1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › LG: Cinemascope-Display mit 34 Zoll

Die Displays ersetzen jeweils zwei Bildschirme im 4:3-Format.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die Displays ersetzen jeweils zwei Bildschirme im 4:3-Format.

    Autor: gaym0r 08.03.14 - 21:18

    2 Bildschirme mit 4:3 ist für mich 8:3, was 24:9 entspricht und nicht 21:9? Oder versteh ich was falsch?

  2. Re: Die Displays ersetzen jeweils zwei Bildschirme im 4:3-Format.

    Autor: furanku1 09.03.14 - 06:08

    Nein, das verstehst Du bezogen auf das Seitenverhältnis ganz richtig. 4/3+4/3=8/3, das kann man mit 3 erweitern und es ergibt dann 24/9, aber eben nicht 21/9.

    Auch bezogen auf die Auflösung ergibt diese Angabe keinen Sinn: 3440/2 = 1720. Mir wäre nicht bekannt, dass 1720x1440 eine Standardauflösung eines 4:3 Monitors wäre, noch verhält sich 1720 zu 1440 wie 4 zu 3. Geht man von einer vertikalen Auflösung von 1440 Pixeln aus, ergäbe dies bei quadratischen Pixeln (also homogener Pixeldichte) eine vertikale Auflösung von 1920 Pixeln. Wenn man allerdings von einer 4:3 Auflösung von 1600x1200 oder 1720x1290 ausgeht, passen tatsächlich zwei 4:3 Darstellungen nebeneinader auf den Monitor, aber so zu rechnen ist doch arg willkürlich, da man die Monitorfläche nicht ausnutzt.

    Die Aussage ist daher wohl eher Marketing-Blabla, das Golem ohne nachzudenken übernommen hat, aber keine technische Spezifikation. Der Monitor kann weder zwei 4:3 Monitore verzerrungsfrei ersetzen, noch hat er eine Auflösung, die diese Behauptung rechtfertigen würde.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 09.03.14 06:10 durch furanku1.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Administrator (w/m/d)
    Caesar & Loretz GmbH, Hilden
  2. Defence Spezialist (m/w/d) Informationssicherheit
    Landwirtschaftliche Rentenbank, Frankfurt am Main
  3. Applikationsingenieur (w/m/d)
    B. Braun Melsungen AG, Melsungen
  4. DevOps Engineer Schwerpunkt Microsoft Azure DevOps (m/w/d)
    SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. WD Black SN750 1TB für 109,90€, MSI MPG B550 Gaming Edge WiFi Mainboard AM4 für 139...
  2. (u. a. Dorfromantik für 7,19€, Cartel Tycoon für 18,99€ plus jeweils One Finger Death Punch 2...
  3. (u. a. iPad Pro 12,9 Zoll (4. Generation, 2020) Wi-Fi 128GB für 1.049€, MacBook Air M113,3 Zoll...
  4. (u. a. Seagate Expansion+ Portable Festplatte 4TB für 89,90€, LG OLED65BX9LB 65 Zoll OLED (2020...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Telefon- und Internetanbieter: Was tun bei falschen Auftragsbestätigungen?
Telefon- und Internetanbieter
Was tun bei falschen Auftragsbestätigungen?

Bei Telefon- und Internetanschlüssen kommt es öfter vor, dass Verbraucher Auftragsbestätigungen bekommen, obwohl sie nichts bestellt haben.
Von Harald Büring


    Army of the Dead: Tote Pixel schocken Zuschauer mehr als blutrünstige Zombies
    Army of the Dead
    Tote Pixel schocken Zuschauer mehr als blutrünstige Zombies

    Army of the Dead bei Netflix zeigt Zombies und Gewalt. Viele Zuschauer erschrecken jedoch viel mehr wegen toter Pixel auf ihrem Fernseher.
    Ein Bericht von Daniel Pook

    1. Merchandise Netflix eröffnet Fanklamotten-Onlineshop
    2. eBPF Netflix verfolgt TCP-Fluss fast in Echtzeit
    3. Urteil rechtskräftig Netflix darf Preise nicht beliebig erhöhen

    Ratchet & Clank Rift Apart im Test: Der fast perfekte Sommer-Shooter
    Ratchet & Clank Rift Apart im Test
    Der fast perfekte Sommer-Shooter

    Gute Laune mit großkalibrigen Waffen: Das nur für PS5 erhältliche Ratchet & Clank - Rift Apart schickt uns in knallige Feuergefechte.
    Von Peter Steinlechner

    1. Ratchet & Clank "Auf der PS4 würde man zwei Minuten lang Ladebalken sehen"
    2. Ratchet & Clank Rift Apart Detailreichtum trifft Dimensionssprünge