Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Oki-Farblaser mit geringer…

Stand-by bei 140 Watt???

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Stand-by bei 140 Watt???

    Autor: adba 16.09.09 - 08:47

    Nicht ein bisschen viel?

  2. Re: Stand-by bei 140 Watt???

    Autor: loler 16.09.09 - 08:52

    mir auf alle fälle zu viel!

  3. Re: Stand-by bei 140 Watt???

    Autor: jake 16.09.09 - 08:53

    das ist völlig normal für einen laserdrucker. mit stand-by ist die phase gemeint, in denen der drucker "wach" ist, aber nicht druckt. schau dir mal die vergleichswerte anderer laserdrucker an (z.b. deines gerätes?), da wirst du staunen.

  4. Re: Stand-by bei 140 Watt???

    Autor: adba 16.09.09 - 08:55

    "Mein gerät" braucht etwa 20 Watt (gemessen).

    Aber auch das ist mir noch zuviel deshalb wird er z.b. über nacht komplett vom strom getrennt.

    mfg


    Beispiel:
    Der HP LaserJet P1005 braucht (nur):

    Stromverbrauch (bei Betrieb)
    315 Watt
    Stromverbrauch (im Energiesparbetrieb)
    0,6 Watt
    Stromverbrauch (in Bereitschaft)
    3 Watt
    Stromverbrauch (ausgeschaltet)
    3 Watt



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 16.09.09 08:59 durch adba.

  5. Re: Stand-by bei 140 Watt???

    Autor: stimme 16.09.09 - 09:36

    adba schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    [...]

    > Stromverbrauch (ausgeschaltet)
    > 3 Watt


    Scheint ein sehr effektiver "Aus"schalter zu sein Oo

  6. Re: Stand-by bei 140 Watt???

    Autor: adba 16.09.09 - 09:40

    Das habe ich mich auch gefragt.. dann lasse ich ihn lieber im Energiesparbetrieb dann braucht er weniger als abgeschaltet ;-)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Karlsruhe
  2. Horváth & Partners Management Consultants, Stuttgart
  3. BWI GmbH, München
  4. ITEOS, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 249,00€ + Versand
  3. 469,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


LTE-V2X vs. WLAN 802.11p: Wer hat Recht im Streit ums Auto-WLAN?
LTE-V2X vs. WLAN 802.11p
Wer hat Recht im Streit ums Auto-WLAN?

Trotz langjähriger Verhandlungen haben die EU-Mitgliedstaaten die Pläne für ein vernetztes Fahren auf EU-Ebene vorläufig gestoppt. Golem.de hat nachgefragt, ob LTE-V2X bei direkter Kommunikation wirklich besser und billiger als WLAN sei.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Vernetztes Fahren Lobbyschlacht um WLAN und 5G in Europa
  2. Gefahrenwarnungen EU setzt bei vernetztem Fahren weiter auf WLAN

Homeoffice: Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst
Homeoffice
Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst

Homeoffice verspricht Freiheit und Flexibilität für die Mitarbeiter und Effizienzsteigerung fürs Unternehmen - und die IT-Branche ist dafür bestens geeignet. Doch der reine Online-Kontakt bringt auch Probleme mit sich.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Bundesagentur für Arbeit Informatikjobs bleiben 132 Tage unbesetzt
  2. IT-Berufe Bin ich Freiberufler oder Gewerbetreibender?
  3. Milla Bund sagt Pläne für KI-gesteuerte Weiterbildungsplattform ab

Motorola One Vision im Hands on: Smartphone mit 48-Megapixel-Kamera für 300 Euro
Motorola One Vision im Hands on
Smartphone mit 48-Megapixel-Kamera für 300 Euro

Motorola bringt ein weiteres Android-One-Smartphone auf den Markt. Die Neuvorstellung verwendet viel Samsung-Technik und hat ein sehr schmales Display. Die technischen Daten sind für diese Preisklasse vielversprechend.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Moto G7 Power Lenovos neues Motorola-Smartphone hat einen großen Akku
  2. Smartphones Lenovo leakt neue Moto-G7-Serie

  1. Elektromobilität: Unu bringt neuen Elektroscooter in verändertem Design
    Elektromobilität
    Unu bringt neuen Elektroscooter in verändertem Design

    Der Berliner Elektroroller Unu wird in der neuen Generation deutlich moderner aussehen und soll ab August für rund 2.800 Euro erhältlich sein.

  2. Smart Glasses: Glass Enterprise Edition 2 vorgestellt
    Smart Glasses
    Glass Enterprise Edition 2 vorgestellt

    Google hat die Datenbrille Glass Enterprise Edition 2 vorgestellt, die Unternehmen helfen soll, Augmented-Reality-Lösungen für Mitarbeiter zu entwickeln.

  3. Insiderprogramm: Microsoft bietet Vorversionen von Edge für den Mac an
    Insiderprogramm
    Microsoft bietet Vorversionen von Edge für den Mac an

    Microsoft hat Vorschauversionen seines Browsers Edge für MacOS veröffentlicht. Der Browser auf Chromium-Basis enthält Anpassungen speziell für die Mac-Plattform.


  1. 07:52

  2. 07:34

  3. 07:19

  4. 18:21

  5. 18:06

  6. 16:27

  7. 16:14

  8. 15:59