Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › MG07ACA: Toshiba packt neun…

NEUN Platter!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. NEUN Platter!

    Autor: ichbinsmalwieder 11.12.17 - 14:56

    Krass, was die Helium-Technik ermöglicht.
    Vor ein paar Jahren war bei 5 Platter Ende und mehr undenkbar.

    Und die Bedenkenträger, die behaupteten, dass He-Platten ja gar nicht funktionieren können müssen einsehen, dass He-Platten heute Standard sind und ausschließlich Vorteile gegenüber offenen Platten haben.

  2. Re: NEUN Platter!

    Autor: wonoscho 11.12.17 - 15:01

    Und ich dachte bis eben, platter wäre die Steigerung von platt. ...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 11.12.17 15:01 durch wonoscho.

  3. Re: NEUN Platter!

    Autor: ichbinsmalwieder 11.12.17 - 15:07

    wonoscho schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und ich dachte bis eben, platter wäre die Steigerung von platt. ...

    platter != Platter

  4. Re: NEUN Platter!

    Autor: Dwalinn 11.12.17 - 15:26

    Kann mich nicht daran erinnern das jemand meinte He-Platten haben keine Chance... ich habe nur mal gehört das die bei Otto-Normal-Verbraucher keinen Sinn machen.... und so ist es ja auch noch. 4TB ist schon relativ üppig für die meisten Mehr brauchen nur ganz wenige und wenn greifen die meisten zu einer NAS oder ein externen Gehäuse.

    Zumal es auch "normale" 6TB Platten gibt die günstiger als die 6TB Modelle mit He sind.

    Der Preis ist dann gerade beim kleinen Kunden auch ganz klar ein Nachteil.... beim Serverbetrieb ist der Preis dann schon beinahe egal Hauptsache man spart Platz und die halten eine weile.

  5. Re: NEUN Platter!

    Autor: chewbacca0815 11.12.17 - 15:42

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Zumal es auch "normale" 6TB Platten gibt die günstiger als die 6TB Modelle mit He sind.

    Die einzige 6 TB mit Helium, die ich kenne, stammt aus dem Jahr 2013; alle anderen aktuellen HDDs mit Helium sind Kapazitäten mit 8, 10, 12 oder 14 TB. Wusste gar nicht, dass 6 TB Helium noch verfügbar sind.

    > Der Preis ist dann gerade beim kleinen Kunden auch ganz klar ein Nachteil.... beim Serverbetrieb ist der Preis dann schon beinahe egal Hauptsache man spart Platz und die halten eine weile.

    Der wesentlich geringere Strombedarf der He-Platten ist auch nicht zu verachten, gerade im Rechenzentrum. Da kommen schnell mal 50% Stromeinsparung pro Schrank zusammen, addiert mit der geringeren Kühlungsleistung für die Klimaanlagen spart das unter'm Strich fast die Investsumme für der Umrüstung auf He-Drives wieder ein. Aber ja, bei ein, zwei Platten ist diese Betrachtung weitestgehend sinnlos.

  6. Re: NEUN Platter!

    Autor: Dwalinn 11.12.17 - 16:48

    chewbacca0815 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die einzige 6 TB mit Helium, die ich kenne, stammt aus dem Jahr 2013; alle
    > anderen aktuellen HDDs mit Helium sind Kapazitäten mit 8, 10, 12 oder 14
    > TB. Wusste gar nicht, dass 6 TB Helium noch verfügbar sind.
    https://geizhals.de/?cat=hde7s&xf=10839_6000%7E1654_heliumgef%FCllt
    Sind zwar auch nicht mehr die Jüngsten aber zumindest werden sie teilweise seit 2016 gelistet.

    > Der wesentlich geringere Strombedarf der He-Platten ist auch nicht zu
    > verachten, gerade im Rechenzentrum. Da kommen schnell mal 50%
    > Stromeinsparung pro Schrank zusammen, addiert mit der geringeren
    > Kühlungsleistung für die Klimaanlagen spart das unter'm Strich fast die
    > Investsumme für der Umrüstung auf He-Drives wieder ein. Aber ja, bei ein,
    > zwei Platten ist diese Betrachtung weitestgehend sinnlos.

    Und ich wusste nicht das die so viel Strom Sparen

    Edit: klar die sparen Strom weil sie bei doppelter Kapazität nicht mehr benötigen xD Stand gerade auf dem Schlauch^^



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 11.12.17 16:49 durch Dwalinn.

  7. Re: NEUN Platter!

    Autor: ichbinsmalwieder 11.12.17 - 18:28

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kann mich nicht daran erinnern das jemand meinte He-Platten haben keine
    > Chance... ich habe nur mal gehört das die bei Otto-Normal-Verbraucher
    > keinen Sinn machen.... und so ist es ja auch noch. 4TB ist schon relativ
    > üppig für die meisten Mehr brauchen nur ganz wenige und wenn greifen die
    > meisten zu einer NAS oder ein externen Gehäuse.
    >
    > Zumal es auch "normale" 6TB Platten gibt die günstiger als die 6TB Modelle
    > mit He sind.
    >
    > Der Preis ist dann gerade beim kleinen Kunden auch ganz klar ein
    > Nachteil.... beim Serverbetrieb ist der Preis dann schon beinahe egal
    > Hauptsache man spart Platz und die halten eine weile.

    He-Platten sind kaum teurer - ca. 30¤/TB vs. ca. 28¤/TB bei luftgefüllten Platten. (die 25¤/TB der SMR-Platten zählen nicht)
    Dem gegenüber steht meist ein deutlich geringerer Stromverbrauch.

