Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Odroid H2: Mini-PC mit Intel…

Mario Kart ja, aber ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mario Kart ja, aber ...

    Autor: Noren 22.10.18 - 10:40

    ... wahrscheinlich nicht alle Spiele. Der Grund dafür sind gewisse Besonderheiten welche der GameCube und die Wii hat:
    https://de.dolphin-emu.org/blog/2018/07/21/myth-debugging-wii-more-demanding-emulate-gamecube/
    Wenn ich mir da die Benchmarks mit dem i7-6700K anschaue, denke ich dass der Celeron wohl recht schnell an seine Grenzen kommt.

  2. Re: Mario Kart ja, aber ...

    Autor: _2xs 22.10.18 - 11:21

    Noren schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... wahrscheinlich nicht alle Spiele. Der Grund dafür sind gewisse
    > Besonderheiten welche der GameCube und die Wii hat:
    > de.dolphin-emu.org
    > Wenn ich mir da die Benchmarks mit dem i7-6700K anschaue, denke ich dass
    > der Celeron wohl recht schnell an seine Grenzen kommt.

    Wenn man kein CD-Laufwerk anschließen kann, dann ist es für sowieso uninteressant. Hab bisher noch keinen Emulator gesehen, wo man direkt vom Original abspielen kann. Hauptproblem wird eh noch die Sensorleiste sein, außer jemand kennt da nen USB Adapter dafür.

  3. Re: Mario Kart ja, aber ...

    Autor: RedF 22.10.18 - 11:27

    Die Sensorleiste besteht nur aus 2 IR Dioden. Also Netzteil drann und fertig. Kannst auch zwei brennende Kerzen hinstellen.

  4. Re: Mario Kart ja, aber ...

    Autor: Mixermachine 22.10.18 - 11:28

    Die Sensorleiste bei der Wii kannst mit zwei Teelichtern ersetzen ;).
    Da sind nur ein paar infrarote LEDs drin.
    Der weniger romatische Ansatz findet sich auf Ebay für 6-10 Euro mit einem USB-Anschluss.

    Build nicer stuff

  5. Re: Mario Kart ja, aber ...

    Autor: ashahaghdsa 22.10.18 - 11:56

    Hauptproblem auf dem Odroid ist auf jeden Fall die Prozessorleistung. Je nach Spiel zumindest. Rogue Squadron oder Metroid Prime wird wahrscheinlich nie auf dem Ding spielbar sein. Dazu braucht es heute noch einen der leistungsfähigsten Prozessor.
    Problem zwei ist der Bluetooth Stack, aber das ist relativ gut lösbar. Wie schon geschrieben ist die Sensorbar überhaupt kein Problem.

  6. Re: Mario Kart ja, aber ...

    Autor: nixidee 22.10.18 - 12:22

    _2xs schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Wenn man kein CD-Laufwerk anschließen kann, dann ist es für sowieso
    > uninteressant. Hab bisher noch keinen Emulator gesehen, wo man direkt vom
    > Original abspielen kann. Hauptproblem wird eh noch die Sensorleiste sein,
    > außer jemand kennt da nen USB Adapter dafür.

    Warum sollte man kein CD Laufwerk anschließen können? Sind dir zu wenig Anschlüsse vorhanden? Und vor allem, wozu braucht man das? Das mit der "Sensorleiste" wurde ja zum Glück mehrfach thematisiert.

  7. Re: Mario Kart ja, aber ...

    Autor: Erny 22.10.18 - 13:14

    Ernsthaft? Und ich Blödmann hab 20¤ für so eine Leiste hingelegt.

  8. Re: Mario Kart ja, aber ...

    Autor: TarikVaineTree 22.10.18 - 13:19

    Erny schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ernsthaft? Und ich Blödmann hab 20¤ für so eine Leiste hingelegt.


    Ich hoffe, du hast dann wenigstens die DolphinBar genommen. Die ist nämlich gleichzeitig auch noch ein Bluetooth-Dongle, das perfekt mit der Wii-Hardware harmonisiert.

  9. Re: Mario Kart ja, aber ...

    Autor: Apfelbaum 22.10.18 - 19:08

    Ich kann das als Laie nicht perfekt wiedergeben aber das Bluetooth Signal und dessen Umsetzung ist nicht so gut wie die original Sensorbar + Motionplus.
    Enge glich bräuchte man einem alternativen, besseren Bluetooth Empfänger + die Leichtdioden.

