Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Intellimouse Classic: Microsofts…

Kellerfund

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kellerfund

    Autor: flow77 16.01.18 - 11:04

    Ich erinnere mich vor ein paar Wochen im Keller in einer Kiste eine solche Maus von Microsoft gefunden zu haben - die hatte afair den ersten optischen Sensor überhaupt verbaut.
    War das aus dieser Serie?

  2. Re: Kellerfund

    Autor: George99 16.01.18 - 14:23

    flow77 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich erinnere mich vor ein paar Wochen im Keller in einer Kiste eine solche
    > Maus von Microsoft gefunden zu haben - die hatte afair den ersten optischen
    > Sensor überhaupt verbaut.

    Optische Mäuse gab es schon, bevor es überhaupt Hardware von MS gab. Die allererste optische Maus, mit der ich gearbeitet habe, benötigte noch ein metallernes Mauspad mit eingraviertem Linienmuster.

  3. Re: Kellerfund

    Autor: Nullmodem 16.01.18 - 14:34

    George99 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > flow77 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich erinnere mich vor ein paar Wochen im Keller in einer Kiste eine
    > solche
    > > Maus von Microsoft gefunden zu haben - die hatte afair den ersten
    > optischen
    > > Sensor überhaupt verbaut.
    >
    > Optische Mäuse gab es schon, bevor es überhaupt Hardware von MS gab. Die
    > allererste optische Maus, mit der ich gearbeitet habe, benötigte noch ein
    > metallernes Mauspad mit eingraviertem Linienmuster.

    Aus der Zeit stamme ich auch. Sun Dreitastenmaus :D
    Das Blech hatte aber ein Punktraster, wenn ich mich richtig erinnere.


    nm

  4. Re: Kellerfund

    Autor: George99 16.01.18 - 14:56

    Nullmodem schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Aus der Zeit stamme ich auch. Sun Dreitastenmaus :D

    Genau die meinte ich auch. :) Am Institut in der Uni gab es die SUN SPARCstation ELC und SPARCstation 2, an denen wir Studis arbeiten durften.

    > Das Blech hatte aber ein Punktraster, wenn ich mich richtig erinnere.

    Jahre später durfte ich dann eine ausgediente 2er samt Maus und Pad mitnehmen, leider habe ich sie inzwischen auch nicht mehr, sonst hätte ich jetzt nachgesehen...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 16.01.18 14:56 durch George99.

  5. Re: Kellerfund

    Autor: flow77 16.01.18 - 16:06

    George99 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > flow77 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich erinnere mich vor ein paar Wochen im Keller in einer Kiste eine
    > solche
    > > Maus von Microsoft gefunden zu haben - die hatte afair den ersten
    > optischen
    > > Sensor überhaupt verbaut.
    >
    > Optische Mäuse gab es schon, bevor es überhaupt Hardware von MS gab. Die
    > allererste optische Maus, mit der ich gearbeitet habe, benötigte noch ein
    > metallernes Mauspad mit eingraviertem Linienmuster.


    Ich spreche hier von normaler PC/Windows Hardware. Schon klar dass Microsoft das nicht erfunden hat. Aber ich hatte weder eine Kiste von SUN noch von SGI.

  6. Re: Kellerfund

    Autor: JTR 16.01.18 - 16:17

    Wie rückschrittlich die BRAVO 4 Tasten Induktiv CAD Maus auf dem Tablett, das war noch etwas.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Hannover
  2. Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG, München
  3. HerkulesGroup Services GmbH, Burbach
  4. eLearning Manufaktur GmbH, Kleve, Düsseldorf (Home-Office)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 78,99€ statt 99,99€ (nur für Prime-Kunden)
  2. 66,02€
  3. zusammen nur 3,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. VBB Fahrcard: E-Ticket-Kontrolle am Prüfgerät wird in Berlin zur Pflicht
    VBB Fahrcard
    E-Ticket-Kontrolle am Prüfgerät wird in Berlin zur Pflicht

    Rund sechseinhalb Jahre nach dem Beginn des E-Ticket-Projekts in Berlin und Brandenburg wird in der Hauptstadt die Selbstkontrolle in Bussen zur Pflicht. Ohne korrektes Piepen geht es nur noch mit dem Handy-Ticket und Papierfahrausweisen.

  2. Glasfaser: M-net schließt weitere 75.000 Haushalte an
    Glasfaser
    M-net schließt weitere 75.000 Haushalte an

    Bei M-net ist die Winterpause vorbei. Bagger rollen und schließen weitere Haushalte kostenfrei mit FTTB/H an.

  3. Pwned Passwords: Troy Hunt veröffentlicht eine halbe Milliarde Passworthashes
    Pwned Passwords
    Troy Hunt veröffentlicht eine halbe Milliarde Passworthashes

    Bei HaveIBeenPwned können Nutzer aktuell rund eine halbe Milliarde Passwort-Hashes herunterladen. Damit könnten sie Dienste in die Lage versetzen, geleakte Passwörter abzulehnen.


  1. 18:21

  2. 18:09

  3. 18:00

  4. 17:45

  5. 17:37

  6. 17:02

  7. 16:25

  8. 16:15