Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Linksys Max Stream AC5400: Noch…

Das ist wie bei den Rasierern

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das ist wie bei den Rasierern

    Autor: sp1derclaw 26.01.16 - 14:14

    1 Klinge, 2 Klingen, 3 Klingen, 4 Klingen, 5 Klingen...
    1 Antenne, 2 Antennen, 3 Antennen, 4 Antennen, 5 Antennen, 6 Antennen, 7 Antennen, 8 Antennen

    Ende vom Lied: Nach einer schönen dicken, armierten Betonwand ist sowieso wieder Schluss mit den hohen Geschwindigkeiten und dem Empfang.

  2. Re: Das ist wie bei den Rasierern

    Autor: Lala Satalin Deviluke 26.01.16 - 15:17

    Ach, selbst mit Sichtkontakt hast du die Raten nur direkt vorm Router...

    Grüße vom Planeten Deviluke!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 26.01.16 15:18 durch Lala Satalin Deviluke.

  3. Re: Das ist wie bei den Rasierern

    Autor: M.P. 26.01.16 - 15:33

    Bei so vielen Antennen ist die Feldstärke in der Wand so hoch, daß die Armierungen verdampfen...

  4. Re: Das ist wie bei den Rasierern

    Autor: ilovekuchen 26.01.16 - 16:19

    Ja das ist wie mit Rasierern, jedes Jahr werden sie besser.
    Erinnerst du dich an die ersten Klingen? Ich nicht aber die hatte keinen Schutz bis das jemand entwickelt hat und jetzt kannst du dir ohne Sicht dunkle Stellen des Körpers rasieren ohne Angst zu haben dich zu schneiden.

    Mehr Klingen war und ist uach besser und dieser Router ist garantiert besser als der den ich von vor 5Jahren herumstehen habe.

    Haben ältere linksys schon verwendet und die waren gut, besser oder schlechter als andere ka aber gut und ganz klar ein Fortschritt wenn auch langsam.

    Wenn die Rate dann nur mit Sichtkontakt besteht macht das nix, zum Fernseher und auf die Couch ist doch perfekt für die Meisten und wenn dann in anderen Zimmern weniger aber doch etwas mehr ankommt umso besser.

    Nur optisch müsste sich mal was tun, eine hübschere Art Antenne wäre doch mal wasa^^

  5. Re: Das ist wie bei den Rasierern

    Autor: sp1derclaw 26.01.16 - 16:35

    M.P. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei so vielen Antennen ist die Feldstärke in der Wand so hoch, daß die
    > Armierungen verdampfen...

    Sehr gut! :-D

  6. Re: Das ist wie bei den Rasierern

    Autor: Keep The Focus 26.01.16 - 17:24

    Man darf max 150mw Leistung verbraten, egal wieviel Antennen

  7. Re: Das ist wie bei den Rasierern

    Autor: M.P. 27.01.16 - 00:05

    Perpetuum Mobile ;-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Forschungszentrum Jülich GmbH, Jülich
  2. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  3. Deloitte, verschiedene Standorte
  4. CURRENTA GmbH & Co. OHG, Leverkusen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. 5-Port-Gigabit-Switch für 15,99€, 8-Port-LAN-Switch für 27,12€, 16-Port Pro Safe...
  2. (u. a. Akku Schlagbohrschrauber für 182,99€, Akku Bohrhammer für 114,99€, Linienlaser für...
  3. GRATIS im Ubisoft-Sale
  4. 329,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


WEG-Gesetz: Bundesländer preschen bei Anspruch auf Ladestellen vor
WEG-Gesetz
Bundesländer preschen bei Anspruch auf Ladestellen vor

Können Elektroauto-Besitzer demnächst den Einbau einer Ladestelle in Tiefgaragen verlangen? Zwei Bundesländer haben entsprechende Ergebnisse einer Arbeitsgruppe schon in einem eigenen Gesetzentwurf aufgegriffen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Elektroautos Mehr als 7.000 neue Ladepunkte in einem Jahr
  2. Elektroautos GM und Volkswagen verabschieden sich vom klassischen Hybrid
  3. Elektroauto BMW meldet Zehntausende E-Mini-Interessenten

Hyundai Kona Elektro: Der Ausdauerläufer
Hyundai Kona Elektro
Der Ausdauerläufer

Der Hyundai Kona Elektro begeistert mit Energieeffizienz, Genauigkeit bei der Reichweitenberechnung und umfangreicher technischer Ausstattung. Nur in Sachen Emotionalität und Temperament könnte er etwas nachlegen.
Ein Praxistest von Dirk Kunde

  1. Be emobil Berliner Ladesäulen auf Verbrauchsabrechnung umgestellt
  2. ACM City Miniauto soll als Kleintransporter und Mietwagen Furore machen
  3. Startup Rivian plant elektrochromes Glasdach für seine Elektro-SUVs

Schienenverkehr: Die Bahn hat wieder eine Vision
Schienenverkehr
Die Bahn hat wieder eine Vision

Alle halbe Stunde von einer Stadt in die andere, keine langen Umsteigezeiten zur Regionalbahn mehr: Das verspricht der Deutschlandtakt der Deutschen Bahn. Zu schön, um wahr zu werden?
Eine Analyse von Caspar Schwietering

  1. DB Navigator Deutsche Bahn lädt iOS-Nutzer in Betaphase ein
  2. One Fiber EWE will Bahn mit bundesweitem Glasfasernetz ausstatten
  3. VVS S-Bahn-Netz der Region Stuttgart bietet vollständig WLAN

  1. r/pan: Reddits Livestreaming bringt Pfannen-Memes und Katzenvideos
    r/pan
    Reddits Livestreaming bringt Pfannen-Memes und Katzenvideos

    RPan präsentiert sich wie ein TV-Sender aus den Achtzigern, ist aber ein Testversuch von Reddit, einen eigenen Livestreamingdienst aufzuziehen. Typisch für die Community: jede Menge Memes und skurrile Videos.

  2. Chromium-Browser: Neue Vivaldi-Version bietet Stummschaltung für Tabs
    Chromium-Browser
    Neue Vivaldi-Version bietet Stummschaltung für Tabs

    Es gibt eine neue Version des Browsers Vivaldi, mit der sich der bereits umfangreich konfigurierbare Browser noch besser anpassen lässt. Unter anderem lassen sich Tabs bequem stummschalten und Flash kann auf Wunsch deaktiviert werden.

  3. Kinofilm: Matrix-Trilogie bekommt einen vierten Teil
    Kinofilm
    Matrix-Trilogie bekommt einen vierten Teil

    Verschiedenen Medienberichten zufolge ist ein vierter Teil für die Matrix-Filme bestätigt worden. Alte Bekannte machen natürlich ebenfalls beim Film mit. Zum 20-jährigen Jubiläum wird er aber nicht fertig.


  1. 10:22

  2. 10:00

  3. 09:51

  4. 09:30

  5. 09:03

  6. 08:46

  7. 08:35

  8. 08:01