1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › MKR1000: Kräftiger Arduino…

Arduino Yun

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Arduino Yun

    Autor: MrX. 10.12.15 - 08:58

    Bietet nicht schon das Arduino Yun einen ähnlichen Ansatz, oder sind dort andere Schwerpunkte gesetzt?
    Bin am überlegen, mir so eines zuzulegen und war erstmal überrascht, dass es zu diesem Modell verhältnismäßig wenige Projekte oder Erfahrungen im Netz gibt...

  2. Re: Arduino Yun

    Autor: Kiekmolnemoewe 10.12.15 - 10:02

    Habe einige Projekte mit dem Yun umgesetzt (Hausautomation mit Openhab) und bin da sehr zwiegespalten. Egal welchen Router/AP ich eingesetzt habe... das Wlan hat nie zuverlässig funktioniert. Ich musste immer auf Dlan zurückgreifen. Ist das nur bei mir so oder haben da auch andere Probleme mit.

  3. Re: Arduino Yun

    Autor: am (golem.de) 10.12.15 - 11:33

    Der Yun ist primär ein Linuxboard (mit OpenWrt-Derivat) unter dem Arduinolabel. Arduino.cc hat ihn aber faktisch aus dem Programm genommen. Arduino.org bietet ihn noch, hat mit dem Tian und dem Industrial 101 allerdings auch Nachfolger mit vergleichbaren Ansätzen im Programm. Wirklich beliebt waren diese Zwitter aber nie.

    Grüße,
    Alexander Merz (golem.de)

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Webdeveloper/in (w/m/d)
    Stadt NÜRNBERG, Nürnberg
  2. IT-Referentin/IT-Referent (w/m/d)
    Ministerium des Innern und für Kommunales des Landes Brandenburg, Potsdam
  3. Anforderungsmanager (m/w/d)
    Volkswagen AG, Wolfsburg
  4. SAP Basis Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Hamburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de