1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft Modern Keyboard im Test…

ich habe sie seit Releasetag

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. ich habe sie seit Releasetag

    Autor: meinoriginalusergehtnichtmehr 07.08.18 - 16:50

    auf die Tastatur habe ich gewartet. So gewartet dass ich sie für teuer Geld direkt bei Microsoft zum Release vorbestellt habe. Pünktlich ein paar Tage (sogar vor Presse-NDA) war die Tastatur da (Für mich als Endkunden)...

    Nach einer MX Silent (Corsair) Tastatur auf der ich überhaupt nicht tippen konnte musste ich was zum tippen haben - und Microsoft bewies bereits durch Surface Type Cover dass sie Tastatur auch können...

    Sie ist die 150¤ allemal wert (das war der Preis im Microsoft Store am Tag der Listung des Produkts - ich habe wirklich einige Minuten nach Listung bestellt...). Einerseits der USB-Modus - wenn ein Kabel angeschlossen ist, dann ist es auch wirklich ein USB-Gerät und kein Ladevorgang einer BT-Tastatur - dann der Tastendruck - gewohnt gut wie bei den Surfaces...

    Einzig Negativ: Der Fingerprint-Reader ist in einer Taste - aber in einer sehr funktionslosen Taste, mehr als Fingerprint kann diese nicht - es wäre nett wenn diese als Tastenfunktion ohne Fingerprint-Anforderung zumindest die Funktion der zweiten Windows-Taste gehabt hätte - aber nein, man drückt diese Taste wirklich nur für Fingerprint - und dann hätte man das auch fest verbauen können.
    Ob Autohotkey das Drücken des Fingerprints erkennen kann und dementsprechend Funktionen auslösen kann habe ich aber noch nicht geprüft...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 07.08.18 16:51 durch meinoriginalusergehtnichtmehr.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. STRABAG BRVZ GmbH & Co. KG, Köln
  2. ekom21 - KGRZ Hessen, Darmstadt, Kassel
  3. Mafu Systemtechnik GmbH, Rosenfeld
  4. WITRON Gruppe, Parkstein (Raum Weiden / Oberpfalz)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 200,76€ (Bestpreis!)
  2. 78,96€ (Bestpreis!)
  3. (aktuell u. a. Tropico 6 für 23,99€, Human: Fall Flat für 4,99€, Dragon's Dogma: Dark Arisen...
  4. 91,65€ (mit Rabattcode "POWEREBAY10E" - Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sysadmin Day 2020: Du kannst doch Computer ...
Sysadmin Day 2020
Du kannst doch Computer ...

Das mit den Computern könne er vergessen, sagte ihm das Arbeitsamt nach dem Schulabschluss. Am Ende wurde Michael Fischer aber doch noch Sysadmin, zur allerbesten Sysadmin-Zeit.
Ein Porträt von Boris Mayer


    Arlt-Komplett-PC ausprobiert: Mit Ryzen Pro wird der Büro-PC sparsam und flott
    Arlt-Komplett-PC ausprobiert
    Mit Ryzen Pro wird der Büro-PC sparsam und flott

    Acht Kerne, schnelle integrierte Grafik, NVMe-SSD direkt an der CPU: Ein mit Ryzen Pro 4000G ausgestatteter Rechner ist vielseitig.
    Ein Hands-on von Marc Sauter

    1. Ryzen HPs Gaming-Notebook lässt die Wahl zwischen AMD und Intel
    2. Udoo Bolt Gear Mini-PC stopft Ryzen-CPU in 13 x 13 Zentimeter
    3. Vermeer AMD soll Ryzen 4000 mit 5 nm statt 7 nm produzieren

    Campus Networks: Wenn das 5G-Netz nicht jeden reinlässt
    Campus Networks
    Wenn das 5G-Netz nicht jeden reinlässt

    Über private 4G- und 5G-Netze gibt es meist nur Buzzwords. Wir wollten von einer Telekom-Expertin wissen, was die Campusnetze wirklich können und was noch nicht.
    Von Achim Sawall

    1. Funkstrahlung Bürgermeister in Oberbayern greifen 5G der Telekom an
    2. IRT Öffentlich-rechtlicher Rundfunk schließt Forschungszentrum
    3. Deutsche Telekom 5G im UMTS-Spektrum für die Hälfte der Bevölkerung