    Die Dolphinbar Macher hatten mal in Aussicht gestellt, ihre Leiste durch ein Update aufzuwerten aber das ist nie passiert.

    Man kann insgesamt aber ganz gut damit zocken.


    Edit: was der Dolphinbar fehlt, ist "Bluetooth Passthrough" !



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 22.10.18 19:09 durch Apfelbaum.

  10. Re: Mario Kart ja, aber ...

    Autor: TC 22.10.18 - 22:56

    Ist das nicht sogar Super MarioKart auf VC? Dazu braucht man ja echt keine flotte Hardware

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO, Stuttgart, Esslingen
  2. eco Verband der Internetwirtschaft e.V., Köln
  3. OHB System AG, Bremen, Oberpfaffenhofen
  4. KÖNIGSTEINER AGENTUR GmbH, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


WLAN-Tracking und Datenschutz: Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?
WLAN-Tracking und Datenschutz
Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?

Unternehmen tracken das Verhalten von Nutzern nicht nur beim Surfen im Internet, sondern per WLAN auch im echten Leben: im Supermarkt, im Hotel - und selbst auf der Straße. Ob sie das dürfen, ist juristisch mehr als fraglich.
Eine Analyse von Harald Büring

  1. Gefahr für Werbenetzwerke Wie legal ist das Tracking von Online-Nutzern?
  2. Landtagswahlen in Bayern und Hessen Tracker im Wahl-O-Mat der bpb-Medienpartner
  3. Tracking Facebook wechselt zu First-Party-Cookie

Slighter im Hands on: Wenn das Feuerzeug smarter als der Raucher ist
Slighter im Hands on
Wenn das Feuerzeug smarter als der Raucher ist

CES 2019 Mit Slighter könnte ausgerechnet ein Feuerzeug Rauchern beim Aufhören helfen: Ausgehend von den Rauchgewohnheiten erstellt es einen Plan - und gibt nur zu ganz bestimmten Zeiten eine Flamme.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Smart Tab Lenovo zeigt Mischung aus Android-Tablet und Echo Show
  2. Royole Flexpai im Hands on Display top, Software flop
  3. Alienware Area 51m angesehen Aufrüstbares Gaming-Notebook mit frischem Design

Elektroauto: Eine Branche vor der Zerreißprobe
Elektroauto
Eine Branche vor der Zerreißprobe

2019 wird ein spannendes Jahr für die Elektromobilität. Politik und Autoindustrie stehen in diesem Jahr vor Entwicklungen, die über die Zukunft bestimmen. Doch noch ist die Richtung unklar.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Softwarefehler Lime-Tretroller werfen Fahrer ab
  2. Hyundai Das Elektroauto soll automatisiert parken und laden
  3. Kalifornien Ab 2029 müssen Stadtbusse elektrisch fahren

  1. Mobilfunk: Vodafone will Funklöcher mit Beamforming schließen
    Mobilfunk
    Vodafone will Funklöcher mit Beamforming schließen

    Vodafone will in Deutschland Funklöcher mit der 5G-Technik Beamforming beseitigen. In 50 Gemeinden soll Beamforming zum Einsatz kommen.

  2. MTG Arena Ravnica Allegiance: Welcher Gilde schwört Golem die Treue?
    MTG Arena Ravnica Allegiance
    Welcher Gilde schwört Golem die Treue?

    Golem.de live Golem.de-Redakteur Michael Wieczorek schaut auf Einladung von Wizards of the Coast bereits vor dem Pre-Release auf die kommende Erweiterung Ravnicas Treue für MTG Arena. Der Livestream startet um 19 Uhr.

  3. Sportrechte: Take 2 zahlt 1,1 Milliarden US-Dollar für 7 Jahre Basketball
    Sportrechte
    Take 2 zahlt 1,1 Milliarden US-Dollar für 7 Jahre Basketball

    Die Sportspielreihe NBA 2K kann fortgesetzt werden, allerdings zu einem stolzen Preis: Für sieben Jahre zahlt Publisher Take 2 laut einem Medienbericht rund 1,1 Milliarden US-Dollar - doppelt so viel wie bisher.


  1. 19:13

  2. 17:20

  3. 17:00

  4. 16:49

  5. 16:45

  6. 16:30

  7. 16:15

  8. 16:00