1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft Modern Keyboard im Test…

Typische Consumer Tastatur

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Typische Consumer Tastatur

    Autor: storm009 07.08.18 - 21:44

    Kein Mensch, der wirklich tippen kann und muss, wird auch nur auf die Idee kommen, sich so eine Tastatur zu kaufen.
    Eine Tastatur sollte zu 100% blind bedienbar sein. Das ist bei dieser Tastatur auf Grund der Tasten-Anordnung schon unmöglich.
    Beleuchtete Tasten möchten auch nur Leute haben, die mehr Zeit mit der Suche von Tasten verbringen, als sie instinktiv zu tippen... Lernt lieber tippen, dann erkennt ihr auch den Vorteil von standardisierten Tastatur-Layouts und spart euch hunderte Euros für "schicke" Tastaturen.

  2. Re: Typische Consumer Tastatur

    Autor: rootingbill 08.08.18 - 20:14

    Komisch, ich kann wirklich tippen (10-Finger), arbeite seit 15 Jahren als IT-Administrator und bin auf die Idee gekommen, mir so eine Tastatur zu kaufen. Ich kann sie blind bedienen, genauso wie eine Mac-Tastatur. Beleuchtet muss tatsächlich nicht sein und ist eher eine Spielerei, da man hierfür einfach das Licht einschalten kann.

    > Lernt lieber tippen, dann erkennt ihr auch den Vorteil von standardisierten Tastatur-Layouts und spart euch hunderte Euros für "schicke" Tastaturen.

    Der Sinn hinter dieser Tastatur ist nicht "schick" sondern flach, und das Design ist standardisiert. Die F-Tasten sind nämlich zusätzlich über Fn erreichbar und verdrängen dazu keine anderen Tasten. Keine Ahnung wo hier Ihr Problem ist und was das konkret mit "lernt mal lieber tippen" zu tun hat?

    Auf Apple-Tastaturen und dieser liegt meine Vertipper-Rate bei nahezu 0, auf den mechanischen Tastaturen aller selbsternannten Tastaturprofis ungleich höher - ganz abgesehen von Handgelenkschmerzen, weil man die Hand ständig gekrümmt halten muss. Und nein, eine Handballenauflage kaufen ist ungefähr so, als müsste ich mir einen Stift kaufen, um mein Smartphone vernünftig benutzen zu können -- zurück in die 1990er will ich ganz bestimmt nicht.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. 10X Innovation GmbH & Co. KG, Berlin
  2. Bundesanzeiger Verlag GmbH, Köln
  3. ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  4. Institut für angewandte Gesundheitsforschung Berlin, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. 44,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de