt
    2. So wird auch mal wieder der RAM entleert, sieht man dann beim frischen Warmstart besonders.
    3. Glaube ist auch mal für die Elektrobauteile ganz nett wenn die nicht andauern unter Spannung stehen.

  5. Re: 549 ¤ für ne GTX 580?

    Autor: maav 16.09.11 - 07:58

    Seasdfgas schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wenns das alle halbe stunde für 10 sekunden machen würde (natürlich nur,
    > wenns nicht unter last steht), würd das vllt eher was bringen, wer schaltet
    > den heut noch nen rechner ab?


    du hast also deine komponenten auf 24/7 getrieb gekauft?

    du weißt schon, dass normale desktop teile
    nicht für 24/7 betrieb geeignet sind und somit der
    verschleiß wesentlich höher ist und du dich nicht wundern
    brauchst, wenn deine teile deutlich schneller als die der anderen abschmieren ;)

  6. Re: 549 ¤ für ne GTX 580?

    Autor: LichtderWahrheit 16.09.11 - 10:42

    maav schrieb:

    > du weißt schon, dass normale desktop teile
    > nicht für 24/7 betrieb geeignet sind und somit der
    > verschleiß wesentlich höher ist

    Das ist, mit Verlaub, so pauschal schlichtweg Bloedsinn. Der Dauerbetrieb ist fuer die wenigsten Koponenten ein Problem, und der stressigste Teil fuer Netzteile, Mainboards, Grafikkarten, Festplatten und dergleichen ist nicht der Dauerbetrieb, sondern der Start-/Stoppzyklus, weil dort u.U. hohe Einschaltstroeme entstehen und die thermische (mechanische) Belastung durch Dehnung und Schrumpfung am Groessten ist.

    Unter Bastlern haelt sich zwar die UL, Dauerbetrieb wuerde die Lebensdauer verkuerzen, aber in Wirklichkeit sind es gerade haeufige Einschalt/Ausschaltzyklen, die lebensdauerverkuerzend wirken. Vorausgesetzt die Kuehlung ist passend ausgelegt, ist es fuer einen PC 'gesundheitlich' am Besten, bis zum endgueltigen Abschalten durchzulaufen. In der Praxis geht das allerdings allenfalls bei Servern.

    LdW

  7. Re: 549 ¤ für ne GTX 580?

    Autor: gorsch 18.09.11 - 13:23

    >1. Der Stromverbrauch mit allen Klamotten die ich auf der Leiste habe zieht immer noch bis zu 8 Watt
    Macht etwa 15 euro im Jahr. Demgegenüber stehen 180 Minuten Wartezeit bei einer (sehr optimistischen) Bootdauer von 30 Sekunden. Also ich zahle lieber die 15 Euro...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  2. Westermann Gruppe, Braunschweig
  3. bol Behörden Online Systemhaus GmbH, Unterschleißheim
  4. Universität Potsdam, Potsdam Innenstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 2.174€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de