1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Intels Ivy Bridge: 14 Quad- und…

Nichts wirklich besseres dabei

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nichts wirklich besseres dabei

    Autor: elitezocker 31.05.12 - 14:25

    Seit rund 4 Jahren steht ein Core 2 Quad mit 3,0 GHz und SSD unter meinem Tisch und ich bin zufrieden wie am ersten Tag. In allen bisherigen Vergleichstabellen waren die i5 immer ein Rückschritt und die neuen i7 hatten nur marginal mehr Leistung. Irgendwie ist die Entwicklung fast zum stehen gekommen.

    Mein Uralt Nick aus Zeiten der XBox 360 Elite
    Kann man etwas anderes unter Elitezocker verstehen? シ

  2. Re: Nichts wirklich besseres dabei

    Autor: Trollversteher 31.05.12 - 14:42

    >Seit rund 4 Jahren steht ein Core 2 Quad mit 3,0 GHz und SSD unter meinem Tisch und ich bin zufrieden wie am ersten Tag. In allen bisherigen Vergleichstabellen waren die i5 immer ein Rückschritt und die neuen i7 hatten nur marginal mehr Leistung. Irgendwie ist die Entwicklung fast zum stehen gekommen.

    Ähem, das hängt halt ganz von der Anwendung ab - für einen Gamer (ich schliesse jetzt einfach mal messerscharf aus Deinem Nick) ist ein alter Core2Quad sicher immer noch mehr als ausreichend.
    Ich hab meinen 2.4Ghz Core2Quad, der für meine Anwendungen deutlich zu langsam wurde, vor kurzem gegen einen i7 3930K eingetauscht, der ist selbst beim Basistakt von 3.2 Ghz ca 6-7 mal so schnell, und läßt sich noch locker auf 4.5 oder mehr
    übertakten. Ich würde also nicht sagen, dass die Entwicklung stehen geblieben wäre...

  3. Re: Nichts wirklich besseres dabei

    Autor: San_Tropez 31.05.12 - 15:21

    Wo hast du den Blödsinn denn her?

    Bitte schau dir mal aktuelle Benchmarks an z.B. von Chip, Tom's Hardware und Co.
    Der Core 2 Quad Extreme Q9650 (der stärkste Core 2 Quad) erreicht maximal 50% der Leistung aktueller Prozessoren.
    Gerade in Spielen zeigen i5 und i7 CPUs was in ihnen steckt.

  4. Re: Nichts wirklich besseres dabei

    Autor: Jolla 01.06.12 - 08:27

    Quark. Im Vergleich zu deiner sicherlich noch ausreichend schnellen Kiste hat ein vergleichbarer i5-3770 "nur" durchschnittlich (!) 30% Mehrleistung, je nach Last eine um 20-40 Watt geringere Verlustleistung bezogen auf das Gesamtsystem und damit natürlich weniger Abwärme und eine geringere Geräuschentwicklung. Ganz abgesehen von netten Zusatzfeatures wie z.B. Sata6 um auch neueste SSD Modelle nicht auszubremsen.

    Ich hatte selbst bis vor nem Monat einen C2Q mit 3 GHz und jetzt einen i7-3770K. Natürlich merke ich bei Office, Web und dem ein oder anderen Spiel keine riesigen Leistungssprünge (eine SSD hatte ich vorher auch). Aber man merkt je nach Anwendung ein deutliches Plus und die Wärme- und Lärmentwicklung ist viel geringer.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Kommunale Unfallversicherung Bayern, München
  2. ADAC Hansa e.V., Hamburg
  3. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm
  4. BSH Hausgeräte GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. 860 Evo 500 GB SSD für 74,00€, Portable T5 500 GB SSD 86,00€, Evo Select microSDXC 128...
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Alphakanal: Gimp verrät Geheimnisse in Bildern
Alphakanal
Gimp verrät Geheimnisse in Bildern

Wer in Gimp in einem Bild mit Transparenz Bildbereiche löscht, der macht sie nur durchsichtig. Dieses wenig intuitive Verhalten kann dazu führen, dass Nutzer ungewollt Geheimnisse preisgeben.


    Frauen in der Technik: Von wegen keine Vorbilder!
    Frauen in der Technik
    Von wegen keine Vorbilder!

    Technik, also auch Computertechnik, war schon immer ein männlich dominiertes Feld. Das heißt aber nicht, dass es in der Geschichte keine bedeutenden Programmiererinnen gab. Besonders das Militär zeigte reges Interesse an den Fähigkeiten von Frauen.
    Von Valerie Lux

    1. Bewerber für IT-Jobs Unzureichend qualifiziert, zu wenig erfahren oder zu teuer
    2. Männer und Frauen in der IT Gibt es wirklich Chancengleichheit in Deutschland?
    3. HR-Analytics Weshalb Mitarbeiter kündigen

    Nasa: Boeing umging Sicherheitsprozeduren bei Starliner
    Nasa
    Boeing umging Sicherheitsprozeduren bei Starliner

    Vergessene Tabelleneinträge, fehlende Zeitabfragen und störende Mobilfunksignale sollen ursächlich für die Probleme beim Testflug des Starliner-Raumschiffs gewesen sein. Das seien aber nur Symptome des Zusammenbruchs der Sicherheitsprozeduren in der Softwareentwicklung von Boeing. Parallelen zur Boeing 737 MAX werden deutlich.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    1. Nasa Boeings Starliner hatte noch einen schweren Softwarefehler
    2. Boeing 777x Jungfernflug für das größte zweistrahlige Verkehrsflugzeug
    3. Boeing 2019 wurden mehr Flugzeuge storniert als bestellt

    1. Grünheide: Tesla-Wald darf weiter gerodet werden
      Grünheide
      Tesla-Wald darf weiter gerodet werden

      Die Rodungsarbeiten für das Tesla-Gelände Grünheide dürfen fortgesetzt werden, hat das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg entschieden. Die Eilanträge zweier Umweltverbände wurden zurückgewiesen.

    2. Subdomain-Takeover: Hunderte Microsoft-Subdomains gekapert
      Subdomain-Takeover
      Hunderte Microsoft-Subdomains gekapert

      Ein Sicherheitsforscher konnte in den vergangenen Jahren Hunderte Microsoft-Subdomains kapern, doch trotz Meldung kümmerte sich Microsoft nur um wenige. Doch nicht nur der Sicherheitsforscher, auch eine Glücksspielseite übernahm offizielle Microsoft.com-Subdomains.

    3. Defender ATP: Microsoft bringt Virenschutz für Linux und Smartphones
      Defender ATP
      Microsoft bringt Virenschutz für Linux und Smartphones

      Microsoft Defender ATP gibt es bereits für Windows 10 und MacOS. Anscheinend möchte Microsoft aber noch weitere Betriebssysteme bedienen - darunter Linux, Android und iOS. Entsprechende Previewversionen sollen kommen.


    1. 23:17

    2. 19:04

    3. 18:13

    4. 17:29

    5. 16:49

    6. 15:25

    7. 15:07

    8. 14:28