1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › MX Board 6.0: Cherrys erste…

schön! jetzt nur noch...

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. schön! jetzt nur noch...

    Autor: %username% 16.06.15 - 14:29

    ...wireless - und die welt ist in ordnung...

    kennt jmd. ein brauchbares wireless gaming-set bestehend aus: tastatur u. maus? - vielen dank vorab!

    1337 mal bearbeitet, zuletzt am 32.13.2599 13:61 durch %username%.

  2. Re: schön! jetzt nur noch...

    Autor: SchmuseTigger 16.06.15 - 14:35

    Gamer spielen nicht wireless?

  3. Re: schön! jetzt nur noch...

    Autor: boiii 16.06.15 - 14:40

    %username% schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...wireless - und die welt ist in ordnung...
    >
    > kennt jmd. ein brauchbares wireless gaming-set bestehend aus: tastatur u.
    > maus? - vielen dank vorab!

    Im Wireless Gaming Markt gibt es nicht viel brauchbares, da die Zielgruppe eher auf kabelgebundene Geräte steht.. Gerade für Wireless + Mechanisch gibt es quasi keine Markt für. Wenn du eine Mechanische gefunden hast, such dir deine Switches aus (Red, Blue, Black für Gaming, Brown für Semi-Gaming/Schreiben,..) und schau ob jene 6KRO/NKRO (gleichzeitige Tasten) unterstützt.

    http://www.reddit.com/r/MechanicalKeyboards/wiki/wireless-mechanical_keyboards

    Maus:
    Logitech G602
    Logitech G700s

    Tastatur:
    Logitech Wireless Illuminated Keyboard K800

  4. Re: schön! jetzt nur noch...

    Autor: Moe479 16.06.15 - 16:44

    kommt darauf an was du hinblättern willst und auf was du stehst.

    ich nutze das logitech mk710, der vorteil an dem set ist, beides braucht sowenig saft, dass die je 2 aa batterien vermutlich länger halten als die hardware selber, zumindest schon 2 jahre bei täglich meheren sunden nutzung, und die eink-anzeige am keybord zeigt immernoch ne volle batterie ...

    die tasta und maus sind robust, dreck, cola, saft und bierfest sind sie jedenfalls ... alles funktioniert noch ordentlich ... zum vielschreiben ist mir allerdings der hub zu kurz ;)



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 16.06.15 16:46 durch Moe479.

  5. Re: schön! jetzt nur noch...

    Autor: glacius 16.06.15 - 17:01

    nö Danke ich brauch kein Wireless Keyboard zum zocken und für alles andere hab ich nen cherry wireless rumliegen :)

  6. Re: schön! jetzt nur noch...

    Autor: Prypjat 17.06.15 - 09:40

    Ich bin von Wireless auch wieder auf Kabel umgestiegen.
    Bei der Tastatur fällt es nicht so sehr ins Gewicht, aber die Latent bei den Wireless Mäusen geht mir auf den Keks.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. CC-Pharma GmbH, Densborn
  2. GK Software SE, verschiedene Standorte (Home-Office möglich)
  3. Ascom Deutschland GmbH, Frankfurt am Main
  4. SSI Schäfer Shop GmbH, Betzdorf, Wetzlar

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Dead by Daylight für 4,99€, Hood: Outlaws & Legends für 25,99€)
  2. (u. a. Angebote zu Spielen, PC- und Konsolen-Zubehör, Laptops und Fernsehern)
  3. (u. a. LG OLED65CX9LA 65 Zoll OLED 120Hz für 1.799€, Sony KE-85XH9096 85 Zoll LED für 1...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme