1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › NBase-T alias IEEE 802.3bz…

NBase-T alias IEEE 802.3bz: Schnelle und doch sparsame Kabelverbindungen

Das ging schnell. Während sich im WLAN-Bereich die Wigig-Generation nicht so recht verbreiten will, geht es mit einem überfälligen Zwischenschritt für das LAN mit NBase-T alias 802.3bz schon los. Der Early Adopter muss aber viel zahlen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Hat denn jemand einen Bedarf dafür (Seiten: 1 2 ) 26

    dabbes | 29.09.16 12:40 07.10.16 16:44

  2. 40 Gigabit ist günstiger als 10GbE! 16

    honna1612 | 29.09.16 13:07 06.10.16 17:03

  3. Foto: RJ45 Steckergehäuse aus undurchsichtigem Kunststoff 5

    M.P. | 29.09.16 15:25 03.10.16 10:28

  4. 2.5/5GBASE-T wird kaum viel billiger als 10GBASE-T 1

    NilsP | 30.09.16 20:27 30.09.16 20:27

  5. 10 GbE verbraucht viel Energie ? (Seiten: 1 2 ) 28

    Anonymster Benutzer | 29.09.16 12:41 30.09.16 15:48

  6. Und was nimmt man für die Zukunft? 8

    SoniX | 29.09.16 16:41 30.09.16 11:24

  7. Wieso kann 10gbe kein PoE? 4

    grslbr | 29.09.16 13:28 29.09.16 20:26

  8. Was sollten denn die vielen Fälle sein? 5

    zacha | 29.09.16 12:41 29.09.16 16:52

  9. @golem 2

    anonym | 29.09.16 13:26 29.09.16 13:32

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Mediaopt GmbH, Berlin
  2. Loy & Hutz Solutions GmbH, Freiburg im Breisgau
  3. ekom21 - KGRZ Hessen, Darmstadt, Kassel, Gießen
  4. Landratsamt Lörrach, Lörrach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Inno3D GeForce RTX 3090 Gaming X3 für 1.724€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de