1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › OCZs Z-Drive R2 erreicht 1,4 GByte…

sowas wünsche ich mir mit ram modul-basis

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. sowas wünsche ich mir mit ram modul-basis

    Autor: sowas wünsche ich mir als ram modul 07.04.10 - 15:38

    Genau sowas wünsche ich mir schon ewig. Aber nicht als Flash sondern mit flüchtigen Speichern

    Vielleicht eine Batterie/Akku noch mit rein, falls doch mal die Daten auch nach dem ausschalten noch einige Stunden bleiben sollen.

    Ich würde da gut 4-16 GB reinpacken und dann mein OS darauf laufen lassen.

    Da es dabei nicht um Flash handelt, macht mir auch der Schreib/Lesezyklus mehr sorgen und mein OS kann schreiben bis es Schwarz wird.

    Sollte es kein Akku geben bzw. dieser Leer sein, lass ich einfach ein Image von einem FlashStick oder ähnl. beim Start die Einheit wieder befüllen.



    So einige werden mich nun für verrückt halten. Andere die Idee sicher auch gut finden.

    Auf jedenfall wäre es ein warer Turbo auch für Windows mal. (als Flash-OS ist mit Linux ja besser dran)

  2. Re: sowas wünsche ich mir mit ram modul-basis

    Autor: ACARD 07.04.10 - 15:45

    ACARD ANS-9010

    ANS-9010 Serial ATA RAM disk

    8 Slots für DDR2 RAM, Stützbatterie, SATA Anschluss etc.

    Viel Spass damit

  3. Re: sowas wünsche ich mir mit ram modul-basis

    Autor: Uli 07.04.10 - 15:53

    ACARD schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ACARD ANS-9010

    Hmm auf S-ATA2-Basis kann das nicht die volle Performance von RAM im Schreiben oder Lesen ausnutzen, die Zugriffszeit wird natürlich überragend sein. ich denke es wird eher eine Alternative auf PCIe-Basis gesucht.

  4. Re: sowas wünsche ich mir mit ram modul-basis

    Autor: klo 07.04.10 - 15:55

    wie sieht das mit der geschwindigkeit und vorallem latenz gegenüber echten ram aus

    ich mein wenn mein arbeitsspeicher nicht reicht und mein prog viel "swapt" würde sowas dann spürbare abhilfe schaffen?

  5. ramdisk?

    Autor: sol 07.04.10 - 15:57

    warum erstellst du dir nicht einfach eine ramdisk? deinen pc schaltest du dann nur noch in den suspend to ram mode und du hast genau den gewuenschten effekt.

  6. Re: ramdisk?

    Autor: DerAutorator 07.04.10 - 16:03

    sol schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > warum erstellst du dir nicht einfach eine ramdisk? deinen pc schaltest du
    > dann nur noch in den suspend to ram mode und du hast genau den gewuenschten
    > effekt.

    Ohhhhhh <Flashbacking>, wer erinnert sich noch an die Resetfesten (!!) Ramdisks auf dem Amiga... Da konnte man die Workbench in's RAM laden, den affengriff machen, und das teil war innert 5sekunden wieder auf der Workbench (mit 7,09MHz ;))....

    </flashbacking>

    Heul... Ich will die 80er zurueck ;(

  7. Re: ramdisk?

    Autor: Assembler-Programmierer 07.04.10 - 17:43

    Oh ja, ich entsinne mich. Ich habe damals die RAD:-Disk eingerichtet und irgendwie davon gebootet.

    Ich brauchte das, weil ich mit Assembler-Programmierung angefangen habe, und da meine Kenntnisse ein wenig beschränkt waren, wurde der Neustart gern genommen. Dumm nur, wenn mein Programm total Amok lief und den Inhalt der RAD überschrieb, dann war Essig.

    Am Ende war das ein wichtiger Grund, den Amiga aufzugeben und zu Linux zu gehen. Der fehlende Speicherschutz war bisweilen schmerzhaft.

    Aber für 7 MHz war es trotzdem ein cooles Teil :o)

  8. Re: sowas wünsche ich mir mit ram modul-basis

    Autor: SuperDonkey 07.04.10 - 17:58

    Uli schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ACARD schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ACARD ANS-9010
    >
    > Hmm auf S-ATA2-Basis kann das nicht die volle Performance von RAM im
    > Schreiben oder Lesen ausnutzen, die Zugriffszeit wird natürlich überragend
    > sein. ich denke es wird eher eine Alternative auf PCIe-Basis gesucht.


