Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › ORNL Summit: Die USA haben wieder…

Hauptsache ein paar Schwimmbäder können geheizt werden

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hauptsache ein paar Schwimmbäder können geheizt werden

    Autor: Anonymer Nutzer 09.06.18 - 00:56

    Was machen die mit der ganzen Abwärme?

    Mal sehen wann solche Rechenwerke auf dem Mond stehen,
    da kriegt man die Abwärme gut weg.

  2. Re: Hauptsache ein paar Schwimmbäder können geheizt werden

    Autor: masel99 09.06.18 - 01:38

    cicero schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was machen die mit der ganzen Abwärme?
    >
    > Mal sehen wann solche Rechenwerke auf dem Mond stehen,
    > da kriegt man die Abwärme gut weg.

    Warum soll man auf dem Mond die Abwärme gut (/besser?) wegbekommen?
    Da gibts kein Luft oder fließendes Wasser was dir die Wärme wegtragen kann.

    Außerdem knallen da immer irgendwelche Meteoroiden aufs Dach des Rechenzentrums und auch kosmische Strahlung bzw. Teilchen des Sonnenwindes. Nicht unbedingt ideal für empfindliche Computer.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 09.06.18 01:44 durch masel99.

  3. Re: Hauptsache ein paar Schwimmbäder können geheizt werden

    Autor: teenriot* 09.06.18 - 01:40

    Wie kriegt man die Abwärme denn da weg wohne Atmosphäre
    und bei Oberflächentemperaturen von bis zu 130 Grad?

  4. Re: Hauptsache ein paar Schwimmbäder können geheizt werden

    Autor: Crogge 09.06.18 - 02:47

    Das ganze macht im Weltall kaum Sinn. Der Nordpol wäre da schon die bessere Wahl.

    Die Abwärme kann man zum heizen benutzen :)

  5. Re: Hauptsache ein paar Schwimmbäder können geheizt werden

    Autor: Sharra 09.06.18 - 07:19

    Das größte Problem der Raumfahrt... Wohin mit der Wärme. Du kannst im All Hitze einzig und allein durch Strahlung ableiten. All die schönen Möglichkeiten, die wir hier unten haben, gibts dort oben nicht. Tja, schön gedacht, leider falsch.

  6. Re: Hauptsache ein paar Schwimmbäder können geheizt werden

    Autor: Poison Nuke 09.06.18 - 22:40

    teenriot* schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie kriegt man die Abwärme denn da weg wohne Atmosphäre
    > und bei Oberflächentemperaturen von bis zu 130 Grad?

    man kann ja versuchen den Mond zum Leuchten zu bringen, natürlich durch Inkandezsenz :D

  7. Re: Hauptsache ein paar Schwimmbäder können geheizt werden

    Autor: Dwalinn 11.06.18 - 11:22

    Wozu? die Meere sind schon kalt genug und selbst für einen Regionalen Effekt braucht man schon ein riesiges Rechenzentrum.

    Microsoft testet ja gerade hier neues unterwasser mini Rechenzentrum

  8. Re: Hauptsache ein paar Schwimmbäder können geheizt werden

    Autor: win.ini 11.06.18 - 15:37

    Hö?
    Irgendwie verstehe ich das gerade nicht und bin ganz beim OP.
    Das Weltall ist doch eisig kalt? Ohne Schutzanzug würden Astronauten erfrieren.
    Warum sollte es also nicht möglich sein dort etwas zu kühlen?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IKK gesund plus, Magdeburg
  2. Controlware GmbH, München, Offenbach, Stuttgart
  3. EUCHNER GmbH + Co. KG, Leinfelden-Echterdingen/Stuttgart
  4. thyssenkrupp Digital Projects, Essen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 80,90€ + Versand
  2. 72,99€ (Release am 19. September)
  3. 157,90€ + Versand


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
Mobile-Games-Auslese
Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Ein Dieb mit Dolch in Daggerhood, dazu ein (historisch verbürgter) Arzt in Astrologaster sowie wunderschön aufbereitetes Free-to-Play-Mittelalter in Marginalia Hero: Golem.de stellt die spannendsten neuen Mobile Games vor.
Von Rainer Sigl

  1. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
  2. Mobile-Games-Auslese Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
  3. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS

Ada und Spark: Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen
Ada und Spark
Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen

Viele Sicherheitslücken in Software sind auf Programmierfehler zurückzuführen. Diese Fehler lassen sich aber vermeiden - und zwar unter anderem durch die Wahl einer guten Programmiersprache. Ada und Spark gehören dazu, leider sind sie immer noch wenig bekannt.
Von Johannes Kanig

  1. Das andere How-to Deutsch lernen für Programmierer
  2. Programmiersprachen, Pakete, IDEs So steigen Entwickler in Machine Learning ein

Final Fantasy 7 Remake angespielt: Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte
Final Fantasy 7 Remake angespielt
Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte

E3 2019 Das Remake von Final Fantasy 7 wird ein Riesenprojekt, allein die erste Episode erscheint auf zwei Blu-ray-Discs. Kurios: In wie viele Folgen das bereits enorm umfangreiche Original von 1997 aufgeteilt wird, kann bislang nicht mal der Producer sagen.

  1. Final Fantasy 14 Online Report Zwischen Cosplay, Kirmes und Kampfsystem
  2. Square Enix Final Fantasy 14 erhält Solo-Inhalte und besonderen Magier
  3. Rollenspiel Square Enix streicht Erweiterungen für Final Fantasy 15

  1. Apple: Öffentliche Beta von iOS 13 und iPadOS erschienen
    Apple
    Öffentliche Beta von iOS 13 und iPadOS erschienen

    Apple hat nach der zweiten Entwickler-Beta nun auch die erste Beta von iOS 13 und iPadOS für interessierte Anwender bereitgestellt.

  2. Apple: Öffentliche Beta von MacOS Catalina ist da
    Apple
    Öffentliche Beta von MacOS Catalina ist da

    Apple hat mit der ersten öffentlichen Betaversion von MacOS 10.15 die erste Vorabversion seines künftigen Desktop-Betriebssystems veröffentlicht. Die wichtigste Neuerung sind iPad-Apps, die auf dem Mac laufen, eine Dreiteilung von iTunes und vieles mehr.

  3. Refarming: Das wird nicht "das 5G, was sich viele erträumen"
    Refarming
    Das wird nicht "das 5G, was sich viele erträumen"

    5G muss in den richtigen Frequenzbereichen angeboten werden, um die volle Leistung zu bieten. Huawei spricht hier von 5G-Hype.


  1. 23:55

  2. 23:24

  3. 18:53

  4. 18:15

  5. 17:35

  6. 17:18

  7. 17:03

  8. 16:28