1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › LG: Cinemascope-Display mit 34 Zoll

16:10 ist das Format der Zukunft!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 16:10 ist das Format der Zukunft!

    Autor: Arcardy 08.03.14 - 21:30

    16:10 ist der Goldene Schnitt!
    Warum wird auf 21:9 gesetzt? Das ist viel zu breit!

    Die drei Menschen, die am meisten in der IT-Welt bewirkt haben, sind ...
    *Zensiert*

  2. Re: 16:10 ist das Format der Zukunft!

    Autor: Erdnuss0815 08.03.14 - 22:19

    Ich könnte mir schon einen Einsatzzweck z.B in Kontroll- und Regeleinrichtungen oder im Überwachungssektor denken.
    Im Artikel wurde ja davon gesprochen, dass dieses Display 2 normale 4:3 ersetzen soll.
    In den oben genannten Einrichtungen hängen meist >20 (4:3)Bildschirme.
    Wenn man da jetzt nur noch 10 hängen hat, wird das schon bedeutend übersichtlicher. Auch vom Austausch, Montage und Handling aus gesehen.
    Außerdem könnte man damit alle Dual-Monitor-Systeme, z.B. CAD oder SAP-Support mit nur einem Bildschirm ersetzen. (Das wären in unserer Firma ca. 10 Arbeitsplätze die dafür in Frage kämen)
    Was sich dann in der Praxis rechnet - steht auf einem anderem Blatt.....

    Soweit meine Ideen...

  3. Re: 16:10 ist das Format der Zukunft!

    Autor: violator 09.03.14 - 21:25

    Nur weils der goldene Schnitt ist, heissts nicht automatisch, dass das Format zum Arbeiten das Beste ist.

  4. Re: 16:10 ist das Format der Zukunft!

    Autor: freddypad 10.03.14 - 11:07

    violator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nur weils der goldene Schnitt ist, heissts nicht automatisch, dass das
    > Format zum Arbeiten das Beste ist.


    Jedenfalls ist 16:10 tausend mal besser zum Arbeiten als das schwachsinnige 16:9 Format.
    Wer bitte kam auf die Idee, dass 16:9 am Rechner so toll sei? Jemand, der seinen Rechner nur zum Filme sehen benutzt hat?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 10.03.14 11:07 durch freddypad.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Chief Information Officer - CIO (m/w/d)
    CONITAS GmbH, Karlsruhe
  2. DevOps Engineer Schwerpunkt Microsoft Azure DevOps (m/w/d)
    SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  3. UX/UI Designerin Frontend Entwicklung (m/w/d)
    Techniker Krankenkasse, Hamburg
  4. Prozessmanager (w/m/d) Digitalisierung
    Stadt Erlangen, Erlangen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de