1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › IMHO: Grafikmarkt goes Gaga

IMHO: Mimimi!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. IMHO: Mimimi!

    Autor: Suomynona 21.11.09 - 22:56

    http://www.urbandictionary.com/define.php?term=mimimi

    Was soll denn das Gewinsel? Klingt hart? Sicherlich, ist aber nichts anderes als die Wahrheit auszusprechen.
    Ein neuer Computer ist seit Monaten so billig wie nie zuvor, Dual-Core-CPUs sind inzwischen selbst im aboluten Billig-Segment Standard, Arbeitsspeicher wird quasi gegen Unkostenbeitrag verkauft, teure Mainboards sind (bis auf wenige Ausnahmen) auch ein Thema der Vergangenheit. Fuer 500-600 Euro bekommt man 70% der Leistung die man erhaelt wenn man fuer ueber 2000Euro die leistungsfaehigsten Komponenten zusammenstellt.

    Die Radeon HD5970 kostet 600Euro? Wen juckt's? Das Ding ist eine Schwanzprothese; Das Top-End Produkt von AMD um aller Welt zu zeigen, dass sie die Groessten sind. Weil nVIDIA dem zur Zeit nichts entgegensetzen kann verlangt AMD was sie glauben verlangen zu koennen und auch fuer 600Euro werden sich immernoch genuegend "Technik-Enthusiasten" finden.

    Die akutellen Grafikkarten sind schwer zu bekommen? Nun das ist aergerlich, aber das ist nunmal zwangslaeufig wenn alle aktuellen GPUs bei einem Produzenten gefertigt werden und diese techinsche Probleme hat. TSMC nennt sich dieser Verein und dass dieser einen derart marktbeherschende Stellung hat ist zwar traurig, aber solange man an das Maerchen der freien Maerkte glaubt wird man mit ganz realen Marktmonopolen leben muessen.

    TSMC hat Probleme mit dem Fertigungsprozess, kann AMD daran etwas aendern? Nein. Haette es etwas gebracht deswegen die Vorstellung neuer Produkte zu verzoegern? Ebenfalls: Nein.

    Egal was AMD tut, davon wird die Qualitaet des 40nm-Prozesses von TSMC nicht besser. Eine einzige Handlungsmoeglichkeit bliebe AMD, offiziell zu verkuenden wie die akutellen Zahlen aussehen und ob eine Besserung in Sicht ist.
    Dies koennte sich allerdings negativ auf den Aktienkurs auswirken und ob dies am Ende nicht noch rechtliche Konsequenzen fuer AMD nach sich ziehen wuerde, vermag ich nicht zu beurteilen, wuerde mich aber nichteinmal verwundern.

    snafu,
    Suomynona

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Computacenter AG & Co. oHG, verschiedene Standorte
  2. W&W Informatik GmbH, Ludwigsburg
  3. Vodafone GmbH, Unterföhring
  4. DIRINGER & SCHEIDEL GmbH & Co. BETEILIGUNGS KG, Mannheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 129€ (Bestpreis mit Saturn. Vergleichspreis 159,99€ + Versand)
  2. (u. a. Total War: Warhammer II für 24,99€, Halo Wars 2 (Xbox One / Windows 10) für 10,49€ und...
  3. 1,99€
  4. (u. a. Ecovacs Robotics Deebot Ozmo 905 heute für 333€, Philips 58PUS6504/12 für 399€, JBL...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de