1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Intel-Roadmap: Kein Haswell…

Ob das mal so stimmt...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ob das mal so stimmt...

    Autor: D_Salieri 22.04.13 - 12:00

    Intel führt nach dem Tick-Tock Schema alle 2 Jahre eine neue Architektur ein und dazwischen je ein Refresh. Haswell basiert auf der Haswell Architektur während Broadwell nur der 14nm shrink aka refresh der Haswell Architektur ist. Ivy Bridge basiert aktuell auch auf der Sandy Bridge Architektur. Die Roadmap zeigt somit nichts ungewöhnliches.

    Man beachte dazu auch diesen Artikel von Computerbase sowie die darin enthaltene Roadmap - die Golem am 25.7.2011 selber verlinkt hatte:
    http://www.computerbase.de/news/2011-07/intel-roadmap-fuer-cpu-architekturen-bis-2018/



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 22.04.13 12:05 durch D_Salieri.

  2. Re: Ob das mal so stimmt...

    Autor: hubie 22.04.13 - 12:53

    Jojo, erstmal ansagen damit gekauft wird, dann doch nen Nachfolger bringen ;-).

  3. Re: Ob das mal so stimmt...

    Autor: nie (Golem.de) 22.04.13 - 15:08

    Die Refreshs erhalten aber in der Regel einen eigenen Codenamen, der dann auch auf den Roadmaps vermerkt wird. In diesem Fall ist das nicht so, also ist das schon ungewöhnlich.

    Nico Ernst
    Redaktion Golem.de

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Eschborn, Bonn
  2. SEITENBAU GmbH, Konstanz
  3. CodeCamp:N GmbH, Nürnberg
  4. Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Eschborn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Inno3D GeForce RTX 3090 Gaming X3 für 1.724€)
  2. (u. a. Xbox Wireless Controller Robot White für 59,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de