1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Intel: Anti-Aliasing per CPU mit…

Intel macht Werbung für APUs

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Intel macht Werbung für APUs

    Autor: Edgar_Wibeau 25.07.11 - 13:26

    Zitat aus dem Text:
    "Daher werden die Farbwerte der Szene nach dem Rendering zur CPU kopiert, dort gefiltert, und anschließend wieder an die GPU übergeben. Diese Transfers brauchten Zeit, das eigentliche MLAA aber kaum, behauptet Intel."

    Da bei einer APU CPU und GPU auf den selben Speicher zugreifen können (ZeroCopy), sollte der einzig signifikante Zeitverlust bei dieser Architektur gegen Null gehen.

    AMD wird's freuen :)

  2. Re: Intel macht Werbung für APUs

    Autor: nate 25.07.11 - 13:50

    > Da bei einer APU CPU und GPU auf den selben Speicher zugreifen können
    > (ZeroCopy), sollte der einzig signifikante Zeitverlust bei dieser
    > Architektur gegen Null gehen.
    >
    > AMD wird's freuen :)

    AMD wird's egal sein, denn deren CPU-Kerne eignen sich performancemäßig kaum für solche Stunts -- dann doch lieber FXAA im Grafikkern rechnen. Für Intels Prozessorgrafik könnte das aber schon interessant sein, denn dort steht eine hoffnungslos unterdimensionierte GPU einer meist Däumchen drehenden CPU gegenüber.

  3. Re: Intel macht Werbung für APUs

    Autor: Edgar_Wibeau 25.07.11 - 14:23

    Guter Einwand, aber da wir nicht wissen, wie viel CPU-Performance benötigt wird, bleibt diese Frage offen. Wie das Ganze realisiert werden soll, aber auch - eine Bibliothek, die zum Spiel dazu gelinkt wird? Ein Treiber-Baustein für Direct-X? Bis das auf dem Markt zum Tragen kommt, ist Trinity (Bulldozer-Fusion) sicher längst da, aber möglicher Weise auch eine performantere Intel-iGPU.

    Ich sag's mal so: Wir werden sehen :)

  4. Re: Intel macht Werbung für APUs

    Autor: nate 25.07.11 - 14:54

    > Wie das Ganze realisiert werden soll, aber
    > auch - eine Bibliothek, die zum Spiel dazu gelinkt wird?

    Ja, genau so klingt es für mich.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Method Park Holding AG, verschiedene Standorte in Deutschland und China
  2. Maciag GmbH, Leipzig
  3. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  4. TeamBank AG, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,39€
  2. 19,90€
  3. 26,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de