1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › MSI GS30 Shadow mit Gaming-Dock im…

Thunderbolt™ 2 / Displayport 1.3

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Thunderbolt™ 2 / Displayport 1.3

    Autor: FunnyGuy 09.03.15 - 09:49

    Warum keine "genormten" Schnittstellen hierfür verwenden? Displayport 1.3 hat (laut Wikipedia) eine Datenrate von 25,92 GBit/s mit denen sich doch eine Grafikkarte PCIe-Technisch anbinden ließe oder?

  2. Re: Thunderbolt™ 2 / Displayport 1.3

    Autor: Knarz 09.03.15 - 11:12

    Weil man Geld verdienen will.
    Und mit eigenen Sachen, die nur damit funktionieren, geht das meistens besser, als wenn es Konkurrenzprodukte gibt.

  3. Re: Thunderbolt™ 2 / Displayport 1.3

    Autor: Vertex 09.03.15 - 11:26

    Intel boykottiert das aktiv, solche Lösungen wird es in den nächsten Jahren nicht geben, obwohl technisch machbar :(

    https://forum.golem.de/kommentare/pc-hardware/msi-gs30-shadow-mit-gaming-dock-im-test-unterwegs-arbeiten-zu-hause-spielen-das-geht-besser/recherche-potential-verschenkt./90667,4076953,4076953,read.html#msg-4076953

  4. Re: Thunderbolt™ 2 / Displayport 1.3

    Autor: WonderGoal 09.03.15 - 17:22

    Vertex schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Intel boykottiert das aktiv, solche Lösungen wird es in den nächsten Jahren
    > nicht geben, obwohl technisch machbar :(
    >
    > forum.golem.de#msg-4076953

    Genau so ist es. BPlus als Hersteller des ersten Thunderbolt-Adapters für externe Grafikkarten musste die Produktion einstellen und bereits verkaufte Produkte wieder zurückholen, weil Intel die Zertifizierung für das Thunderboltsystem verweigerte. Die haben damals halt eine eigene Platine entwickelt, wofür sie aber die Standard-Thunderboltkabel (von Apple) verwendet haben. Deswegen gibt es nur noch propritäre Stecker.

    Kann Golem da nicht mal bei Intel nachhaken, warum die diese innovative Idee so torpedieren?

  5. Re: Thunderbolt™ 2 / Displayport 1.3

    Autor: bla 10.03.15 - 19:15

    Was sind schon 25Gbit/s gegen 32GByte/s !?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Senior IT Projektmanager (w/m/d)
    Bechtle GmbH, Hamburg
  2. IT-Spezialist / Engineer Cloud Platform (Microsoft Fokus) (m/w/d)
    INNEO Solutions GmbH, Ellwangen (Jagst) bei Aalen, Stuttgart
  3. (Junior) IT Consultant - Security Operations (m/w/d)
    Melitta Gruppe, Minden
  4. Datenspezialist (m/w/d) Krankenversicherung
    SBK Siemens-Betriebskrankenkasse, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 87,61€
  2. (u. a. GTA 5 - Grand Theft Auto V für 8,99€, For The King für 2,49€, Golf With Your Friends...
  3. 74,99€
  4. 1.549€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ohne GTA 6: Diese Spiele haben wir auf der E3 vermisst
Ohne GTA 6
Diese Spiele haben wir auf der E3 vermisst

E3 2021 Kein Dragon Age, kein neues Star-Wars-Spiel und Bioshock: Golem.de erklärt, welche Top-Spiele gefehlt haben - und warum.

  1. Xbox Microsoft mit Trailern, Terminen und Top Gun

Razer Blade 14 im Test: Der dreifach einzigartige Ryzen-Laptop
Razer Blade 14 im Test
Der dreifach einzigartige Ryzen-Laptop

Kompakter und flotter: Das Razer Blade 14 soll die Stärken des Urmodells mit der Performance aktueller Hardware vereinen - mit Erfolg.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Razer Der erste Blade-Laptop mit Ryzen ist da

Tretroller: Wer E-Scooter anbietet, muss den Schrott wegräumen
Tretroller
Wer E-Scooter anbietet, muss den Schrott wegräumen

Elektrische Tretroller sind in deutschen Städten oft ein Umweltärgernis, für das die Betreiber einstehen sollten.
Ein IMHO von Tobias Költzsch

  1. Rhein Versenkte E-Scooter werden von Unterwasser-Drohnen geborgen
  2. Forderung der Städte Verleihfirmen sollen schrottreife E-Scooter entsorgen
  3. Mikromobilität Im Rhein liegen Hunderte E-Scooter