1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Neue Geforce: GTX 580 optimal für…

Grafikgewichse interessiert echt keinen mehr.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Grafikgewichse interessiert echt keinen mehr.

    Autor: Fisck 08.11.10 - 20:52

    Echt, jetzt! Wir haben nicht mehr 1990 wo irgendwelche Uhus in ihrem armseligen Kellerdasein nichts besseres zu tun haben als ihre Grafikleistung als Ersatzpenis zu nutzen.

  2. Re: Grafikgewichse interessiert echt keinen mehr.

    Autor: Andy996699 08.11.10 - 21:12

    Bist du sicher? Schau sie dir doch an, die johlende Zielgruppe, unruhig auf den Stühlen rutschend. Wie sie die verschwitzten Hände reiben und auf den überdimensionierten TFT starren, mit einem Glanz in den Augen wie ein 14jähriger, der zum ersten Mal 'ne Frau in nackt sieht. Und das, weil ein kleiner, animierter Kobold durch 'ne karge Landschaft stapft. Die reine Ekstase, als das wankende Polygonpüppchen auch noch mit einem Polygonlaser beschossen wird. Bei Millionen und Milliarden von Polygonen kann man schonmal feuchte Hände bekommen.

  3. Re: Grafikgewichse interessiert echt keinen mehr.

    Autor: Atrocity 09.11.10 - 10:45

    Richtig, heutzutage sind wir erwachsen, haben viel Geld und brauchen den PC nicht mehr als Ersatz Penis weil unsere Zockerweibchen mit auf die LAN-Party kommen zum zocken.
    Mit denen gibts sichs viel besser an wie mit ner neuen Grafikkarte *fg*

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ESWE Versorgungs AG, Wiesbaden
  2. Bayerische Versorgungskammer, München
  3. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main
  4. operational services GmbH & Co. KG, Dresden, Berlin, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,49€
  2. 3,95€
  3. 25,99€
  4. 7,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de