1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Linksys Velop und Airport…

Linksys Velop und Airport: Apple verkauft neben veralteten Geräten auch Fremdrouter

Apple hat angefangen, Router der Belkin-Tochter Linksys ins Programm zu nehmen, zunächst das Mesh-System. Damit sinkt die Wahrscheinlichkeit, dass Apples veraltete Airport-Router aktualisiert werden. Selbst das 802.11n-Gerät wird Kunden noch als aktuelle Ware angeboten.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "Linksys Velop und Airport: Apple verkauft neben veralteten Geräten auch Fremdrouter" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. Nicht Apple WLAN Router sehen aus wie tote Igel.. 7

    Gamma Ray Burst | 11.01.18 18:49 14.01.18 11:51

  2. Professionelle Kunden nicht mehr Interessant? 9

    hackCrack | 11.01.18 13:15 11.01.18 19:48

  3. Immerhin bei der Software gibt es noch updates... 2

    mheiland | 11.01.18 14:27 11.01.18 18:10

  4. nach 15 Jahren immernoch vom eigenen Erfolg überrascht 2

    atarixle | 11.01.18 14:11 11.01.18 14:44

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. Softwarearchitekt:in (m/w/d)
    Governikus GmbH & Co. KG, Bremen
  2. IT-Controller (m/w/d) Datenmanagement
    AOK - Die Gesundheitskasse in Hessen, Bad Homburg vor der Höhe, Wetzlar (Home-Office möglich)
  3. Mitarbeiter für den IT-Support (m/w/d)
    Hans-Weinberger-Akademie der AWO e.V., München
  4. Programmierer Bereich SPS- und Roboter-Steuerungen im Sondermaschinenbau (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Bühl

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de