1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kleine SATA-SSD zum Aufstecken von…

sowas gibt es doch schon längst

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. sowas gibt es doch schon längst

    Autor: Autor 25.08.09 - 14:21

    z.Bsp von Delock

    http://www.delock.de/produkte/gruppen/flash+speicher/Delock_SATA_Flash_Modul_8GB_Vertikal_54164.html

  2. Re: sowas gibt es doch schon längst

    Autor: Der Klugscheißer 25.08.09 - 14:35

    Autor schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > z.Bsp von Delock
    > ... mit dem Unterschied, dass Elecom 16 Gb anbietet, DeLock aber nur max 8 Gb. Ausserdem ist der Stick von Elecom etwas schneller 70MB/s read, 30 MB/s write zu 20MB/s Read, 20MB/s Write von DeLock.

  3. Re: sowas gibt es doch schon längst

    Autor: www 25.08.09 - 15:13

    Die Nachricht heißt:

    "Kleine SATA-SSD zum Aufstecken von Elecom"

    und nicht:

    "Erste kleine SATA-SSD zum Aufstecken der Welt"

    oder?

    Und die von Elecom gibt es nicht 'schon längst'.

  4. Re: sowas gibt es doch schon längst

    Autor: dfjgsdafsd 25.08.09 - 16:51

    Autor schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > z.Bsp von Delock
    >
    > www.delock.de


    und innodisk - sogar waagerecht und in der breite eines SATA Steckplatzes

    http://www.csm.de/html/pccard/cardsstandard.htm

  5. Re: sowas gibt es doch schon längst

    Autor: öe 25.08.09 - 17:01

    • 20MB/s Read, 20MB/s Write

    sehr toll. und ich dachte die hier wäre lahm...

  6. Re: sowas gibt es doch schon längst

    Autor: ewrewrewr 26.08.09 - 21:09

    öe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > • 20MB/s Read, 20MB/s Write
    >
    > sehr toll. und ich dachte die hier wäre lahm...

    ist ja auch nicht als festplattenersatz für desktoprechner gedacht. im embedded bereich reicht das, da reichen auch grössen mit 64 oder 128MB oftmals. ich nehme sowas her um ein embedded linux zu booten (in 5 sek zur grafischen oberfläche). diese ssd, welche keine ssd im herkömmlichen sinne sind werden die compact-flash cards welche in embedded geräten verbaut sind ersetzen. wenn du die geschwindigkeiten und grössen von usb-sticks mit diesen flash speichern vergleichst wirst du gemeinsamkeiten feststellen - was anderes ist das eigentlich nicht. dafür halt recht günstig.

  7. Re: sowas gibt es doch schon längst

    Autor: ewrewrewr 26.08.09 - 21:16

    öe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > • 20MB/s Read, 20MB/s Write
    >
    > sehr toll. und ich dachte die hier wäre lahm...

    ist ja auch nicht als festplattenersatz für desktoprechner gedacht. im embedded bereich reicht das, da reichen auch grössen mit 64 oder 128MB oftmals. ich nehme sowas her um ein embedded linux zu booten (in 5 sek zur grafischen oberfläche). diese ssd, welche keine ssd im herkömmlichen sinne sind werden die compact-flash cards welche in embedded geräten verbaut sind ersetzen. wenn du die geschwindigkeiten und grössen von usb-sticks mit diesen flash speichern vergleichst wirst du gemeinsamkeiten feststellen - was anderes ist das eigentlich nicht. dafür halt recht günstig.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Berlin
  2. BSH Hausgeräte GmbH, Traunreut
  3. VPV Versicherungen, Stuttgart
  4. procilon Group GmbH, Leipzig

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 13,99€
  2. 24,99€
  3. (u. a. Anno 2205 Ultimate Edition für 11,99€, Rayman Legends für 4,99€, The Crew 2 - Gold...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de