1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Multigigabit: Trendnets USB-C…

Zeit für Switches (kt)

Wochenende!!! Zeit für Quatsch!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Zeit für Switches (kt)

    Autor: The-Master 15.05.19 - 09:54

    Zeit für Switches (kt)

  2. Re: Zeit für Switches (kt)

    Autor: User_x 15.05.19 - 10:12

    teuer...

  3. Re: Zeit für Switches (kt)

    Autor: Hoh6Xo 15.05.19 - 11:26

    https://geizhals.de/asus-xg-u2008-desktop-gigabit-switch-90ig02r0-bo3x00-a1562800.html
    https://geizhals.de/netgear-gs110-desktop-gigabit-switch-gs110mx-100-a1709135.html
    https://geizhals.de/netgear-prosafe-xs500m-desktop-10g-switch-xs505m-100-a1685834.html

    (edit: Wobei der ASUS leider kein 2.5 / 5GbaseT kann.)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.05.19 11:29 durch Hoh6Xo.

  4. Re: Zeit für Switches (kt)

    Autor: [Benutzernamen hier eingeben] 15.05.19 - 12:19

    10GBit-Technik ist eigentlich mittlerweile bezahlbar, allerdings auf SFP+-Basis, RJ-45 / Twisted-Pair ist noch zu teuer und braucht zudem viel Energie gegenüber SFP+.

    Von Mikrotik gibt es günstige Switches:
    - https://mikrotik.com/product/CSS326-24G-2SplusRM (nur 2 SFP+-Ports, reicht aber, um ein NAS oder einen Server und einen Desktop-PC anzubinden, für den Rest reichen die 24 GBit-Ports)
    - https://mikrotik.com/product/crs305_1g_4s_in (kann man als Core-Switch benutzen, oder als Erweiterung für den obigen Switch)

    Als Netzwerkkarten kann man entweder 10GBit-Karten mit RJ-45 benutzen (ca. 100¤) oder gebrauchte Mellanox Connect-X-Karten mit SFP+-Ports bei Ebay kaufen (ca 40 - 50¤).

    Für die Verbindungen kann man dann je nach Anforderungen Twisted-Pair / RJ-45 oder SFP+ (Direct Attach Copper oder Glasfaser, ersteres ist bei Verbindungen im gleichen Raum und kurzen Entfernungen günstiger) benutzen:
    - https://mikrotik.com/product/s_rj10 (falls man Geräte via RJ-45 anbinden möchte, beherrscht NBASE-T)
    - https://mikrotik.com/product/SplusDA0001 (günstigeste Möglichkeit für Geräte, die in unmittelbarer Nähe befinden)

  5. Re: Zeit für Switches (kt)

    Autor: dangi12012 15.05.19 - 12:39

    Mellanox ConnectX-4 mit qsfp+
    Kostet 400 Euro und man hat 100gbit daheim.

  6. Re: Zeit für Switches (kt)

    Autor: [Benutzernamen hier eingeben] 15.05.19 - 12:54

    dangi12012 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mellanox ConnectX-4 mit qsfp+
    > Kostet 400 Euro und man hat 100gbit daheim.

    Und wo ist deine Aussage? Ich sprach von SFP+, 10 GBit kann man zu Hause gut gebrauchen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. Computacenter AG & Co. oHG, München
  3. Packsize GmbH, Herford
  4. Bezirkskliniken Schwaben, Augsburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,29€
  2. 9,49€
  3. 26,99€
  4. (u. a. Code Vein - Deluxe Edition für 23,99€, Railway Empire - Complete Collection für 23...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de