Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Onhub: Googles 13-Antennen-Router…
  6. Thema

Telefon-Anschlüsse?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Telefon-Anschlüsse?

    Autor: gollumm 17.10.15 - 15:31

    Little_Green_Bot schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Ja. Hoffentlich nimmt man Anpassungen für den dt. Markt vor.

    Davon würde ich nicht ausgehen. Macht Apple ja auch nicht. Man muss ja auch nur mal zu AVM schauen um zu sehen, wie viele Modelle man braucht um alle möglichen Varianten (ADSL, VDSL, Glasfaser,Kabel, mit und ohne Telefon) abzudecken. Für einen Hersteller dessen Kerngeschäft das ist, ist das machbar, für Google nicht.

  2. Re: Telefon-Anschlüsse?

    Autor: baltasaronmeth 17.10.15 - 18:15

    So gefällt mir das auch ganz gut. Wenn ich schon eine Blackbox betreiben muss, die vom Provider provisioniert wird, anstatt die Zugangsdaten in mein eigenes System eintragen zu können (wozu auch immer es Standards gibt...), dann möchte ich von dem Gerät auch nur haben, was den Netzbetreiber angeht, nämlich WAN für mein Heimnetz zu verwalten. Wenn ich in den scheiß Fritzboxen nichtmal eine anständige Shell haben kann, in der ich Einstellungen, die über 0815-Plug and Play hinausgehen, muss ich doch wieder einen anständigen Router dahinterschalten und die Fritzbox macht dann auch kaum mehr als ein Moden, hat aber viel mehr "Funktionen", über die dann aller Welt Angriffsvektoren zur Verfügung gestellt werden.

  3. Re: Telefon-Anschlüsse?

    Autor: Little_Green_Bot 17.10.15 - 19:57

    Erstaunlich, wie unterschiedlich die Ansprüche an Router sind. Man sollte einen entwickeln, den man modular aufrüsten kann. Dann bleibt's wenigstens bei einem Netzteil.

    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland!

  4. Re: Telefon-Anschlüsse?

    Autor: LinuxMcBook 18.10.15 - 03:27

    Little_Green_Bot schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mal ganz dumm gefragt: Kann man da Festnetz-Telefone anschließen?
    Kauft euch doch endlich mal richtige VoIP Telefone. Diese Krüppellösung mit dem Digital auf Analog Gateway in den Routern, die erstens bei jedem neuen Router Geld kosten und zweitens die Gesprächsqualität einschränken, kann doch nicht ewig so weiter gehen.

  5. Re: Telefon-Anschlüsse?

    Autor: Little_Green_Bot 18.10.15 - 11:32

    LinuxMcBook schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kauft euch doch endlich mal richtige VoIP Telefone. Diese Krüppellösung mit
    > dem Digital auf Analog Gateway in den Routern, die erstens bei jedem neuen
    > Router Geld kosten und zweitens die Gesprächsqualität einschränken, kann
    > doch nicht ewig so weiter gehen.

    Nur mit dem Kauf neuer Telefone ist es aber nicht getan. Entscheidend ist die Erreichbarkeit unter der etablierten Festnetz-Nummer.

    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland!

  6. Re: Telefon-Anschlüsse?

    Autor: mgh 23.10.15 - 10:09

    Little_Green_Bot schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > NMN schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Doch, genau das ist das Teil - ein Router - nicht mehr - nicht weniger.
    > > Warum jeder meint, dass in einem Router auch noch eine TK-Anlage mit
    > drin
    > > sein soll...
    >
    > Weil man das vom Provider-Router so gewohnt ist. Es dürfte nicht das Ziel
    > von Google sein, die Kunden mit Splittern, Switches und Hubs zu Kabelsalat
    > zu zwingen.

    Nun ist der Gedanke bei der Entwicklung von so einem Gerät bei Google, vielleicht etwas anders gelagert als bei der DeTe...

    Telefonanlage? >> Google Voice
    Modem? >> Google Fiber Modem
    Interner LAN-Switch? >> Smartphones, Tablet, Chromebooks, Macbooks, Chromecast, Nexus Player nutzen "alle" über WLAN, Kabel brauchen nur so komische Geräte von anderen Herstellern
    OpenWRT? >> Wir haben Brillo

  7. Re: Telefon-Anschlüsse?

    Autor: mgh 23.10.15 - 10:15

    Little_Green_Bot schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > waswiewo schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Doch. Mit dem einen LAN-Anschluss und der Tatsache, dass es bei dem
    > Gerät
    > > darum geht es sichtbar im Wohnbereich zu platzieren, ist es gar nicht
    > dazu
    > > gedacht alle anderen Geräte zu ersetzen.
    >
    > *lach* Das wäre eine völlig neue Geräteklasse.

    Also mein Ubiquiti Unify AP-AC macht genau nur dies.
    Und dann auch noch fantastisch gut und stabil.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. novacare GmbH, Bad Dürkheim
  2. GK Software SE, Berlin, Hamburg
  3. HITS gGmbH, Heidelberg
  4. operational services GmbH & Co. KG, Braunschweig

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-75%) 9,99€
  2. 39,99€ (Release am 3. Dezember)
  3. 17,99€
  4. 3,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Vision 5 und Epos 2 im Hands on: Tolinos neue E-Book-Reader-Oberklasse ist gelungen
Vision 5 und Epos 2 im Hands on
Tolinos neue E-Book-Reader-Oberklasse ist gelungen

Die Tolino-Allianz bringt zwei neue E-Book-Reader der Oberklasse auf den Markt. Der Vision 5 hat ein 7 Zoll großes Display, beim besonders dünnen Epos 2 ist es ein 8-Zoll-Display. Es gibt typische Oberklasse-Ausstattung - und noch etwas mehr.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Tolino Page 2 Günstiger E-Book-Reader erhält Displaybeleuchtung

Rohstoffe: Lithium aus dem heißen Untergrund
Rohstoffe
Lithium aus dem heißen Untergrund

Liefern Geothermiekraftwerke in Südwestdeutschland bald nicht nur Strom und Wärme, sondern auch einen wichtigen Rohstoff für die Akkus von Smartphones, Tablets und Elektroautos? Das Thermalwasser hat einen so hohen Gehalt an Lithium, dass sich ein Abbau lohnen könnte. Doch es gibt auch Gegner.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Wasserkraft Strom aus dem Strom
  2. Energie Wie Mikroben Methan mit Windstrom produzieren
  3. Erneuerbare Energien Die Energiewende braucht Wasserstoff

Elektromobilität: Warum der Ladestrom so teuer geworden ist
Elektromobilität
Warum der Ladestrom so teuer geworden ist

Das Aufladen von Elektroautos an einer öffentlichen Ladesäule kann bisweilen teuer sein. Golem.de hat mit dem Ladenetzbetreiber Allego über die Tücken bei der Ladeinfrastruktur und den schwierigen Kunden We Share gesprochen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektromobilität Hamburg lädt am besten, München besser als Berlin
  2. Volta Charging Werbung soll kostenloses Elektroauto-Laden ermöglichen
  3. Elektromobilität Allego stellt 350-kW-Lader in Hamburg auf

  1. BDI: Industrie für schnelle 5G-Errichtung statt Vertrauensschwüre
    BDI
    Industrie für schnelle 5G-Errichtung statt Vertrauensschwüre

    Die deutsche Industrie will keine Vertrauenswürdigkeitserklärung von den 5G-Ausrüstern einholen müssen. Diese Erklärungen seien wirkungslos, gefragt sei dagegen Cyber-Resilienz.

  2. Watch Parties: Twitch ermöglicht Streamern Filmabende mit Followern
    Watch Parties
    Twitch ermöglicht Streamern Filmabende mit Followern

    Gemeinsam im kleinen oder großen Kreis einen Spiefilm oder eine TV-Serie per Streaming anschauen: Das können Influencer künftig auf Twitch - vorerst allerdings nur in den USA.

  3. Smartspeaker: Belauschen mit Alexa- und Google-Home-Apps
    Smartspeaker
    Belauschen mit Alexa- und Google-Home-Apps

    Mit verschiedenen Tricks gelang es Sicherheitsforschern, Apps für Google Home und Amazons Alexa zu erzeugen, die Nutzer belauschen oder Phishingangriffe durchführen. Die Apps überstanden den Review-Prozess von Google und Amazon.


  1. 18:53

  2. 17:38

  3. 17:23

  4. 16:54

  5. 16:39

  6. 15:47

  7. 15:00

  8. 13:27