1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nighthawk AX8 und AX12: Netgears…

Namen

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Namen

    Autor: TrollNo1 09.11.18 - 07:28

    >...kommenden WLAN-Standard, der momentan offiziell noch 802.11ax heißt...

    Wird er auch in Zukunft. Nur die Marketing-BWL-Fuzzis haben beschlossen, dass das ihnen zu kompliziert ist und sie einfache, vergleichbare Zahlen wollen (die man blöderweise nicht vergleichen kann).

    Technisch wird sich da nix ändern, nur in der Werbung heißt es dann anders und jeder alteingesessene Kumpel, den man fragen konnte bei solchen Sachen, zuckt nur mit den Schultern.

    Menschen, die mich im Internet siezen, sind mir suspekt.

  2. Mimimi

    Autor: Gormenghast 09.11.18 - 11:08

    TrollNo1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > >...kommenden WLAN-Standard, der momentan offiziell noch 802.11ax heißt...
    >
    > Wird er auch in Zukunft. Nur die Marketing-BWL-Fuzzis haben beschlossen,
    > dass das ihnen zu kompliziert ist und sie einfache, vergleichbare Zahlen
    > wollen (die man blöderweise nicht vergleichen kann).
    >
    > Technisch wird sich da nix ändern, nur in der Werbung heißt es dann anders
    > und jeder alteingesessene Kumpel, den man fragen konnte bei solchen Sachen,
    > zuckt nur mit den Schultern.


    Warum sollte man seinen "alteingesessene Kumpel" nicht mehr fragen können?
    Wo ist der intelektuelle Unterschied zwischen "802.11 n/ac/ax" und "Wi-Fi 4/5/6"?
    Wobei die "Marketing-BWL-Fuzzis" sehr clever waren, da sie 1´0/1/2/3 nicht aufgenommen haben und somit Abwärtskompatibilität garantieren (was 802.11 aufgrund der Altlasten ja nicht garantieren kann). Außerdem ist das Namensschema eindeutig und vorhersehbar, was bei n/ac/ax absolut nicht der Fall ist.

    Wenn es für Dich aber den Untergang des Abendlandes bedeutet, betrachte es einfach als Alias:
    802.11 n -> Wi-Fi 4
    802.11 ac -> Wi-Fi 5
    802.11 ax -> Wi-Fi 6

  3. Re: Mimimi

    Autor: TrollNo1 09.11.18 - 11:41

    Die Diskussion gab es schon mal, als diese Zahlen vorgestellt wurden.

    Die aktuellen Bezeichnungen sind sowohl nachvollziehbar als auch vorhersehbar. Es werden nur nicht alle Standards im Consumer Bereich benutzt.

    Der Kumpel hat erstmal keine Ahnung, was WIFI 6 bedeuten soll. Er schaut in der IEEE Spezifikation nach und findet auch in Zukunft nix davon. Das ist nur Marketing Geblubber, die technischen Standards bleiben wie sie sind.

    Oder sollen wir für eine einfachere Kaufentscheidung auch z.B. Auflösungen umbenennen in HD1(1280x720), HD2(1920x1080) usw? Oder wir benennen andere etablierte Begriffe um? Z.B. Speichermedien können doch einfacher benannt werden, nehmen wir ab sofort einfach DRIVE1 für HDDs, DRIVE2 für USB-Sticks, DRIVE3 für S-ATA SSDs, DRIVE4 für NVME-SSDs usw.

    Bisher war es klar, was bgn oder ax bedeutet. Und diese Bezeichnungen existieren in der Zukunft ja auch noch. Nur fürs Marketing wiurde von irgendeiner Bude beschlossen, das umzubenennen. Das ist weder offiziell noch sinnvoll.

    Menschen, die mich im Internet siezen, sind mir suspekt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Haufe Group, Freiburg
  2. Meibes System-Technik GmbH, Gerichshain
  3. Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld
  4. Rems-Murr-Kliniken gGmbH, Winnenden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme