1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › OCZ Trion 100 im Test: Macht…

Sinnloser erster Satz...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sinnloser erster Satz...

    Autor: Datenaffe 23.07.15 - 10:45

    Der erste Satz des Artikels ist meiner Meinung nach völlig sinnlos - spiegelt aber genau das wieder, wonach der durch Werbung verblödete Kunde entscheidet.

    "Wer als Zweiter den Markt... betritt... muss das schnellere Produkt oder einen niedrigeren Preis liefern"

    Völliger Unsinn, denn neben der Geschwindigkeit oder dem Preis gibt es meiner Meinung nach noch einige weitere, mindestens genauso wichtige Argumente für den einen oder aber den anderen Hersteller.
    Zu nennen wären hier (um nur einige Beispiele zu nennen) z.B. die Garantiezeit, die Langlebigkeit des Produktes, der Service sowie der Support durch den Hersteller.

  2. Re: Sinnloser erster Satz...

    Autor: ms (Golem.de) 23.07.15 - 11:01

    Ich stimme zu, der Teaser ist da etwas überspitzt - habe schneller durch besser ersetzt. Abseits von DevSleep und Shield Plus erachte ich die kaum teureren BX100 weiterhin als empfehlenswerter, siehe Fazit.

    Marc Sauter, Sr Editor
    Golem.de

  3. Re: Sinnloser erster Satz...

    Autor: MarioWario 23.07.15 - 11:33

    Finde ich gut das ihr, im Gegensatz zu heise/ct, euch nicht einen abbricht mal was gut zu finden :-)

    … wobei bei Intel/Micron/Crucial immer Terror und militärische Aufrüstung unterstützt werden, daher ist Samsung schon eher was für den PC-affinen Konsumenten - bei OCZ ist man wohl doppelt incorrect: Ehemals israelische HiTec-Bude mit Sitz im A-Bomb-State of California :D

  4. Re: Sinnloser erster Satz...

    Autor: Niantic 23.07.15 - 11:58

    MarioWario schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Finde ich gut das ihr, im Gegensatz zu heise/ct, euch nicht einen abbricht
    > mal was gut zu finden :-)
    >
    > … wobei bei Intel/Micron/Crucial immer Terror und militärische
    > Aufrüstung unterstützt werden, daher ist Samsung schon eher was für den
    > PC-affinen Konsumenten - bei OCZ ist man wohl doppelt incorrect: Ehemals
    > israelische HiTec-Bude mit Sitz im A-Bomb-State of California :D

    ähem, Mister, dir ist aber bewusst das die profitabelste Konzern sparte bei Samsung die rüstungssparte ist? die bauen auch selbst schießende Roboter...

  5. Re: Sinnloser erster Satz...

    Autor: Clown 24.07.15 - 12:02

    Niantic schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > die bauen auch selbst schießende Roboter...

    Hat der auch ein abgerundetes Display? Und dauern Updates da auch so lange? ;)
    Und kann ich den Funktionsumfang mit Äpps erweitern? :P

    If they have to advertise it, you either don't need it or it's crap.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Prozessmanager Digitalisierung Einkauf (m/w/d)
    Kaufland Dienstleistung GmbH & Co. KG, Heilbronn
  2. BI-Manager (w/m/d)
    VGH Versicherungen, Hannover
  3. Facility Technology Solution Lead (m/f/x)
    Autodoc AG, Berlin, Szczecin (Polen), Cheb (Tschechische Republik)
  4. SAP Manager (m/w/d) REFX
    BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Berlin

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 399,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


50 Jahre Soylent Green: Bedingt prophetisch
50 Jahre Soylent Green
Bedingt prophetisch

Fast 50 Jahre nach seiner Entstehung ist der Science-Fiction-Film Soylent Green nur bedingt prophetisch. Die Dystopie ist (noch) nicht eingetroffen.
Von Peter Osteried

  1. Netflix-Serie The Silent Sea Im Weltall hört dich niemand gähnen
  2. (Fast) vergessene Sci-Fi-Serien der 80er Captain Power! Highwayman!
  3. Aliens - Die Rückkehr wird 35 Kriegsfilm im All

Treibstoffe: E-Fuels-Produktion in der Praxis
Treibstoffe
E-Fuels-Produktion in der Praxis

Über E-Fuels, also aus Ökostrom hergestellte Kraftstoffe, wird viel diskutiert. Real produziert werden sie bislang kaum.
Von Hanno Böck

  1. Eisenoxid-Elektrolyse Stahlherstellung mit Strom statt Kohle

IT-Studium und Jobaussichten: Hauptsache was mit Informatik
IT-Studium und Jobaussichten
Hauptsache "was mit Informatik"

Wegen des Fachkräftemangels ist es im Fall von Informatik fast egal, welche Fachrichtung man studiert. Ein paar Gedanken sollte man sich trotzdem machen.
Von Peter Ilg

  1. Überwachung bei Examen Datenschützer geht gegen Spähsoftware an Unis vor

  1. Netzneutralität: Google und Meta verteidigen sich gegen Telekom-Vorwürfe
    Netzneutralität
    Google und Meta verteidigen sich gegen Telekom-Vorwürfe

    Die beiden großen Internetkonzerne Google und Meta verweisen im Gespräch mit Golem.de auf ihren Beitrag zur weltweiten Infrastruktur wie Seekabel und Connectivity.

  2. Klimaschutz: Schiffe könnten sauber fahren
    Klimaschutz
    Schiffe könnten sauber fahren

    Eine Studie zeigt, dass sich die Schadstoffemissionen von Schiffen stark reduzieren lassen können. Allerdings würden Schiffstransporte dadurch signifikant teurer.

  3. Fernwartung: Der Kundenansturm, der Teamviewer nicht gut getan hat
    Fernwartung
    Der Kundenansturm, der Teamviewer nicht gut getan hat

    Wie schätzt man die weitere Geschäftsentwicklung ein, wenn die Kunden in der Pandemie plötzlich Panikkäufe machen? Das gelang bei Teamviewer nicht.


  1. 19:03

  2. 18:22

  3. 18:06

  4. 16:45

  5. 16:29

  6. 15:18

  7. 14:57

  8. 14:39