  8. Re: NEUN Platter!

    Autor: jo-1 12.12.17 - 06:41

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kann mich nicht daran erinnern das jemand meinte He-Platten haben keine
    > Chance... ich habe nur mal gehört das die bei Otto-Normal-Verbraucher
    > keinen Sinn machen.... und so ist es ja auch noch. 4TB ist schon relativ
    > üppig für die meisten Mehr brauchen nur ganz wenige und wenn greifen die
    > meisten zu einer NAS oder ein externen Gehäuse.
    >
    > Zumal es auch "normale" 6TB Platten gibt die günstiger als die 6TB Modelle
    > mit He sind.
    >
    > Der Preis ist dann gerade beim kleinen Kunden auch ganz klar ein
    > Nachteil.... beim Serverbetrieb ist der Preis dann schon beinahe egal
    > Hauptsache man spart Platz und die halten eine weile.


    volle Zustimmung.

    Hab als "Privatkunde" 5x 10 TB HDDs im NAS und da es nur 8 freie Plätze hat und drei für den SSD Cache drauf gingen war ich froh, dass ich fünf preiswerte möglichst grosse Helium gefüllte Laufwerke bekommen habe. Lieber wären mir noch 20 TB gewesen, doch bis dahin dauert es wohl noch ne Weile.

    Platz ist eben auch in der Wohnung für so ein Lärmdingens beschränkt.

  9. Re: NEUN Platter!

    Autor: Dwalinn 12.12.17 - 13:30

    Ausnahmen bestätigen die Regel. Das ist halt wie die Privatperson mit Titan V zum zocken, klar gibt es sie aber einfachheitshalber ignoriert man sie.

  10. Re: NEUN Platter!

    Autor: jo-1 12.12.17 - 15:07

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ausnahmen bestätigen die Regel. Das ist halt wie die Privatperson mit Titan
    > V zum zocken, klar gibt es sie aber einfachheitshalber ignoriert man sie.

    "Zocken"

    da bevorzuge i ch die reale Welt doch sehr ;-)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Erlanger Stadtwerke AG, Erlangen
  2. Schmetterling International GmbH & Co. KG, Obertrubach-Geschwand
  3. ING-DiBa AG, Frankfurt oder Nürnberg
  4. Allianz Private Krankenversicherungs-AG, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 49,00€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. John Wick, Sicario, Deepwater Horizon, Die große Asterix Edition, Die Tribute von Panem)
  3. (heute u. a. Creative PC-Lautsprecher 99,90€, Samsung UE-65NU7449 TV 1199,00€)
  4. 269,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


LittleBits Hero Inventor Kit: Die Lizenz zum spaßigen Lernen
LittleBits Hero Inventor Kit
Die Lizenz zum spaßigen Lernen

LittleBits gehört mittlerweile zu den etablierten und erfolgreichen Anbietern für Elektronik-Lehrkästen. Für sein neues Set hat sich der Hersteller eine Lizenz von Marvel Comics gesichert. Versucht LittleBits mit den berühmten Superhelden von Schwächen abzulenken? Wir haben es ausprobiert.
Von Alexander Merz


    Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
    Shine 3
    Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

    Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
    Ein Hands on von Ingo Pakalski

    1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

    HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40: Es kann nur eines geben
    HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40
    Es kann nur eines geben

    Nicht nur Lenovo baut gute Business-Notebooks, auch HP und Toshiba haben Produkte, die vergleichbar sind. Wir stellen je ein Modell der beiden Hersteller mit ähnlicher Hardware gegenüber: das eine leichter, das andere mit überlegenem Akku - ein knapper Gewinner nach Punkten.
    Ein Test von Oliver Nickel

    1. Portégé X20W-D-145 Toshiba stellt alte Hardware im flexiblen Chassis vor
    2. Tecra X40-E-10W Toshibas 14-Zoll-Thinkpad-Pendant kommt mit LTE
    3. Dell, HP, Lenovo AMDs Ryzen Pro Mobile landet in allen Business-Notebooks

    1. Fernsehen: ARD und ZDF wollen DVB-T2 nicht 5G opfern
      Fernsehen
      ARD und ZDF wollen DVB-T2 nicht 5G opfern

      Die öffentlich-rechtlichen Sender wollen DVB-T2 bis mindestens 2030 nutzen. Dann soll der Bereich für 5G-Fernsehen genutzt werden.

    2. Pixel 3 XL im Test: Algorithmen können nicht alles
      Pixel 3 XL im Test
      Algorithmen können nicht alles

      Google setzt beim Pixel 3 XL alles auf die Kamera, die dank neuer Algorithmen nicht nur automatisch blinzlerfreie Bilder ermitteln, sondern auch einen besonders scharfen Digitalzoom haben soll. Im Test haben wir allerdings festgestellt, dass auch die beste Software keine Dual- oder Dreifachkamera ersetzen kann.

    3. Sensoren: Vodafone schaltet sein landesweites IoT-Netz ein
      Sensoren
      Vodafone schaltet sein landesweites IoT-Netz ein

      Vodafones IoT-Netz ist mit ersten Partnern in Betrieb gegangen. Narrowband-IoT basiert auf einem Unter-Profil des 4G-Standards.


    1. 19:04

    2. 18:00

    3. 17:30

    4. 15:43

    5. 15:10

    6. 14:40

    7. 14:20

    8. 14:00