    Hmmm, mir würd das reichen :-)
    20,000 IOPS und 3,0 GB/s pro SATA-Kanal und ich hab zwei davon...
    Recht hast schon - die volle Performance hast du nich, aber verdammt schnell isses trotzdem ;-)

    Gruß
    SD

  9. Re: sowas wünsche ich mir mit ram modul-basis

    Autor: H4ndy 07.04.10 - 18:16

    Wie wäre es, erstmal mehr RAM zu verbauen? Ist bestimmt günstiger :)

  10. Re: sowas wünsche ich mir mit ram modul-basis

    Autor: xc3 07.04.10 - 18:56

    so viel schneller als nand ist ram doch auch nicht...
    Und sonst halt nen 16gb kit rein und ne ramdisk...
    Noch ne SSD um das win in die ramdisk zu laden, falls du den pc doch mal ausmachen musst.

    Und fertig...
    Noch ein bisschen frickeln muss man da bestimmt, aber vom Konzept müsste es gehen.

  11. Re: sowas wünsche ich mir mit ram modul-basis

    Autor: Lolllipop 07.04.10 - 18:58

    SuperDonkey schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 3,0 GB/s pro SATA-Kanal und ich hab zwei davon...
    3,0 GBit/s = 0,375GB/s = 375MB/s (theoretisch) maximal.
    In der Praxis wirst nur bei wenigen Controllern über 200MB/s rausbekommen.

  12. Re: sowas wünsche ich mir mit ram modul-basis

    Autor: HaxxoR 07.04.10 - 19:00

    Lolllipop schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > SuperDonkey schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > 3,0 GB/s pro SATA-Kanal und ich hab zwei davon...
    > 3,0 GBit/s = 0,375GB/s = 375MB/s (theoretisch) maximal.
    > In der Praxis wirst nur bei wenigen Controllern über 200MB/s rausbekommen.

    Richtig ;) RAM ist da fehl am Platze, da sind 15GB/s und mehr verschwendet.

  13. Re: sowas wünsche ich mir mit ram modul-basis

    Autor: Sicainet 07.04.10 - 20:38

    Da is es doch einfacher sich einfach mal ne ssd fuer 200 euro zu kaufen :> Klein anfangen ;P

  14. Re: sowas wünsche ich mir mit ram modul-basis

    Autor: oh gott lieber nicht 08.04.10 - 10:02

    ACARD schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ACARD ANS-9010
    >
    > ANS-9010 Serial ATA RAM disk
    >
    > 8 Slots für DDR2 RAM, Stützbatterie, SATA Anschluss etc.
    >
    > Viel Spass damit

    Öhm

    OK

    Lassen wir das. 550 US$ ist mir die Performance nun doch nicht wert ;-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ADAC e.V., München
  2. medac Gesellschaft für klinische Spezialpräparate mbH, Wedel
  3. BGN Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe, Mannheim
  4. Bechtle AG, Zuffenhausen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kryptographie: Die europäische Geheimdienst-Allianz Maximator
Kryptographie
Die europäische Geheimdienst-Allianz Maximator

Mit der Maximator-Allianz haben fünf europäische Länder einen Gegenpart zu den angelsächsischen Five Eyes geschaffen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Security Bundestagshacker kopierten Mails aus Merkels Büro
  2. Trumps Smoking Gun Vodafone und Telefónica haben keine Huawei-Hintertür
  3. Sicherheitsforscher Daten durch Änderung der Bildschirmhelligkeit ausleiten

Materiejets aus schwarzem Loch: Schneller als das Licht?
Materiejets aus schwarzem Loch
Schneller als das Licht?

Das schwarze Loch stößt Materie mit einer Geschwindigkeit aus, die wie Überlichtgeschwindigkeit aussieht.
Ein Bericht von Andreas Lutter

  1. Oumuamua Ein ganz normal merkwürdiger interstellarer Asteroid

Threefold: Die Idee vom dezentralen Peer-to-Peer-Internet
Threefold
Die Idee vom dezentralen Peer-to-Peer-Internet

Wie mit Blockchain, autonomem Ressourcenmanagement und verteilter Infrastruktur ein gerechteres Internet entstehen soll.
Von Boris Mayer

  1. Hamsterkäufe App soll per Blockchain Klopapiermangel vorbeugen

  1. Amazon: Prime Video erhält Profile
    Amazon
    Prime Video erhält Profile

    Amazon liefert eine immer wieder gewünschte Funktion in Prime Video nach und erlaubt künftig Profile für bis zu sechs Zuschauer.

  2. Chilisoße: Tencent offenbar von Game-Key-Betrügern reingelegt
    Chilisoße
    Tencent offenbar von Game-Key-Betrügern reingelegt

    Einen hohen Schaden sollen Betrüger bei Tencent verursacht haben - mit einem vorgetäuschten E-Sport-Deal rund um Chilisoße.

  3. Motorola: Moto G 5G Plus kostet ab 350 Euro
    Motorola
    Moto G 5G Plus kostet ab 350 Euro

    Mit dem Moto G 5G Plus bringt Motorola den schnellen Netzstandard ins Mittelklassesegment. Dazu kommen eine Vierfachkamera und ein großer Akku.


  1. 17:00

  2. 16:58

  3. 16:03

  4. 15:50

  5. 15:34

  6. 15:15

  7. 15:00

  8. 14:51