1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Knackversuche an WPA…

Knackversuche an WPA - Angriffszeit unter einer Minute

Japanische Forscher haben nach eigenen Angaben einen Weg gefunden, um Angriffe auf mit WPA gesicherte WLANs in einer Minute abzuwickeln. Der Ansatz soll bei allen WPA-Implementierungen funktionieren.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. "Allerdings müssen sie ihre theoretischen Ansätze noch in der Praxis nachweisen." 3

    Penetrator | 29.08.09 16:06 19.11.09 16:28

  2. Rechenzeit irrelevant 6

    d4yw41k3r | 28.08.09 15:00 31.08.09 08:49

  3. Warum wird WPA überhaupt noch eingesetzt? (Seiten: 1 2 ) 33

    Himmerlarschundzwirn | 28.08.09 10:22 30.08.09 21:35

  4. Ist damit WPA-TKIP nun wirklich geknackt? 3

    Der Gerd | 28.08.09 11:51 29.08.09 09:48

  5. Und was wurde da geknackt? 3

    /mecki78 | 28.08.09 12:24 28.08.09 18:04

  6. bestenfalls? 1

    leser | 28.08.09 15:01 28.08.09 15:01

  7. Allerdings müssen sie ihre theoretischen Ansätze noch in der Praxis nachweisen. 8

    Aber | 28.08.09 10:38 28.08.09 13:47

  8. Schreibfehler im Artikel 2

    BennoO | 28.08.09 11:04 28.08.09 11:07

  9. WPA-TKIP geknackt, WPA-AES immer noch sicher? [kT] 4

    alsjdfljlier | 28.08.09 10:18 28.08.09 11:01

  10. schöner Artikel... 2

    ahjasoistdas | 28.08.09 10:03 28.08.09 10:09

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Stiftung Deutsche Sporthilfe, Frankfurt am Main
  2. Deutsche Leasing AG, Bad Homburg
  3. Deutsche Bundesbank, Düsseldorf, Hamburg, Frankfurt am Main
  4. Bechtle GmbH, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. LG OLED65BX9LA 100Hz HDMI 2.1 für 1.499€ - Bestpreis)
  2. (u. a. Gainward GeForce RTX 3060 PEGASUS für 629€)
  3. gratis (bis 10. März, 10 Uhr)
  4. mit 299€ neuer Bestpreis auf Geizhals


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobilfunk: Das Sicherheitsproblem heißt nicht 5G
Mobilfunk
Das Sicherheitsproblem heißt nicht 5G

Mit dem 5G-Standard ist der Sicherheitsforscher Karsten Nohl zufrieden. Die Sicherheitsprobleme im Mobilfunk haben eine andere Ursache.
Ein Interview von Moritz Tremmel

  1. Bundesnetzagentur Immer mehr nicht öffentliche Campusnetze in Deutschland
  2. 5G SA Telekom errichtet ersten 5G-Standalone-Standort
  3. Deutsche Messe Riesiges 5G-Campus-Netz für Hannover von Huawei entsteht

Raumfahrt: Die Nasa sucht Zukunftsvisionen
Raumfahrt
Die Nasa sucht Zukunftsvisionen

Mit NIAC fördert die Nasa jedes Jahr Projekte zwischen neuer Technik und schlechter Science Fiction. Ein Überblick.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. MISSION ARTEMIS 1 Triebwerkstest von SLS Mondrakete gescheitert
  2. Raumfahrt Raumsonde verlor Asteroidenmaterial
  3. Astronomie Nasa will Teleskop an einem Ballon aufsteigen lassen

Börse: Was zur Hölle ist ein SPAC?
Börse
Was zur Hölle ist ein SPAC?

SPACs sind die neue Modewelle an der Börse: Firmen, die es eigentlich nicht könnten, gehen unter dem Mantel einer anderen Firma an die Börse. Golem.de hat unter den Mantel geschaut.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Wallstreetbets Trade Republic entschuldigt sich für Probleme mit Gamestop
  2. Tokyo Stock Exchange Hardware-Ausfall legte Tokioter Börse lahm