1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Inkling: Wacom löst sich vom…

Inkling: Wacom löst sich vom Zeichentablett

Der Inkling ist Wacoms neues Zeichengerät, mit dem Anwender ihre Strichzeichungen in den Rechner einlesen können. Teures Spezialpapier oder gar ein Zeichentablett sind nicht erforderlich. Dennoch kann der Kugelschreiber Hunderte von Druckstufen erkennen.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "Inkling: Wacom löst sich vom Zeichentablett" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. Druckempfindlich mit 1024 Abstufungen ? 8

    chabermu | 31.08.11 11:32 19.09.11 18:55

  2. Naja... 14

    maple2 | 31.08.11 11:02 02.09.11 14:17

  3. Mit Schrifterkennung wäre das direkt gekauft! 5

    smcj | 31.08.11 10:14 02.09.11 08:48

  4. Riesen Fortschritt 10

    rffn | 31.08.11 10:47 02.09.11 08:46

  5. Lieber ein Tablet als Papier mit diesem Stift zu verbrauchen 4

    Anonymer Nutzer | 31.08.11 19:46 02.09.11 08:42

  6. maximales format? 4

    petergriffin | 31.08.11 14:54 01.09.11 17:52

  7. Und Inkscape? 3

    likely | 31.08.11 19:37 01.09.11 10:30

  8. Pegasus pen 1

    drolli | 01.09.11 00:26 01.09.11 00:26

  9. Interessanter Ansatz! 1

    Ravenbird | 31.08.11 22:23 31.08.11 22:23

  10. Es fehlt die Radier/Editierfunktionalität... 1

    AnotherVoice | 31.08.11 20:00 31.08.11 20:00

  11. So ein Mist, dass ich nicht malen/zeichnen kann.... (Seiten: 1 2 ) 26

    ChaosGeek | 31.08.11 09:55 31.08.11 18:13

  12. Gibt es übrigens... 5

    the_spacewürm | 31.08.11 11:39 31.08.11 12:25

  13. @ Golem (Seiten: 1 2 ) 24

    Replay | 31.08.11 09:54 31.08.11 11:42

  14. Sehr interessant! 6

    Altruistischer Misanthrop | 31.08.11 10:16 31.08.11 11:30

  15. cool 1

    Halley | 31.08.11 10:34 31.08.11 10:34

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. Product Owner (m/w/d) IT Applikationen
    Goldbeck GmbH, Bielefeld
  2. Java Developer (w/m/d) in der Abteilung Produktentwicklung
    SWR Südwestrundfunk Anstalt des öffentlichen Rechts, Baden-Baden, Mainz
  3. Projekt- und Testmanager (m/w/d)
    BfS Bundesamt für Strahlenschutz, Berlin, Salzgitter, Oberschleißheim
  4. Software Entwickler (m/w/d)
    Rieter Ingolstadt GmbH, Ingolstadt

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 719€ (günstig wie nie)
  2. ab 39,99€ (statt 59€)
  3. 79€ (günstig wie nie, UVP 179€)
  4. 549€ (Tiefstpreis, UVP 1.099€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de