1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Intels SCC: Künftige Prozessoren…

Schön wäre ...

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Schön wäre ...

    Autor: Coffee 22.11.10 - 15:49

    ... wenn sich bei so einer CPU durch zusätzliche Hardware oder klevere Algorithmen (Fuzzy Logic, Bayesian Logic und ähnliches) sowas wie Synergie zwischen den Kernen herstellen liesse und das Ergebnis am Ende tatsächlich grösser als die Summe der Teile wäre. Davon sind wir aber noch weit entfernt. Ganz besonders die massiv parallelen, Megawatt schluckenden, sogenannten Supercomputer bleiben in Benchmarks weit unter ihrem theoretischen Potential. Obwohl hi-tech, so sind solche brute force Lösungen nicht besonders originell und schon gar nicht elegant. Sie leisten nichts, was sich (theoretisch zumindest) nicht auch mit einer 1.79 MHz Z80 CPU erledigen liesse ... wobei man allerdings ein wenig Zeit mitbringen sollte ... :-)

  2. Re: Schön wäre ...

    Autor: Hello_World 22.11.10 - 15:58

    Was für ein blödsinniges Geschwafel. Schon ein Z80 konnte alles berechnen, was eine Turingmaschine berechnen kann (sieht man davon ab, dass der Speicher endlich ist). Und mehr kann man halt nicht berechnen, egal welche Fortschritte die Technik macht.

  3. Re: Schön wäre ...

    Autor: Coffee 22.11.10 - 16:30

    > Was für ein blödsinniges Geschwafel.

    ... du bestätigst, was ich über den Z80 geschrieben habe, nennst es aber "blödsinniges Geschwafel". Interessant.

    > Und mehr kann man halt nicht berechnen,
    > egal welche Fortschritte die Technik macht.

    ... was selbstverständlich kompletter Unsinn ist. Dein aufgeblasenes Ego vernebelt dir die Sicht, verengt deinen Horizont und ruiniert deine Umgangsformen.

  4. Re: Schön wäre ...

    Autor: Hello_World 22.11.10 - 16:45

    Coffee schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... du bestätigst, was ich über den Z80 geschrieben habe, nennst es aber "blödsinniges Geschwafel". Interessant.
    Arbeite an Deinem Textverständnis. "Was für ein blödsinniges Geschwafel" beschreibt Dein Posting als ganzes, und danach folgt eine Erklärung, warum es blödsinniges Geschwafel ist. Gar nicht so schwer, oder?
    > ... was selbstverständlich kompletter Unsinn ist.
    Nö. Verschiedenste Mathematiker haben sich damit beschäftigt, was "Berechenbarkeit" bedeuten soll, und sind letzten Endes alle zu gleichen oder äquivalenten Ergebnissen gekommen, nämlich zur Turing-Berechenbarkeit. Wenn Du nun tatsächlich einen Hinweis gefunden zu haben glaubst, dass die Church-Turing-These falsch ist, dann immer her damit. Aber Deinem Posting entnehme ich, dass das nicht der Fall ist, und damit ist es Geschwafel.

  5. Re: Schön wäre ...

    Autor: punktrichter 22.11.10 - 22:57

    nerdzicken ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Föderale IT-Kooperation (FITKO), Frankfurt am Main
  2. DAW SE, Ober-Ramstadt bei Darmstadt
  3. STRABAG AG, Stuttgart
  4. Klinikum Schloß Winnenden, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. bis zu 50 Prozent Rabatt auf PC-Gehäuse bis -50% und bis zu 130€ Cashback bei Kauf von...
  2. (u. a. 2in1 Convertible Bluetooth TV-Soundbar mit Subwoofer für 95,99€, Party-Soundsystem für...
  3. 39,99€
  4. (u. a. Neff Spülmaschine 60cm für 549€, Bosch Spülmaschine 60cm für 319€, Siemens...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme