1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Optical Mouse 200: Neue…

Ich hätte gern mal 5 Tasten

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich hätte gern mal 5 Tasten

    Autor: Ritter von NI 02.07.10 - 12:06

    Ich hab nur eine 3 Tasten Maus im Einsatz und muss leider sagen, ich vermisse die Daumentasten.

    Ich hätte deshalb gerne mal eine bezahlbare und qualitativ gute optische Maus mit 5 Tasten. Ich hab mal eine von Trust für 20€ gekauft. Nach ein paar Wochen hat das Mausrad angefangen zu zappeln. Entsprechende Mäuse von Microsoft fangen erst bei 35-40€ an

  2. Re: Ich hätte gern mal 5 Tasten

    Autor: Der Eine 02.07.10 - 12:25

    Ich habe schon seit Ewigkeiten eine 10€ Maus von Logitech.
    Bei der kann man das Mausrad nach links und rechts drücken und fungiert somit auch noch als Tasten.
    Sehr zufrieden damit.

  3. Re: Ich hätte gern mal 5 Tasten

    Autor: Lala Satalin Deviluke 02.07.10 - 12:27

    Ich persönlich habe daheim am Notebook die Logitech V550 Nano.
    Die kann das auch und ich bin ebenso zufrieden damit.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  4. Re: Ich hätte gern mal 5 Tasten

    Autor: /mecki78 02.07.10 - 12:40

    Ritter von NI schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich hätte deshalb gerne mal eine bezahlbare und qualitativ gute optische
    > Maus mit 5 Tasten. Ich hab mal eine von Trust für 20€ gekauft. Nach ein
    > paar Wochen hat das Mausrad angefangen zu zappeln. Entsprechende Mäuse von
    > Microsoft fangen erst bei 35-40€ an

    Ich verstehe dein Problem nicht. Eine Maus für 20 Euro ist okay, aber 35 Euro ist zu teuer? Wie oft kaufst du bitte neue Mäuse? Eine gute Maus sollte schon einige Jahre halten. Hättest du 15 Euro auf deine 20 Euro Maus drauf gelegt, hättest du eine vernünftige Maus von Microsoft und würdest heute und auch die nächsten 2 Jahre noch mit der arbeiten.

    /Mecki

  5. Re: Ich hätte gern mal 5 Tasten

    Autor: tutsnichts_zursache 02.07.10 - 12:41

    siehe anderes posting: MS IntelliMouse Optical. 8+ Jahre gehalten bisher. Sollte unter 20 EUR kosten.

  6. Re: Ich hätte gern mal 5 Tasten

    Autor: Ritter von NI 02.07.10 - 13:17

    Ich finde 35€ relativ teuer für ein paar Gramm Technik. Es gibt komplexere Technik für weniger Geld. Mein 2.1 System von Logitech hat auch <40€ gekostet, besteht aus deutlich mehr Komponenten und ist qualitativ auch gut verarbeitet. Ich sehe da die Relation nicht. Das teuerste dürfte der optische Sensor sein. Und so teuer ist der auch nicht

    @tutsnichts_zursache: ich hab leider noch keine ergonomisch geformte 5 Tasten Maus für 20€ von Microsoft gesehen. Ich habe ja nicht behauptet, es gibt keine 20€ Mäuse von MS

  7. Re: Ich hätte gern mal 5 Tasten

    Autor: Senf 02.07.10 - 13:32

    Ritter von NI schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich hab nur eine 3 Tasten Maus im Einsatz und muss leider sagen, ich vermisse die Daumentasten.

    > Entsprechende Mäuse von Microsoft fangen erst bei 35-40€ an.

    IntelliMouse Optical von Microsoft. Ab 10 Euro. Unkaputtbar :)

  8. Re: Ich hätte gern mal 5 Tasten

    Autor: Han Solo 02.07.10 - 13:32

    Ah, ein Sparfuchs. Na dann kauf dir halt alle paar Wochen eine neue Trust-Maus, wenn dir eine 30-50 € Maus zu teuer ist ;)

    Das Logitech-System ist ja auch nicht toll. Bei 40 € hätte ich lieber noch mal 30 € draufgepackt und mir dafür ordentliche Kopfhörer geholt. Anyway ... Das muss jeder selbst entscheiden. Nur sparen tust du so nicht.

    Ach, und 5 Tasten sind auch Humbug. Wofür braucht man die? Links, Rechts, Mausrad, vielleicht noch Mittelklick auf Mausrad - fertig. Ansonsten Shortcuts auf der Tastatur benutzen. Da hat die linke Hand eh zu liegen.

  9. Re: Ich hätte gern mal 5 Tasten

    Autor: Jeem 02.07.10 - 13:38

    Ritter von NI schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich hab nur eine 3 Tasten Maus im Einsatz und muss leider sagen, ich
    > vermisse die Daumentasten.
    >
    > Ich hätte deshalb gerne mal eine bezahlbare und qualitativ gute optische
    > Maus mit 5 Tasten. Ich hab mal eine von Trust für 20€ gekauft. Nach ein
    > paar Wochen hat das Mausrad angefangen zu zappeln. Entsprechende Mäuse von
    > Microsoft fangen erst bei 35-40€ an

    Ich hab' ne 5-Tasten-Maus von MS. Kostenpunkt so um die 20 Euronen. Sind allerdings keine zwei Daumentasten. Eine Taste sitzt auf der linken, eine auf der rechten Seite. Funktioniert aber optimal.

  10. Re: Ich hätte gern mal 5 Tasten

    Autor: Ritter von NI 02.07.10 - 13:52

    Die Intellimaus Optical ist mir zu klein. Und eine Taste auf der rechten Seite der Maus mag ich auch nicht. Da bekomme ich Fingerkrämpfe

    Die beiden Daumentasten benutze ich vor allem zur Navigation im Browser und im Dateimanager. Ich hab allerdings auch ein CAD Programm, wo man die gut gebrauchen kann

    Wie schon gesagt, die für mich brauchbarste Maus ist diese hier
    http://www.pcrush.com/images/hi-res/105769.jpg

    Nur leider bekommt man sie kaum noch

  11. Re: Ich hätte gern mal 5 Tasten

    Autor: Senf 02.07.10 - 13:53

    Han Solo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Ach, und 5 Tasten sind auch Humbug. Wofür braucht man die? Links, Rechts,
    > Mausrad, vielleicht noch Mittelklick auf Mausrad - fertig.

    Benutz mal ne 5-Tasten-Maus, dann weisste, wozu das gut is! Damit kannse wunderbar intuitiv in Ordnern oder im Browser vor/zurück springen, in Photoshop Zoomen, oder für andere Programme ganze Tastendruckabfolgen drauflegen. Sehr angenehm!

    > Ansonsten Shortcuts auf der Tastatur benutzen.

    Nich halb so effektiv; häufig braucht man dazu auch noch zwei Hände. Ausserdem haben Daumen und Ringfinger der "Maushand" eh nix zu tun, von daher kann man dort ruhig Tasten zur Verfügung stellen.

    > Da hat die linke Hand eh zu liegen.

    Bitte erzähl niemandem, dass ich die Hand auch gerne mal an der Kaffeetasse habe. Mit ner 5-Tasten-Maus kann ich mir das auch erlauben.

  12. Re: Ich hätte gern mal 5 Tasten

    Autor: Todd 02.07.10 - 18:00

    Ritter von NI schrieb:
    ------------------------------------------------------------------

    > Ich hätte deshalb gerne mal eine bezahlbare und qualitativ gute optische
    > Maus mit 5 Tasten. Ich hab mal eine von Trust für 20€ gekauft. Nach ein
    > paar Wochen hat das Mausrad angefangen zu zappeln. Entsprechende Mäuse von
    > Microsoft fangen erst bei 35-40€ an

    Entweder die IntelliMouse wie bereits jemand sagte oder noch günstiger aber qualitativ immer noch gut diese:

    http://www.microsoft.com/germany/hardware/pc-maeuse-tastaturen/comfort-mouse-4500/default.mspx

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Mainz
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  3. Staples Deutschland GmbH & Co. KG, Stuttgart
  4. MAINGAU Energie GmbH, Obertshausen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. bis zu 400 Euro auf ausgewählte Sony-Kameras, Objektive und Zubehör
  2. 80,75€ (inkl. 16% Direktabzug - Bestpreis!)
  3. ab 2.319€
  4. 331,97€ (inkl. 16% Direktabzug - Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bauen: Ein Hochhaus aus Holz für Hamburg
Bauen
Ein Hochhaus aus Holz für Hamburg

Die weltweite Zementherstellung stößt jährlich mehr CO2 aus als der Luftverkehr. Ein nachwachsender Rohstoff soll Bauen umweltfreundlicher machen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Transformation Söder will E-Auto-Gutschein beim Kauf von Verbrennern
  2. Kohlendioxidabscheidung Norwegen fördert Klimaschutzprojekt mit 1,5 Milliarden Euro
  3. Rohstoffe Kobalt-Kleinbergbau im Kongo soll besser werden

Watch SE im Test: Apples gelungene Smartwatch-Alternative
Watch SE im Test
Apples gelungene Smartwatch-Alternative

Mit der Watch SE bietet Apple erstmals parallel zum Topmodell eine zweite, günstigere Smartwatch an. Die Watch SE eignet sich unter anderem für Nutzer, die auf die Blutsauerstoffmessung verzichten können.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple WatchOS 7.0.3 behebt Reboot-Probleme der Apple Watch 3
  2. Series 6 im Test Die Apple Watch zwischen Sport, Schlaf und Sättigung
  3. Apple empfiehlt Neuinstallation Probleme mit WatchOS 7 und Apple Watch lösbar

IT-Jobs: Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber
IT-Jobs
Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber

Nur jeder zweite Arbeitnehmer ist mit seinem Arbeitgeber zufrieden. Das ist fatal, weil Unzufriedenheit krank macht. Deshalb sollte die Suche nach dem passenden Job nicht nur dem Zufall überlassen werden.
Von Peter Ilg

  1. Digitalisierung in Firmen Warum IT-Teams oft übergangen werden
  2. Jobs Unternehmen können offene IT-Stellen immer schwerer besetzen
  3. Gerichtsurteile Wann fristlose Kündigungen für IT-Mitarbeiter rechtens sind